ATA-Passwort

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von gateway_2_hell, 29. März 2007 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 29. März 2007
    Hallo,

    ich habe gerade bei meinem Notebook die Funktion entdeckt, ein Festplatten-Passwort zu setzen. Hab das mal ausprobiert und bin echt begeistert. Bevor gebootet wird, muss ein Passwort eingegeben werden, um die Platte zu entriegeln.

    Ich frage mich jetzt nur wie sicher das ist. Auf heise steht es würde als "sehr sicher" gelten.
    Aber die Daten sind ja nicht verschlüsselt. Meint ihr das ist sicher genug, um seine Daten zu schützen?


    greetz
    hell
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 29. März 2007
    AW: ATA-Passwort

    habe was gelesen

    ATA Passwort

    Einen besseren Schutz stellt da schon das Setzen eines spezielles Festplattenpassworts dar. Alle ATA-Festplatten können sowas. Das Passwort wird auf dem Datenträger selbst gespeichert.

    Eine Festplatte aus einem gestohlenen Notebook in ein anderes Gerät einbauen hilft dann nicht mehr. Bedingung ist, dass das noch relativ wenig bekannte Feature 'ATA-Passwort' vom Bios des Notebooks unterstützt wird. Datenrettungsfirmen haben mit einer derart geschützen Festplatte allerdings Externer Linkkeine Probleme.

    gruss


    @finas

    danke, hab dich mal bewertet... Hab mittlerweile auch tools gefunden, mit denen sich das ATA-Passwort angeblich aushebeln lässt...


    bin mal gespannt wie und mit was . berichte mal darüber

    good luck
     
  4. #3 29. März 2007
    AW: ATA-Passwort

    Also ich denke mal das das im nobbook wirklich sicher ist da du ja an kein system ran kommst und somit keinen zugriff auf daten hast...i
    Edit: War mal jemand schneller und hat mich eines besseren belehrt ;)
     
  5. #4 29. März 2007
    AW: ATA-Passwort

    @finas

    danke, hab dich mal bewertet... Hab mittlerweile auch tools gefunden, mit denen sich das ATA-Passwort angeblich aushebeln lässt....

    greetz
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - ATA Passwort
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    679
  2. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    3.014
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.250
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.787
  5. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.185