Auslöseverzögerung D900, K800i und N73

Dieses Thema im Forum "Handy & Smartphone" wurde erstellt von Jeffe [prd], 2. Dezember 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 2. Dezember 2006
    Hallo. Da ich mit meinem Handy auch bilder machen will, ist es wichtig, was die jeweiligen Handys für eine Verzögerung haben
    Ich habe gelesen, dass das N73 3 Sekunden Auslöseverzögerung hat und das K800i sehr schnell reagiert!
    Stimmt das=?
    Was hat das D900 für eine Verzögerung (das würde mich am meisten interessieren)!
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 2. Dezember 2006
  4. #3 2. Dezember 2006
    AW: Auslöseverzögerung D900, K800i und N73

    ich habe das 810i
    finde es eigentlich ganz gut aber die verzögerung ist der autofokus ^^
     
  5. #4 4. Dezember 2006
    AW: Auslöseverzögerung D900, K800i und N73

    k800i hat kau mverzögrung nur die scharfstellung
    aber das kannste wenn willst deaktivieren und dann wie eh ca 99% handy fotos ohne autofocus schießen .. dann kannst edeine fotos nahgezu ohne verzögerung machen
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Auslöseverzögerung D900 K800i
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    289
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    456
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    539
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    587
  5. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    246