Algenproblem!

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von !goldennugget!, 27. Juli 2007 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 27. Juli 2007
    Hi RRler,

    sind hier zufälliger weise Hobbyangler oder welche die einen Süßwasserteich betreiben?

    Wir haben ein Problem mit Algen, Fadenalgen genauer gasagt. Der ganze Teich ist schon voll damit und die Forellen haben nur noch wenig Platz darin zum schwimmen. Wir haben noch zwei andere gleichgroße Teiche am gleichen Standort aber da sind zum Glück keine Algen drin!!!
    Deshalb wollen wir den befallenen Teich abfischen und die Algen raus tun und jetzt mein Problem: Gibt es etwas damit die nicht mehr kommen, man sagt z.B. das Kupfer hilft, kann das jemand bestätigen?

    Hoffe ihr könnt mir helfen! BW ist natürlich drin!

    Gruß gn
     

  2. Anzeige
  3. #2 27. Juli 2007
  4. #3 27. Juli 2007
  5. #4 27. Juli 2007
    AW: Algenproblem!

    es gibt eine uv licht pumpe gegen algen. dort läuft das wasser an dem uv licht vorbei, und die algen werden zerstört. für ein teich ist das teil genial. das wasser wird echt wieder klar.

    z.b. sowas

    http://www.meinteich.de/katalog/product_info.php/products_id/158?osCsid=da0635a46df19ca63c075f6d3...

    aber es gibt auch richtige filteranlagen. nicht nur so ein steck teil.

    mit chemie würde ich bei einem teich nicht wirklich arbeiten.

    aber es kommt drauf an, wie viel liter hat dieser teich ? ^^


    edit:// sowas meinte ich schon eher
    http://www.hood.de/auction/29216910/teichfilter-teichpumpe-uvc-wasserklaerer-system-4000.htm
     
  6. #5 27. Juli 2007
    AW: Algenproblem!

    Danke nochmal an alle
     

  7. Videos zum Thema