Auf der Suche nach BluRays - vernünftiges Format?

Dieses Thema im Forum "Szene News" wurde erstellt von mad-boy, 26. Januar 2009 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 26. Januar 2009
    Hallo,

    ich weiß leider nicht ob dass hier das richtige Forum ist, die andern scheinen mir aber noch unpassender:

    Ich frage mich, warum es eigentlich im Internet nur noch das mkv Format gibt. Man ließt immer wieder "ac3 in mpeg4 geht nicht, daher mkv"... ja richtig, das geht laut Spezifikation nicht. Es ist aber nicht so, das eine BluRay Disc ohne Ton daher kommt, also wo zum Teufel findet man im Internet mp4 Files die, wie es der BluRay Standard definiert einen vernünftigen DTS True HD Sound o.ä. dabei haben? Ich will endlich mal den MediaServer meiner PS3 strapazieren können und google mich so langsam quer durchs gesamte Internet... langsam verzweifle ich. Das gibt es doch nicht?

    Liebe Grüße,
    mad-boy
     

  2. Anzeige
  3. #2 27. Januar 2009
    AW: Auf der Suche nach BluRays - vernünftiges Format?

    Es gibt sehr wohl komplette Blu-rays im Internet. Aber nicht jeder hat Lust und Zeit sich ~40 GB (40000 MB) runterzuladen für einen 1-3 Stunden Film.
    z.B.:
    Shooter.MULTi.COMPLETE.BLURAY-ELECTRiC - NFO-Datei - xREL.v3 - Release & NFO Source #1
    John.Rambo.UNCUT.2008.DUAL.COMPLETE.BluRay-w0rm - NFO-Datei - xREL.v3 - Release & NFO Source #1

    Um Speicherplatz zu sparen wird es deshalb mit x264 encodiert und in einem mkv Container verpackt. Ausserdem wirst du da sowieso kaum einen Qualitätsunterschied bemerken.
    Genauso wie es DVD-Rips im AVI Container gibt, gibt es eben Blu-ray-Rips im MKV Container.

    Ich habe aber noch einen Tipp für dich, wenn du die absolute Qualität willst:
    Blu-rays im Laden kaufen!
     
  4. #3 27. Januar 2009
    AW: Auf der Suche nach BluRays - vernünftiges Format?


    Jap so siehts aus.
    Brauchst dazu im Grunde nur die richtigen Quellen.

    Aber was bringt ein BD Rip von 40 GB den ca 20 leute laden, wenn ich den Film auf ca 12 GB runterrechnen kann und ihn dann 200 Leute laden?

    Aber nochmal zu deiner Frage.

    Es gibt quellen dafür, jedoch sind diese meistens mit einem invite verbunden

    Gruß BenQ


    //Bsp:

    Tropic.Thunder
    .2008.Directors.Cut.1080p.Complete.Blu-Ray
    Size 44.50 GB (47,781,278,183 bytes)
    Wurde 16 mal geladen

    Tropic.Thunder.DC.2008.German.DL.1080p.BluRay.x264-DETAiLS.
    Size 10.08 GB (10,826,081,197 bytes)
    Wurde 47 mal geladen

    Tropic.Thunder.DC.2008.German.720p.BluRay.x264-DETAiLS
    Size 4.41 GB (4,735,376,535 bytes)
    Wurde 98 mal geladen


    z.B Eine Crew die ihre arbeit Top macht ist ESiR
     
  5. #4 27. Januar 2009
    AW: Auf der Suche nach BluRays - vernünftiges Format?

    Ich muss dir leider widersprechen N0S.

    Du merkst den Unterschied zwischen einer BluRay Disc und einem - wie es in der "Scene" mittlerweile verbreitet ist - mkv Film. Und dazwischen liegen für den, der darauf achtet, riesige Welten.

    Allerdings, wie N0S sagte, haben sich die Kids das Ziel gesetzt, natürlich Quanität statt Qualität zu liefern, und so wird alles schön auf maximal 15GB kastriert. ein 1080p Film sieht dann auf einer 720er Auflösung aus, wie eine DVD, auf einem Full HD sieht der Film dann auch nicht sonderlich viel besser aus.

    Wie gesagt, Quantität statt Qualität, deshalb findest du Public nicht allzuviele Full HD Filme, die auch Full HD sind (sprich biszu 40GB groß).
    Einzige Ausweichmöglichkeit: BluRays kaufen.
    (oder eben Augen zudrücken und dieses schlechte Bild fressen)
     
  6. #5 27. Januar 2009
    AW: Auf der Suche nach BluRays - vernünftiges Format?

    Hast du das mal selber überprüft? Also auch wirklich die Bluray gekauft und mit MKV verglichen. Oft ist es ja auch so das die Bluray nicht viel besser ist als eine DVD (Besonders bei älteren Filmen natürlich) und logischerweise ist der Rip dann auch nicht viel besser. Gibt sicher auch solche Spezialisten die sich einen 20 Jahre alten Film als mkv downloaden und sich dann wundern warum die Qualität so "schlecht" ist auf ihrem 52" Fernseher.
    Aber wer daheim einen 2000€ Fernseher + 1000€ Anlage stehen hat und nicht einmal 10€ für eine Bluray übrig hat, der sollte lieber ruhig sein und sich nicht über die MKV Qualität beschweren...
     
  7. #6 27. Januar 2009
    AW: Auf der Suche nach BluRays - vernünftiges Format?

    kann ich so nicht zustimmen, sofern du die Original BD meinst
    Ich war bis vor kurzem auch voll auf dem BluRay-Rip-Trip.
    Bin bei sämtlichen Trackern, hab genug HD Filme um dies zu beurteilen.
    Und klar, je älter der Film desto ähnlicher die Qualli, aber man siehts trotzdem noch.

    z.B Shooter.

    Habe da den 720p Rip, den 1080p Rip und dir Originale BluRay.
    Wenn man genau hinschaut sieht man den unterschied.

    von 720p zu Original merkst du es sofort,
    Bei 1080p zum Original ist es etwas schwerer, aber man erkennt es.

    Natürlich spielt die Qulli der Source die größte Rolle,
    z.B bei 300
    da sieht die BluRay auch wie ein gut upscaled DVD Rip aus.
    Aber den Unterschied von DVD zu BluRay erkennt man.

    Oder auch bei Transporter usw, mann erkennt es ob es ein RIp ist oder der Rip

    Vorraussetzung ist natürlich ein FullHD TV

    Jap seh ich genau so :)
     
  8. #7 27. Januar 2009
    AW: Auf der Suche nach BluRays - vernünftiges Format?

    Jap, hab ich.

    Superbad 1080p Version ausm Netz und Superbad BR auf PS3.

    Ich sag dir, da liegen Welten dazwischen. Und das bei einem Full HD Fernseher, 42", der relativ günstig war.


    Btw. ich hol mir BR wenn dann original. Wie gesagt, dieser Dreck (sry), der da Online angeboten wird, den kann man sich nicht anschauen.
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - BluRays vernünftiges Format
  1. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    829
  2. Blurays rippen

    ckinnay12 , 24. Mai 2011 , im Forum: Rippen & Konvertieren
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.156
  3. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    689
  4. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    721
  5. TV für PC, PS3 und Blurays

    DosenHer!ng , 8. Dezember 2009 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    631