Asus P5B Fast Write deaktivieren

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von bigD, 20. Mai 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 20. Mai 2007
    Hallo Leutz,
    wie der Threadtitel ja schon sagt, will ich im BIOS meines Mainboards Asus P5B Fast Write ausschalten. Nur leider hab ich überhaupt keine Ahnung, wie das funktioniert.

    Kann mir da jemand helfen?

    BW is drin!

    Danke
    bigD
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 21. Mai 2007
    AW: Asus P5B Fast Write deaktivieren

    Weiß es keiner oder will mir keiner helfen?^^
     
  4. #3 22. Mai 2007
    AW: Asus P5B Fast Write deaktivieren

    vllt liegt es daran, das du auf nem pci-e board versuchst ein agp feature zu deaktivieren.

    mfg
     
  5. #4 22. Mai 2007
    AW: Asus P5B Fast Write deaktivieren

    Was kann ich dann deaktivieren, dass die Graka nicht so hakt?!
     
  6. #5 22. Mai 2007
    AW: Asus P5B Fast Write deaktivieren

    nichts....du solltest den fehler mal woanders suchen. am besten du beschreibst dein prob mal ausführlich.

    mfg
     
  7. #6 22. Mai 2007
    AW: Asus P5B Fast Write deaktivieren

    Nja, wenn ich den normalen ATI Display Driver (den braucht man um überhaupt andere Treiber installieren zu können) installiert hab, dann sind im Startmenü und überall auf dem ganzen Fesktop so Grafikfehler. Und dann krieg ich nen Bluescreen "ati2dvag.dll hat den fehler ausgelöst"

    Ich such mal schnell n bild wies ausschaut!

    HAb dich mal beweret!

    /Edit: Hab das Bild gefunden: So siehts aus, sobald ich den ATI Display Driver installiert hab:
    {bild-down: http://img245.imageshack.us/img245/9982/pic1qt6.jpg}
     
  8. #7 22. Mai 2007
    AW: Asus P5B Fast Write deaktivieren

    Hallo,

    welche ATI treiber hast du? Die von der CD oder aus dem Netz? Das Problem kenne ich nur bei AGP, aber pci-e ist es mir neu.

    Lade dir mal die Omegatreiber runter und teste es damit. Hast du auch das aktuelle directX drauf?

    lg Crux
     
  9. #8 23. Mai 2007
    AW: Asus P5B Fast Write deaktivieren

    Also:
    • Treiber aus Netz & CD => funzt ned
    • Omegatreiber => funzt ned
    • DirectX 9.0 => habs drauf, ändert aber nix


    Trotzdem, BW is raus
     
  10. #9 23. Mai 2007
    AW: Asus P5B Fast Write deaktivieren

    ok was für eine karte hast du denn? eine x1950?

    schau mal mit everest z.b. wie heiss deine karte wird. wenn sie über 80 grad ist ohne das du etwas spezielles machst dann ist der kühler kaputt und dan npassiert sowas noch schnell.

    dann schau ob du den stromanschluss auch richtig angeschlossen hast ^^ man weiss ja nie!

    dann deinstallier alle treiber die du hast sauber! z.b. mit dem drivercleaner - Driver Cleaner.NET

    dann installier nocheinmal den ati treiber von der homepage oder computerbase je nach dem wo die neuere version darauf ist!

    wenns dann nicht geht schick die karte zurück dann ist sie defekt! aber am board kann es gar nicht liegen. hab das selbe board und keine probleme mit dem gehabt! aber wenn ne 2te graka hast mit pci-e dann probiers trotzdem mal aus!
     

  11. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Asus P5B Fast
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    724
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    543
  3. Antworten:
    30
    Aufrufe:
    947
  4. Antworten:
    12
    Aufrufe:
    817
  5. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    389