ba und dann master?

Dieses Thema im Forum "Schule, Studium, Ausbildung" wurde erstellt von juppwatis, 16. September 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 16. September 2007
    hi @ all

    ich beginne jetzt im oktober meine ausbildung zum bachelor of arts: bwl - industrie. jetzt interessiert es mich, ob ich hinterher noch den master of business administration machen kann. ich glaube schon oder? aber wo mache ich den dann? kann man das auch auf ner ba machen oder muss man dazu auf ne richtige uni?

    mfg
     

  2. Anzeige
  3. #2 17. September 2007
    AW: ba und dann master?

    ein master macht dann Sinn wenn Du ihn an einer guten, am besten internationalen UNI machen kannst. am besten gehste ins ausland, dann kannste mehr Geld verdienen später und fällst bei der Bewerbung besser auf!

    Für einen guten Master musst Du aber auch Geld investieren, umsonst ist das nicht, falls doch: behalte lieber den BA und geh arbeiten!

    Master kannste auch machen wenn du schon gearbeitet hast. Dann sinnig wenn Du ein gutes JOB-Angebot hast.

    BW freue ich mich immer drüber, muss aber nicht
     
  4. #3 17. September 2007
    AW: ba und dann master?

    also für den Master braucht man meist 1.5-2 Jahre, musst ihn aber bis jetzt auf der Uni machen. Ich würd dir ihn empfehlen, da du dann deutlich bessere Karrierechancen hast!
     
  5. #4 17. September 2007
    AW: ba und dann master?

    an keiner mir bekanntem berufsakademie kann man den master machen... -> uni
     
  6. #5 17. September 2007
    AW: ba und dann master?

    du musst an die uni
    und hör nicht auf die, welche sagen, dass der BA reicht. denn abschluss kannste in die tonne kloppen. und nein, man muss nicht auf eine spitzenuni, damit sich der master lohnt. master ist so ungefähr vergleichbar mit magister
     
  7. #6 17. September 2007
    AW: ba und dann master?

    kann acces denied nur zustimmen! Hab schon von mehreren leuten (arbeitsamt, freunden, lehrern) gehört, dass es in deutschland nicht sinnvoll ist, nach dem bachelor zu arbeiten, weil die wirtschaft eher auf den master ausgelegt ist. sind i.d.R eh nur 2 jahre mehr
     
  8. #7 17. September 2007
    AW: ba und dann master?

    Die Wirtschaft ín Deutschland ist ( noch ), wenn man das so pauschalisieren kann, auf Diplom ausgelegt. Das liegt daran, weil die Perso Chefs meist etwas älter sind und dem Diplom mehr vertrauen schenken.

    Das ist wie mit allem Neuerungen. Es dauert einfach bis es etabliert ist ;)


    Master muss an Unis gemacht werden!


    Btw.: Meiner Meinung nach sollte das Diplom erhalten bleiben ;)

    MfG
    F.
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...