Apple's iPhone Hardwareverschluesselung wurde geknack

Dieses Thema im Forum "Mobile News" wurde erstellt von shinchen, 26. Mai 2011 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 26. Mai 2011
    Quellen: Apple’s iOS 4 hardware encryption has been cracked | Apple | Geek.com
    Elcomsoft knackt iOS-Verschlüsselungssystem | heise online


    Hoffentlich beschleunigt dies in irgendeiner weise den iPad2 Jailbreak... schoen waere es
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 26. Mai 2011
    AW: Apple's iPhone Hardwareverschluesselung wurde geknack

    Meine Vermutung: der iPad2 Jailbreak für den A5 Prozessor wird mit dem iPhone5 kommen das auch den A5 haben wird. Schätze mal SHAtter wird dort reaktiviert kann mir nicht vorstellen, dass dieser "burned" ist. Es gab keinerlei Kommentare vom Dev zum SHAtter beim iPad2 deswegen vermute ich das mal. Wenig Wind darum machen damit apple dann pwned ist.

    Zu der Entschlüsselung: ja nu nichts neues n device mitm jb und ohne installierter SSH knack ich dir auch in ein paar Minuten das ist kein Ding dazu brauch ich keine Bruteforce sondern nur Fachwissen ;)

    Gruß
     

  4. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Apple's iPhone Hardwareverschluesselung
  1. Antworten:
    12
    Aufrufe:
    12.643
  2. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    4.187
  3. Apple iPhone 7: iOS hängt

    ulf54 , 14. November 2016 , im Forum: Handy & Smartphone
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    2.366
  4. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    2.974
  5. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    978