Adapter für CD/DVD Laufwerk wegen neuem Mainboard

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von Pseudo, 4. Dezember 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 4. Dezember 2006
    Also ich wollte von meinem alten Mainboard mit dem Sockel 939 auf den Sockel AM2 mit einem DualCore Prozessor umsteigen, da der Sockel 939 ein Auslaufmodell ist. Nun muss man aber neue RAMs kaufen, da die alten 184 pins nicht mehr gehen die neuen haben 200 -v240 pins. Meine CD-Rom- und DVD-Rom Laufwerke passen nicht mer zum Mainboard, da dieses kein IDE-Anschluss dafür hat. Der einzige Anschluss für IDE hats noch für HDs und Floppy.

    Nun wollte ich wissen ob es ein vernünftigen Adapter für die CD/DVD Laufwerke giebt, denn ohne kann ich das Betriebssystem icht aufsetzen.

    Jeder Link oder Gerätenamen auf einen vernünftigen Adapter oder Umwandler für SATA Anschluss wird logisch mit einer Bewertung belohnt.

    Vielen Dank

    mfg Pseudo
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 4. Dezember 2006
    AW: Adapter für CD/DVD Laufwerk wegen neuem Mainboard

    Hi!

    Natürlich gibts solche Adapter.

    Hier bei pearl.de für 20€.

    Findest aber bei anderen Anbietern auch noch was günstigeres oder geh' einfach mal in einem Fachmarkt deiner Nähe schaun, denn Porto für sowas zu bezahlen ist schwachsinn.

    Hoffe, dass ich dir helfen konnte.

    MfG
    Tayfun369

    //Edit: Hab HIER noch was billigeres gefunden, jedoch finde ich örtlichen Fachmarkt troztdem sinnvoller.
     
  4. #3 5. Dezember 2006
    AW: Adapter für CD/DVD Laufwerk wegen neuem Mainboard

    thx für deine hilfe. ich schaue mal.

    mfg Pseudo

    Bewertung raus
     
  5. #4 5. Dezember 2006
    AW: Adapter für CD/DVD Laufwerk wegen neuem Mainboard

    ähm warum steckst du nicht einfach die laufwerke an den ide port des neuen boards an?? oder hast du noch ne ide hdd?

    wenn du noch ne ide hast würd ich dir empfehlen wenns geld reicht dir noch eine sata platte mitzubestellen oder zu bestellen und dir ein externes gehäuse für die ide platte holen kommst dann so auf 110€ (250gb platte und externes ide festplattengehäuse)

    dann hast die vorteile von sata und du kannst eig alles so weiter nutzen wie bisher mit dem vorteil das du eine externe hdd hast die du einfach schnell packen kannst und mit zu nem freund schleppen kannst zum filme tauschen oder so...

    mfg

    eagle!!
     
  6. #5 5. Dezember 2006
    AW: Adapter für CD/DVD Laufwerk wegen neuem Mainboard

    Es geht um die CD/DVD Laufwerke, denn auf dem neuen Mainboard funktioniert der IDE Anschluss nur für die HD und nicht für die CD/DVD Laufwerke und eine SATA HD hab ich schon. Das problem ist wie gesagt bei den CD/DVD Laufwerken.
     
  7. #6 5. Dezember 2006
    AW: Adapter für CD/DVD Laufwerk wegen neuem Mainboard

    was hast du für ein board?? weil mir wäre des neu das auf ide ports nur ide hdds gehen und keine ide dvd oder cd laufwerke. kumpel von mir hat auch ein amd system am laufen und da funktionieren die ide laufwerke wunderbar am ide port.

    ... welches board hast du?? bzw willst du für dein am2 system holen?

    mfg

    eagle!!
     
  8. #7 5. Dezember 2006
    AW: Adapter für CD/DVD Laufwerk wegen neuem Mainboard

    Ich habe mir das Mainboard ASUS M2N-E, nF570 Ultra,Athlon64,SATAII, RAID,GLAN, geholt und wenn ich die CD/DVD Laufwerke an die IDE-Schnittstelle anhänge bring ich sie nicht einmal auf.
    Unteranderem haben die bei der Reperatur meines alten Mainboard warscheindlich die Grafikkarte kaputt gemacht, aber auch wenn sollte das CD/DVD Laufwerk zumindest auf gehen. (Wenn die Laufwerke nicht an den IDE-Schnittstellen angeschlosse sind fnktioniert das öffnen. ?

    Nun werde ich den ganzen PC wohl wieder vorbei bringen müssen. =(
     
  9. #8 7. Dezember 2006
    AW: Adapter für CD/DVD Laufwerk wegen neuem Mainboard

    So da muss ich mich mal Eagle anschließen du kannst definitiv die IDE Geräte (CD/DVD Laufwerke)
    an diesem Mainboard anschließen da der IDE Channel ja da ist ! Zunächst solltest du evtl. mal prüfen ob deine Laufwerke noch funktionstüchtig sind Denn aufgehen müssen sie Imma denn ansonsten sind diese Defekt ! Am leichtesten diese zu prüfen währe die beiden geräte mal an die Stromversorgung hängen denn dann sollten sich diese öffnen lassen machen sie dann immer noch keinen Mux dann werden diese Defekt sein (alle Stromkabel Testen nicht das evtl. das alte NT nen defekt hatt ) MFG !
     
  10. #9 7. Dezember 2006
    AW: Adapter für CD/DVD Laufwerk wegen neuem Mainboard

    Was meinst du damit?
     
  11. #10 8. Dezember 2006
    AW: Adapter für CD/DVD Laufwerk wegen neuem Mainboard

    Wenn ich das CD/DVD Laufwerk nicht an der IDE-Schnittstelle angeschlossen habe funktioniert es.

    Das heisst: wenn nur der strom an den CD/DVD Laufwerken angeschlossen habe funktionieren sie, aber wenn ich sie dann an die IDE-Schnittstelle anschliessse kann ich sie nicht mehr öffnen.

    Aber ich hoffe, dass sich das alles bereinigen wird, wenn ich mein PC am Samstag zur Reperatur gebe.
     
  12. #11 8. Dezember 2006
    AW: Adapter für CD/DVD Laufwerk wegen neuem Mainboard

    Bevor man teures Geld für Adapter raushaut mal überlegen auf S-ATA DVD-Rom und S-ATA Brenner umzusteigen. Die alten IDE Geräte kann man auch noch zu Geld machen.
     
  13. #12 8. Dezember 2006

  14. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Adapter DVD Laufwerk
  1. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.700
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    2.405
  3. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.378
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    846
  5. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    175