AGP? PCIe?

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von Youngman, 19. Januar 2007 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 19. Januar 2007
    Ich wollt mir ein neues mainboard holen. Wenn ich jetzt eins hole sollte ich da mit agp nehmen oder mit pcie?

    Ich weiß nur dass agp das ältere ist aber sonst hab ich keine ahnung von. Ne kleine Erklärung was besser und was schlechter an dem neuen pci ist wäre nett!
     

  2. Anzeige
  3. #2 19. Januar 2007
    AW: AGP? PCIe?

    Wenn du ganz neu anfängst auf jeden Fall PCI-E.
    Ist, wie du schon sagtest, neuer, hat die größere Auswahl an Karten und daher besseres Preis/Leistungs-Verhältnis.
    Zudem hat AGP meiner Meinung keine Zukunft, es kommen einfach immer weniger Karten raus ;)
     
  4. #3 19. Januar 2007
    AW: AGP? PCIe?

    WÜrde dir auch PCI-E empfehlen.
    Habe selber noch AGP und weis wie mau da momentan das Angebot an Grafikarten ist (und der Preis ist auch noch höher für die Teile)
     
  5. #4 19. Januar 2007
    AW: AGP? PCIe?

    Agp Karten = Total überteuert und um einiges langsamer als billigere Pci-E modelle...
    So zwingen die hersteller die kunden langsam aber sicher zu pci-e (;

    Was auch um einiges Schneller ist..

    Mfg
     
  6. #5 19. Januar 2007
    AW: AGP? PCIe?

    Das is wie die Frage soll ich Trabbi fahren oder dochlieber Porsche!

    Natürlich PCI-E!
    Um einiges Leistungsstärker und zukunftssicher!
     
  7. #6 19. Januar 2007
    AW: AGP? PCIe?

    ich würd mir auf jeden pci express schnittstelle hohlen
    1. die sind viel schneller
    2. besser für die zukunft weil die agp karte langsam aber sicher vom markt gehohlt werden ist wie mit dem sd ram...
    3. ich hab auch pci express und bin voll und ganz zufrieden damit...
     
  8. #7 19. Januar 2007
    AW: AGP? PCIe?

    Es kommt drauf an du sagst du willst dir ein neues Board holen wie sieht es mit deiner Graka aus? Wenn du PCI-E nimmst brauchst du ein netzteil was PCI-E unterstützt und ne Graka also wie soll dein System aussehen? Soll es ein aufrüsten werden oder ein neues System?
    Habe selber noch vor kurzem AGP gehabt und nein AGP ist kein Trabbi für die richtig schlauen unter uns. Will nicht wissen wie deine Graka aussieht. Wenn du ein komplett neues System auf die beine stellen willst bist du gezwungen PCI-E zu nehmen da AGP nicht mehr produziert wird. PCI-E Grafikkarten sind preisleistung einfach besser.
    Wenn du dein altes System behalten willst und nur aufrüsten willst dann solltest du mal Dein System posten und dein Guthaben und für was du deinen PC brauchst. Wenn du ein ganz neues System aufbauen willst kommt es dich sogar noch ein bischen billiger.
    Bei fragen PN an mich
     
  9. #8 19. Januar 2007
    AW: AGP? PCIe?

    PCIe ist definitiv zukunftsicherer. Wichtig ist eigentlich nur, dass das Board einen Anschluß dafür hat.
    Meist brauchen diese Grafikkarten auch noch einen extra Stromanschluß da die GK sehr leistungsstark sind. Sollte aber eigentlich jeder noch an seinem Netzteil haben, wenn nicht klemmt man nen Y Stecker zwischen.
     
  10. #9 20. Januar 2007
    AW: AGP? PCIe?

    Hi,

    Du solltest dich definitiv für ein Mainboard mit PCIe entscheiden, allein schon deswegen, weil es eine viel größere Auswahl an Mainboards mit PCIe gibt, als für AGP.
    Außerdem wird AGP bald aussterben und somit kannst du dann auch nicht mehr sinnvoll aufrüsten wenn es keine neuen Garfikkarten mehr gibt.
    Dazu kommt, dass PCIe um einiges schneller als AGP ist und auch noch zukunftssicher.


    MfG wangsta90
     
  11. #10 20. Januar 2007
    AW: AGP? PCIe?

    AGP ist tot, da gibts nix gescheites mehr das auch zukunft hat. es gibt immer noch n paar karten von ati oder nvidia, aber nimm auf jeden fall pci-e und kauf dir ne neue karte.
     
  12. #11 20. Januar 2007
    AW: AGP? PCIe?

    poste bitte mal dein jetztiges system.daran kann man sehen ob sich eine neue grafikkarte lohnt.wenn nicht,würde ich bei agp bleiben(nehme jetzt mal an du hast agp).aber generell ist agp tot.
     
  13. #12 20. Januar 2007
    AW: AGP? PCIe?

    ich hab gelesen das es den g80-chip von nvidia (8800gtx/gts) nur für pcie geben soll und das keine chips für agp geplant sind. daher würde ich dir zu pcie raten holst dir erstmal ne direct3d 9 graka und rüstest später auf
     
  14. #13 20. Januar 2007
    AW: AGP? PCIe?

    es werden keine agp karten mehr hergestellt die x850 von ati war glaube ich die letzte die dafür raus gekommen ist^^


    also kauf dirn pci-e board die sind auch nicht wirklich teurer als normale du brauchs halt nur noch ne graka dazu die gibs (wenne nich so viel geld auf einmal zu verfügung hast auch schon für ~40€ sind dann halt aber schlecht^^ (ati radeon 1600pro 69€Nvidia 6200LE 36€ [Link])
     
  15. #14 20. Januar 2007
    AW: AGP? PCIe?

    auf jeden fall pci.denn denn bald gibt es keine karten mehr für agp und dann kommst du auch nicht mehr mit denen die es jetz noch gibt aus.auch wenn du dir da ne neue graka kaufen musst nem pci.
    du darfst beim kauf aber nicht nur darauf achten sondern auch auf den sockel den dei cpu benötigt...
    hoffe konnte helfen
     
  16. #15 20. Januar 2007
    AW: AGP? PCIe?

    Naja, ein paar Karten gibts schon noch danach (7800GS, x1950, etc)

    Generell sind diese Karten jedoch teurer als die PCI-E Modelle und nicht mehr zukunftssicher.

    Closed, da zahlreich beantwortet.
     

  17. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - AGP PCIe
  1. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    373
  2. Antworten:
    19
    Aufrufe:
    572
  3. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    216
  4. Suche PCIe/AGP dual core mainboard

    red , 18. Dezember 2006 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    233
  5. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    173