ATI Radeon HD 4870 X2 Treiber (für CAD)

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von leex, 30. Oktober 2011 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 30. Oktober 2011
    Habe eine ATI Radeon HD 4870 X2. Läuft auch alles super zum zocken. Nur benötige ich den PC jetzt auch zum Arbeiten. Dazu habe ich das Programm Allplan (Nemechek). Ist ein CAD Programm zum zeichnen.

    Wenn ich es öffne Funktioniert es nicht richtig, bzw stürzt ab und ich bekomme eine Fehlermeldung das der Grafikkartentreiber nicht richtig funktioniert.

    Kann ich irgendwelche Einstellungen an der Grafikkarte machen um das Problem zu behehben? oder muss ich mir eine neue Grafikkarte kaufen?
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 30. Oktober 2011
    AW: Problem Grafikkarte (Treiber)

    Du könntest erst mal versuchen den Treiber richtig zu deinstallieren. Im AMD Forum gibt es sicherlich eine Anleitung (kenne es nur von nVidia Karten). Da sollte dann eine Anleitung stehen wie du es richtig durchführst und dann solltest du den Treiber ordnungsgemäß installieren.

    Welche Anforderungen hat denn dein CAD Programm?
     
  4. #3 30. Oktober 2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    AW: Problem Grafikkarte (Treiber)

    Habe mal nen Systemtest gemacht von Allplan:

    OK:Das Betriebssystem ist freigegeben
    OK:Der Prozessor ist freigegeben
    OK:Das RAM beträgt mindestens 2 GB
    OK:Der Festplattenplatz auf Laufwerk D: beträgt mindestens 10 GB
    OK:Die Grafikkarten-Auflösung ist mindestens 1280 x 1024
    OK:Die Grafikkarte 'ATI Radeon HD 4870 X2' hat mindestens 256 MB Speicher
    Warnung:Die Grafikkarte ist eine Consumer-Level Karte. Diese unterstützt zwar die Hardwareanforderungen
    für Allplan 2012, bietet jedoch keine Optimierung für CAD-Systeme.

    ---------------------

    Warum soll ich Treiber neuinstallieren. Die sind ja nich kaputt oder so, sondern nur nicht für CAD ausgelegt.
    Habe keine besonderen Anforderungen gefunden für die Graka.
    Siehe: http://www.nemetschek.de/services/cad-downloads/allplan-2012-systemtest.html

    Das ist der Fehler der kommt (Programm hängt sich auf):
    [​IMG]
     
  5. #4 31. Oktober 2011
    AW: Problem Grafikkarte (Treiber)

    Die Meldung kommt normalerweise, wenn die Karte mit einem zu hohen Takt nicht stabil läuft und abstürzt, sodass sich der Treiber resettet (VPU Recover). In deinem Fall scheint der Treiber das Programm allerdings einfach nicht zu unterstützen.
    Mit der 4870x2 hast du ja auch keine Profi-Graka, sondern wie das Prog schon sagt, eine normale Consumer-Karte, die darauf nicht ausgelegt ist.

    Wenn du Glück hast, findest du irgendwo entsprechend Profi-Treiber, die auch mit deiner Karte laufen, sodass dieses Programm es für eine FirePro-Karte hält.
     
  6. #5 31. Oktober 2011
    AW: ATI Radeon HD 4870 X2 Treiber (für CAD)

    Für das Programm ist aber keine besondere Grafikkarte nötig um die Grundfunktionen vom Zeichnen etc zu nutzen. Das läuft sogar bei meinem Vater aufm dem Laptop der 10 Jahre alt ist und eine onboard Karte hat. Daran kanns also nicht liegen.
    Klar für aufwendige 3D modelle brauch ich ne Profikarte aber fürs normale Grundriszeichnen etc nicht und da stürzt er ja auch schon ab.
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - ATI Radeon 4870
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    578
  2. Antworten:
    15
    Aufrufe:
    643
  3. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    708
  4. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.123
  5. Antworten:
    17
    Aufrufe:
    999