Alpenföhn groß clockner wie aufs Mainboard bauen?

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von slotmaster, 23. April 2009 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 23. April 2009
    Hi Jungs,

    kann mir einer von euch sagen wie ich den Alpenföhn groß clockner in einen AMD einbauen muss?

    Habe das Mainboard GIGABYTE GA-MA790X-UD4 AMD790X

    Wäre genial wenn mir einer Helfen kann.

    Vielleicht so gar mit Bild ?

    Vielen Dank im Voraus
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 24. April 2009
  4. #3 24. April 2009
    AW: Alpenföhn groß clockner wie aufs Mainboard bauen?

    Danke für deine Antwort.

    Ich benötige es für AMD nicht für Intel.
     
  5. #4 24. April 2009
    AW: Alpenföhn groß clockner wie aufs Mainboard bauen?

    Dann nimmst du statt der intel halterung die amd. Sonst bleibt doch alles gleich.

    lg Crux
     
  6. #5 24. April 2009
    AW: Alpenföhn groß clockner wie aufs Mainboard bauen?

    Wieso brauchst du ne extra Anleitung dafür?
    Beim CPU Kühler(Grossglockner) ist doch eine dabei,hat bei mir gleich beim ersten Mal geklappt,erst hinten einhängen,dann nach vorne drücken bis es einrastet.
    fertig
     
  7. #6 24. April 2009
    AW: Alpenföhn groß clockner wie aufs Mainboard bauen?

    Ja da hast du recht eine Anleitung ist dabei.

    ABER, ich weiß nicht ob der Lüfter nach hinten oder nach vorne schauen soll?

    Vielen Dank
     
  8. #7 24. April 2009
    AW: Alpenföhn groß clockner wie aufs Mainboard bauen?

    es ist deine entscheidung in welche richtung der lüfter schauen soll

    außerdem gehört der satz "ABER, ich weiß nicht ob der Lüfter nach hinten oder nach vorne schauen soll?" in den ersten post

    du musst dich nach den lüftern in deinem gehäuse richten damit der luftstrom am besten genutzt wird
     
  9. #8 24. April 2009
    AW: Alpenföhn groß clockner wie aufs Mainboard bauen?

    Wie rum du ihn draufbaust hängt ganz davon ab wie und wo du noch andere Lüfter im Gehäuse verbaut hast. Meiner Meinung nach ist das sinnvollste (zumindest so wie ich es immer mache ;)) vorne vor die Festplatten einen der zieht und hinten einen der pustet. Den CPU Lüfter dann in Richtung Gehäuseboden. Von Richtung RAM kriegt er zuviel warme Luft, genau wie von Richtung Netzteil, und von der Gehäuserückseite, wo der Lüfter ist der pustet, kriegt er gar keine Luft, weil der ja pustet.
     

  10. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Alpenföhn groß clockner
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    769
  2. Antworten:
    15
    Aufrufe:
    1.039
  3. Antworten:
    24
    Aufrufe:
    2.616
  4. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    996
  5. Antworten:
    33
    Aufrufe:
    1.197