Allgemein - löschen von Logfiles

Dieses Thema im Forum "Sicherheit & Datenschutz" wurde erstellt von martin05, 20. Juni 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 20. Juni 2007
    Ich kenne normal den Befehl um per cmd die Logfiles auf Server zu löschen, nur manches mal klappt das nicht.:rolleyes:

    Habe auch schon feststellen müssen, dass es manchmal nicht klappt die *.txt, in der sich die echo-Befehle befinden, per cmd zu löschen - das ist aber ein anderes Thema (lassen sich erst löschen, wenn man den Server unter Kontrolle hat:p ).

    Jetzt würde mich interessieren ob mir jemand eine Batch-Datei schreiben kann, die alle Logfiles (*.log) auf allen Partitionen des Server löscht - müsste per site exec ja ausführbar sein?!?(
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 20. Juni 2007
    AW: Allgemein - löschen von Logfiles

    Welches OS?
    Unter Linux ist es halt nur möglich (sofern keine Rechte geändert wurde) mit uid=0 bzw. gid=0 die logs zu löschen (also als root).
    Fals es nicht klappt müsste entweder ein Permission denied kommen (Keine Rechte, also keine root-rechte) oder ein No Such File or directory, dann existiert die Datei nicht.
    Du meinst aber sicherlich Windows-Server, oder ? Da habe ich leider keine Ahnung von
     
  4. #3 20. Juni 2007
    AW: Allgemein - löschen von Logfiles

    Ja, Windows-Server.;)

    Das was du meinst kommt aber bestimmt nur, wenn du direkt auf der Konsole arbeitest, nicht wenn du von einem Stro ausgehst - oder?;)
     
  5. #4 20. Juni 2007
    AW: Allgemein - löschen von Logfiles

    @ FlowFlo: er is kein unix hacker... ;) handelt sich nur um windows "server" bei ihm...

    du kannst per batch einfach alles löschen lassen, was die endung *.log hat. würde ich aber nicht empfehlen... den befehl dazu findest bei google.de

    du kannst auch solche tools wie lokil oder clearlogs nutzen... sollte dir auch erstmal bissel helfen...

    aber bei manchen dingen wirds dir nix helfen... kommt eben genau drauf an, was du so machst/hackst und bla und blubb...

    macht z.b nen unterschied von den logfiles her, ob du nen apache, oder nen mssql server hackst...

    naja wayne
     
  6. #5 20. Juni 2007
    AW: Allgemein - löschen von Logfiles

    Also clearlogs hab ich ;) aber auch das lässt sich bei manchen Servern (pma) in der cmd nicht ausführen :( - deshalb ja die Batch-Datei.;)

    Kann ich die clearlogs-Befehle einfach in ne Batch schreiben und per site exec ausführen??(
    Werden dann die logs auch wirklich gelöscht die da wichtig sind?

    Bei mssql hatte ich da keine Probs.:rolleyes:

    Naja, ein paar Unix-Server (pma) hätte ich, aber die bekomm ich nicht zum Stro.:rolleyes:
     
  7. #6 21. Juni 2007
    AW: Allgemein - löschen von Logfiles

    hoi,

    lass lieber die finger von unix pma! damit tust dur dir nur selber nen GROßEN gefallen!

    und die apache logs kannst weder mit lokil noch mit clearlogs löschen.

    mfg Halloweenracer
     
  8. #7 21. Juni 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Allgemein löschen Logfiles
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    2.005
  2. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    851
  3. Antworten:
    13
    Aufrufe:
    2.001
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    854
  5. Antworten:
    12
    Aufrufe:
    2.839