AV Receiver - Kaufberatung

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von warex, 10. August 2011 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 10. August 2011
    Guten Tag,

    ich möchte immer 5.1 Sound haben egal wie ich gerade meine Geräte benutze.

    Folgende Geräte haben ich z.Z.:

    - Samsung LCD 40" Samsung LE 40 A 615 40 Zoll / 101 cm 16:9 Full HD (HD-Ready 1080p) LCD-Fernseher schwarz: Amazon.de: Heimkino, TV & Video

    Das ist sozusagen gerade die Schaltzetrale, von hier gehts zum Teufel System mit 2 Kabel (rot u. weiß)
    Ps3, Sat reciever, hdmi für PC geht hier auch alles weg.

    - Teufel Concept E Magnum Teufel Concept E Magnum 5.1 Digital silber: Amazon.de: Audio & HiFi

    Hier gehen die 5 Boxen + Subwoofer direkt hinten in der Subwoofer hinnein.

    - PS3

    Per hdmi zum TV

    - Sat Receiver von Sky

    Koax kabel geht hier rein und per hdmi zum TV

    - HDMI verbindung zum PC/Laptop

    Könnt ihr mir da einen AC Receiver empfehlen der auch alle Geräte unterstüzt? Und der auch für die Boxen geeigent ist?
    Ich hatte jetzt mal diesen im Auge :
    Onkyo TX-SR508 7.1 AV-Receiver (HDMI 1.4 mit 3D Video, ARC, HD-Audio, Dolby PL IIz, Universal Port, Gaming Modi) schwarz: Amazon.de: Elektronik

    oder gibts besser geeignete?

    Schmerzgrenze liegt bei 250-300 €

    Wie ihr wohl mitbekommen habt, hab ich von der Sache nicht viel Ahnung, daher hoffe ich auf eure Hilfe ^^.

    mfg warex
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 12. August 2011
    AW: AV Receiver - Kaufberatung

    Kann mir denn niemand Helfen? :rolleyes:
     
  4. #3 12. August 2011
    AW: AV Receiver - Kaufberatung

    Nach benutzen der SuFu und lesen der Treffer, stolpert man über die Aussagen, dass es in dem Preissegment egal ist welchen Receiver man kauft.
    Hersteller sind Denon, Onkyo, Pioneer und Yamaha etc.
    Geh nach dem Preis und der Optik bzw. den Sonderfeatures wie IpodDock, Bluetooth etc.
    In der Klasse der vier Hersteller gibt es keinen der benachteiligt wäre.
     
  5. #4 12. August 2011
    AW: AV Receiver - Kaufberatung

    genau das was maverick sagt. habe selber nen yamaha receiver, der zwar schon älter ist aber damals auch in dem preissegment lag. kann dir yamaha also empfehlen.
     
  6. #5 12. August 2011
    AW: AV Receiver - Kaufberatung

    Ich hab den, den du dir rausgesucht hast. Allerdings hängt nur ne PS3, Fernseher und der PC dran, kein Receiver.
    Allerdings hab ich keinerlei Probleme, umschalten funktioniert alles perfekt. einstellen musst fast nichts da das Ding das für dich macht, mit dem Mikrofon wo de an deine Sitzposition legst.

    etc. etc.

    Machst also nichts falsch damit.

    Kannst mir ja ne PN schreiben wenn ne Frage hast!
     
  7. #6 13. August 2011
    AW: AV Receiver - Kaufberatung


    Ich weis ja, das habe ich auch gelesen, aber wollte halt nur wissen ob es möglich ist mit dem AV-Receiver auch all meine Geräte zu bedienen ;).

    @Targa darauf werde ich dann wohl man drauf zurück kommen ;).



    Ne kleine Frage hätte ich noch... sind die ganzen Kabel was man dafür braucht (verbindungen vom Receiver zur Anlage etc.) schon dabei ? (hdmi kabel habe hier genug, mir gehts hauptsächlich um die Soundkabel)

    mfg
     
  8. #7 13. August 2011
    AW: AV Receiver - Kaufberatung

    Also das Teil was du rausgesucht hast ist ein bekanntes Einstiegsgerät, was häufig in HIFi-Foren genannt wird. Da kannst auf jeden Fall alles mit machen was du vorhast.
    Glaub ich nicht, woher sollen die auch wissen was du alles anschliessen willst. Vielleicht normale Chinch mit Glück aber sicher keine Toslink-Kabel oder so.

    MfG
    SpectrumX
     
  9. #8 13. August 2011
    AW: AV Receiver - Kaufberatung

    also PS3 Reciver und TV kannste alle samt per HDMI anschließen, dann kommts drauf an wie du dein PC anschließen kannst? HDMI mit Sound? brauchste ne grafikkarte die den sound durchschleifen kann. oder Bild per HDMI und sound per Toslink /SPDIF
     
  10. #9 13. August 2011
    AW: AV Receiver - Kaufberatung

    In der Regel werden nur spärlich Kabel mitgeliefert.
    Wie schon erwähnt musst du dir wohl die Toslink-Kabel (bei S/PDIF Verbindung gegenüber Koax zu bevorzugen) selbst zulegen, kosten ja auch nicht sie Welt.

    Ich würde vor dem kauf mal noch in einen Elektronikmarkt gehen und mir die dortigen Geräte anschauen.
    Wenn sie auch nicht exakt identisch sind, bekommt man einen Eindruck der Baureihe.

    Wichtig für lange Freude am Gerät sind da oft die Fernbedienung (teilweise grausam unergonomisch) und der Look passend zum Rest der Ausstattung.
    Früher hätte ich noch gesagt Alu ist den Kunstofffronten vorzuziehen, heute muss man man diese aber mit der Lupe suchen, fast alles nur Wackelplastik.
     
  11. #10 16. August 2011
    AW: AV Receiver - Kaufberatung


    Per HDMI und dadurch dann auch den Sound ;)

    Das geht mit meiner Graka.
     
  12. #11 16. August 2011
    AW: AV Receiver - Kaufberatung

    ich hab jetzt leider nicht den ganzen thread gelesen, aber ich habe selber den onkyo 508 zusammen mit einem teufel concept e magnum PE.
    ich bin eingentlich sehr zufrieden mit der konfiguration. macht sehr viel spass und der receiver hat wirklich eine top ausstattung. ist auch für etwas größere anlagen geeignet.
    das einzige manko ist, dass er sehr warm wird. ich habe ihn nicht offen stehen sonder in einem regal und er bekommt eigentlich nicht genug luft aber er ist jetzt noch nie kritisch warm geworden also lass dich nicht abschrecken.
    auch die bedienung ist sehr gut und das meiste lässt sich intuitiv einstellen.
    für den preis ein wirklich guter receiver.
    ich hab mir aber mal sagen lassen, dass in der preisklasse vom sound her alle receiver fast gleich sind.
    und du kannst alle geräte anschließen, die du hast. ich habe auch nichts mehr per toslink oder so. ist ja sinnlos wenn die geräte alle HDMI haben.
    an meinem receiver hängt ne PS3, ein sat receiver und ein bluray player und das alles wird sehr bequem mit dem fernseher verbunden.

    hoffe ich konnte dir ein bisschen helfen ;)


    greetings ESP

    EDIT: also lautsprecher kabel sowie toslink und coax kabel sind definitiv nicht dabei!!!
    also musst du noch extra kaufen, was du brauchst.
    ist aber bei jedem receiver so ;)
     

  13. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Receiver Kaufberatung
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    502
  2. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    415
  3. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    1.194
  4. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    646
  5. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    376