Anzeige gegen 99downloads.de

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von Mace, 19. November 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 19. November 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    Wie ich gerade gesehn habe, gibt es nun endlich auch mal effektive Maßnahmen, gegen die ganzen Internetbetrugsgeschichten bzgl. Downlods (DivX Player etc.)

    Anbei mal ein Auszug aus dem elektronischen Bundesanzeiger:

    No File | xup.in



    Viele Grüße


    De Mace
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 19. November 2009
    AW: Anzeige gegen 99downloads.de

    Schön,
    die Staatsanwaltschaft Hamburg bekommt neue Stühle ... .

    Mal ehrlich was willst du uns damit sagen? Die haben ein Ermittlungsverfahren aufgenommen. *uiiii* Und die obigen 3 Konten eingezogen. *ahhhh* Aber glaubst du wirklich das einer dieser 2700 Geschädigten Geld sehen wird? Steht doch sogar da: Anwalt gehen, Akteneinsicht beantragen bla bla. Ist alles mit Kosten verbunden. Ergo wird das Geld über Kurz oder Lang beim Staat bleiben.
     
  4. #3 19. November 2009
    AW: Anzeige gegen 99downloads.de

    Danke für die Info, aber ich glaube hier ist der falsche Bereich dafür. Hättest du besser in Netzwelt News gepostet ;-)

    Aber endlich geht's mal vorwärts damit.. :)
     

  5. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...