Alternative zu Ipod Nano

Dieses Thema im Forum "Audio und Video" wurde erstellt von tifoso, 11. Januar 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 11. Januar 2007
    Guten Tag RR User :D

    Ich möchte mir demnächst einen Mp3 Player zulegen, nur weiss ich nicht welchen, und welche überhaupt gut sind.

    Nun wie im Titel zu entnehmen ist suche ich eine Alternative zum Ipod Nano, bzw der Mp3 Player sollte ungefähr die gleiche Grösse haben. Ausserdem wäre es gut wenn er auch .ogg abspielen könnte, aber wenn ihr einen Player kennt der das nicht kann aber trotzdem zu empfehlen wäre, wäre ich froh wenn ihr diesen trotzdem postet.

    Bisher hab ich ein Model gesehen dass diese Kriterien erfüllt, doch ich hoffe ihr kennt noch andere.

    Das Model das ich gesehen habe ist der:

    MAX-SIN TOUCH 1GB

    http://www9.yatego.com/images/426cc319968958.9/Maxfield_MAX-SIN_Touch_1GB.jpg

    Wenn dieser jemand hat/kennt wäre es nett zu posten ob derjenige bzw diejenige mit dem zufrieden is.

    Achja das wichtigste noch, er sollte mind. 1 Gb haben und preislich bei ungefähr ~ 70 Euronen ( bzw 100 Schweizerfranken) kosten.

    Ich bedanke mich schon im voraus für eure Hilfe.


    Ach und bitte keine Fragen wieso keinen Ipod Nano, ich möchte einfach wissen welche die Alternativen sind :D

    Edit: @ Mods habe bemerkt dass es vllt besser ist beim Threadtitel ein suche anzuhägen?
    mfg tifoso
     

  2. Anzeige
  3. #2 11. Januar 2007
    AW: Alternative zu Ipod Nano

    hi!

    also auch wenn du schreibst das du nur 70€ aus geben möchtest.... brauchste vllt nen neues handy?
    und zudem kann ich mein K750i mit fast allen codecs aufrüsten.... und bis zu 4GB memory sticks benutzen... wäre vllt ne alternative zu nem mp3 player, den durch das handy liegt der jetzt nur noch in der ecke!!

    Greetz
     
  4. #3 11. Januar 2007
    AW: Alternative zu Ipod Nano

    Hi danke für deinen Post , ne sorry ich suche wirklich einen Mp3 Player, ich weiss dass ein Handy eine gute Wahl ist nur sind die ohne Abos ( in der Schweiz) zu teuer für mich.

    Danke dass du mich drauf angesprochen hast, habe das vergessen zu erwähnen :D
     
  5. #4 11. Januar 2007
    AW: Alternative zu Ipod Nano

    jo, ist bei mir das selbe... se w810i mit 1gb speicher hat mein nano auch abgelöst ;)
    also falls du demnächst neues handy brauchst, die 70€ besser dort investieren!
    ansonsten halt "Trekstor i.Beat" oder "Max-Sin Touch", sind so ziemlich die einzigsten unter 100€!
    (ogg können übrigens fast alle abspielen)
    mfg
     
  6. #5 11. Januar 2007
    AW: Alternative zu Ipod Nano

    @ Killah: hmm also als ich gesucht habe, hab ich nicht viele gesehen bei denen dass geschreiben ist, kann das sein dass es Player gibt die das können doch der Anbieter/Hersteller schreibt dass nicht hin?

    Falls keiner noch ne Alternative unter 100 Euro kennt, postet mal par die ihr kennt die um die 100 Euronen kosten.

    Ps: danke nochmals für eure Hilfe^^
     
  7. #6 11. Januar 2007
  8. #7 11. Januar 2007
    AW: Alternative zu Ipod Nano

    danke für den link den kannte ich noch nicht. würde schon lieber einen haben der ungefähr die gleiche form hat, also kein Iriver.
     
  9. #8 11. Januar 2007
    AW: Alternative zu Ipod Nano

    sonst der schuffle von apple der kann halt nur keine .ogg dateinen abspielen aber das teil ist einfach nur der hammer ich kenne keinen der den hat und nicht froh damit ist
     
  10. #9 12. Januar 2007
    AW: Alternative zu Ipod Nano

    moved to audio & video
     
  11. #10 12. Januar 2007
    AW: Alternative zu Ipod Nano

    die von creative sind eig ziemlich gut und haben nen hammer sound die kriegste hier SNOGARD
     
  12. #11 13. Januar 2007
    AW: Alternative zu Ipod Nano

    meiner meinung nach gibt es keine richtige alternative, aber es gibt einen anderen mp3 player von dem viele leute sagen er sei besser als der i pod, der kann soweit ich mich errinern kann auch ogg und videos abspielen, aber ich hab den namen vergessen sorry...
     
  13. #12 14. Januar 2007
    AW: Alternative zu Ipod Nano

    Teile die Meinung.

    Eine ALTERNATIVE gibt es nicht. Ein Ipod ist einfach ein geiles qualitativ hochwertiges Teil, wo gerade soundtechnisch kein MP3 PLayer für 70 oder 80 rankommt. Mein Tipp: Spare das Geld bis du genügend hast (hab auch nen Ipod) dann haste wirklich lang Spaß auf sehr hohem Niveau.

    Andere billige MP3 Player klingen teilweise echt so :poop:.... das kann man dann nicht wirklich vergleichen.
     
  14. #13 15. Januar 2007
    AW: Alternative zu Ipod Nano

    so damit der thread nicht unnötig gepusht wird, hab mir jetzt heute den maxfield max-sin touch im inet bestellt, ich hab viel im inet rumgeguckt wegen tests und meinungen von usern. da eigentlich alles positiv war was ich gelesen habe, habe ich mich entschieden diesen zu kaufen.

    @djd: nur leider kann der eipott kein .ogg abspielen und ausserdem habe ich in verschiedenen tests gehört dass der klang beim maxfield besser ist als der ipod ;)

    @mods: von mir au könnt ihr diesen thread closen

    @andere: falls jemand infos bzw tests oder so vom maxfield haben will soll im google bisschen rumsuchen oder mir ne pn schreiben.

    danke für eure hilfe

    gruss tifoso
     
  15. #14 15. Januar 2007
    AW: Alternative zu Ipod Nano

    samsung K5, ist etwa gleich groß nur dicker. Hat dafür aber auch noch Boxen dran ;)

    http://k5.samsung.de/k5.html

    Habe den selbst und kann den echt nur jedem empfehlen.
     

  16. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Alternative Ipod Nano
  1. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.250
  2. Suche Alternative zum iPod Shuffle

    karat , 25. September 2009 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    2.189
  3. Ipod touch Alternativen?

    mulomaker , 1. April 2009 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    336
  4. Ipod Shuffle Alternativen ?

    DerJoint , 15. Juni 2008 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    546
  5. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    583