Alternative zu ATI X800 GTO? bzw. was besseres?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Thunderstone, 31. Dezember 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 31. Dezember 2006
    Hi was empfehlt ihr als Alternative zu einer ATI X800 GTO 256 MB?
    Oder vll was besseres aber in der gleichen Preisklasse...Hersteller ist egal.
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 31. Dezember 2006
    AW: Alternative zu ATI X800 GTO? bzw. was besseres?

    was soll sie kosten 80€ ? sie hat shader 2 warum also kaufen? Neue spiele wollen shader 3 wie splinter Cell und es wird sich auch nicht besser?. Aber für 80€ fällt mir jetzt echt nichts ein. Soll der rechner zum spielen gedacht sein?
     
  4. #3 31. Dezember 2006
    AW: Alternative zu ATI X800 GTO? bzw. was besseres?

    Hi ,

    ne x1600 pro...wäre in der preisklasse....abe ris auch nich viel besser...


    was willste denn machen ? wie viel max ausgeben ?


    MfG
     
  5. #4 31. Dezember 2006
    AW: Alternative zu ATI X800 GTO? bzw. was besseres?

    Für dieses Geld bekommst du auch oft ne Geforce 6800 - bei ebay zumindest.
    Ebens Geforce 7600 GS (GT) . Wobei diese Karten meiner Erfahrung nach besser als die X800Gto sind

    Halte dort mal Ausschau ;)
     
  6. #5 31. Dezember 2006
    AW: Alternative zu ATI X800 GTO? bzw. was besseres?

    Naja will mit der Karte halt schon bisschen aussorgen....sollte bis 100€ kosten...also die x800 gto gibts auch nicht für 80 auch nicht bei ebay....hat die geforce 7600 sharder 3?

    *edit* muss ne agp-karte sein


    was sollte an der x1600 pro besser sein als an der x800 GTO? die X1600 hat nur 128 bit / x800gto 256. Und die Taktfreq. is bei der x800gto auch höher.
     
  7. #6 31. Dezember 2006
    AW: Alternative zu ATI X800 GTO? bzw. was besseres?

    da würd ich lieber ne x800xl nehmen... hab ich auch, läuft subba


    edit: achso agp... dannn isses zu teuer
     
  8. #7 31. Dezember 2006
    AW: Alternative zu ATI X800 GTO? bzw. was besseres?

    stimmt für 89€ ^^ da AGP
    http://www.preisroboter.de/ergebnis1049772.html
    also 100€ wie aussorgen? Willste damit zocken? shader3 ja ab GF6 sprich z.b 6600GT
    die 7600 ist die 7er serie hat auch shader 3
    meine tipps
    x1600pro
    X1650 pro
    X1650XT
    7600GS
    7600GT
    aber aussorgen tuste nicht dafür ist dein limit zu low wenn sie 2 jahre halten soll dann PCI-E 1950XTX und selbst da ist es zu bezweifeln. AGP geht nicht mehr viel die beste 7800GS 260€ ist trotzdem langsamer als eine 180€ teure PCI-E. Also mit dem aussorgen würd ich drüber nachdenken
    PS:Ich hatte mit meiner 7800GS bei NFS 1024 nur 23fps also ich würde es mir echt überlegen

    Edit ist nicht alles Gold was glänzt. 256bit shader 2 n1
    Es kommt nicht immer auf die tacktrate aber das ist das einzige was hier wohl zählt.
    natürlich ist die x1600 pro nicht besser aber shader 3 und liegt fast gleich auf. Aber mit 100€ sorgst du nichts aus guten rutsch und frohes neues
     
  9. #8 31. Dezember 2006
    AW: Alternative zu ATI X800 GTO? bzw. was besseres?

    also ^^ ich würde liEber sparen an einer solchen graka würdest du nur paar wochen spaß haben bis sie schwächelt bei den ersten games also ich hab mir ne gf 1900 gs 256 geholt für 200 euro und bin volltstns damit zufriendn
     
  10. #9 31. Dezember 2006
    AW: Alternative zu ATI X800 GTO? bzw. was besseres?

    Also ich kann mich den Vorrednern nur anschließen, dass du mit einer 100€ Graka nicht mal die heutigen, geschweige denn die zukünftigen Spiele anständig spielen kannst. Und AGP würde ich ehrlich gesagt getrost vergessen und auf ein PCI-E System sparen! Ich selber habe ein System, das jetzt noch als sehr gut zu erachten ist
    AMD Athlon 64 4800+ X2
    GeForce 8800GTS
    2048MB Dual Channel Ram DDR400 von OCZ Platinum Series
    Nur ob ich die zukünftigen Spiele was in 1-2 Jahren rauskommen auf Maximum spielen kann wage ich selber sogar ein bisschen zu bezweifeln.
    In diesem Sinne einen guten Rutsch ins neue Jahr!
    P.S.: Ich wiederhole es nochmal, lass das mit dem AGP aufrüsten und hol dir ein PCI-E System, glaube mir du machst nichts falsch damit.
     
  11. #10 31. Dezember 2006
    AW: Alternative zu ATI X800 GTO? bzw. was besseres?

    hi @ all

    also erstmal die x800gto ist keine schlechte karte für das geld und du kannst sie noch freischalten zu na x800xt dann hast du 16 pipelines ^^ läuft wirklich super das ding !

    nachteil wie bereits erwähnt keine shader 3.0 was heut zu tage nen manko ist !

    ne x1600 pro / xt haben beide nur 128 bit speicherinterface haben zwar mehr technische gimmigs sind aber nicht viel schneller als ne 9800 xt

    wird dir auch zu na 7600gt raten liegt zwar bei ca. 130 - 150 euronen aber sein geld wert !!!
     
  12. #11 31. Dezember 2006
    AW: Alternative zu ATI X800 GTO? bzw. was besseres?

    Also ich habe hier einen kleinen bench für dich
    Crysis - Bildergalerie, [PCG0606_Crysis_1.jpg]
    damit du einen überblick hast. Naja und GTO kann man aufmachen aber das geht auch nicht immer. Aber es spricht für garantie verlust das sollte dir klar sein
     
  13. #12 1. Januar 2007
    AW: Alternative zu ATI X800 GTO? bzw. was besseres?

    Ist bei ATI auch so Software integriert wie bei Nvidia dass man sie von Werk aus übertakten kann?
     
  14. #13 2. Januar 2007
    AW: Alternative zu ATI X800 GTO? bzw. was besseres?

    ich sag nur ati-tool oder gleich auf omega treiber setzen !

    hab damals meine 9600 pro zu na leistung an eine 9800 xt gebracht gut pipelines fehlen aber der takt hat mir damals gereicht um mein kumpel seine karte zu plätten ! und das zählte für mich mehr =)
     

  15. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Alternative ATI X800
  1. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    4.655
  2. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    10.885
  3. HP Zbook Alternative

    aggrosiv , 23. April 2017 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    2.330
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    6.418
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    234