[Artwork] HDR Versuch

Dieses Thema im Forum "GFX-Showroom" wurde erstellt von danukie, 1. Februar 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 1. Februar 2009
    HDR Versuch

    So hab mich mal in hdr probiert!!

    Es ist mir n bischen zu dunkel geraten, was haltet ihr davon?

    {bild-down: http://img84.imageshack.us/img84/1140/imgp0026fp4.jpg}

    By Danukie

    Bitte nur Konstruktive Kritik!!
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 1. Februar 2009
    Wie du selbst schon sagst ist das Bild zu dunkel.
    Dadurch erkennt man das, was sie in der Hand hat nicht mehr. Außerdem wirken einige Körperteile seltsam (siehe oberer Arm).

    Darf man das unbearbeitete bitte sehn? Dann könnte man bessere Kritik üben.
     
  4. #3 1. Februar 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    So hier das Original!!

    imgp0026wv8.jpg
    {img-src: //img207.imageshack.us/img207/599/imgp0026wv8.jpg}

    By Danukie
     
  5. #4 1. Februar 2009
    Sieht meiner Meinung nach wie Filter drauf und Belichtung geändert aus oO
     
  6. #5 1. Februar 2009
    noch mal für alle...:
    jeder macht den fehler hdr bzw dri immer an jedem bild auszupobieren, die dynamik-erweiterung darf nur anwenden wenn auch in der aufnahme extreme kontraste vorhanden sind. deswegen wird hdr bei landschaftsaufnahmen verwendet.
    die besten ergebnisse erzielt man mit mindestens 3 raw aufnahmen, 3x jpegs reichen auch.
    umso mehr bilder mit geringer ev-spreizung umso weicher sind die übergänge.
    und versucht nicht aus einer raw 3x jpeg rauszuholen dadurch werden die rauschpixel nur verstärkt

    mfg
     
  7. #6 1. Februar 2009
    Anstatt HDR hätte ich hier z.B. mit dem Hochpassfilter gearbeitet

    HDR kann genauso gut angewendet werden, um Kontraste, z.B. bei schlechtem Licht zu verbessern
     
  8. #7 2. Februar 2009
    Naja, die Idee ist nicht schlecht, aber ein HDR sehe ich da keins :)

    Momentan seh ich da en Mädl mit extremen Kontrasten...

    Alles "ausgebrannt" oder "abgesoffen" ;)


    Klar kann man aus jedem Bild ein "HDR" machen, aber es sieht nicht überall gut aus. Probieren kann man es aber dennoch.

    Calvin Hollywood macht ja auch ähnliches, nur nennt er es anders :)


    Aus einem Raw kann man mehrer TIFFs machen. Evtl auftretendes Rauschen kann man auch eindämmen. Dadurch erhält man diesen "Comic-Stil". ( mit Anwendung einiger anderer Filter ;) )



    Zum Orginal Bild:

    Schöne Idee, aber die Beleuchtung gefällt mir nicht recht.
    Die Haare sehen so dunkel aus, obwohl sie eigentlich Blond sind :)


    Kann es sein, dass der Weißabgleich net stimmt ?


    Bearbeitung :

    Ist mir alles zu weich gezeichnet....

    MfG
    F.
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Artwork HDR Versuch
  1. [Artwork] A cat's life

    Secroit , 3. März 2013 , im Forum: GFX-Showroom
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    985
  2. [Artwork] machina

    Secroit , 24. Februar 2013 , im Forum: GFX-Showroom
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    895
  3. [Artwork] Naruto coloring #2

    syndrom , 29. Januar 2013 , im Forum: GFX-Showroom
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    888
  4. [Artwork] One Piece - Ruffy

    syndrom , 4. Januar 2013 , im Forum: GFX-Showroom
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    999
  5. [Artwork] [Update] Release

    Secroit , 1. Januar 2013 , im Forum: GFX-Showroom
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    819