Basketball-Training

Dieses Thema im Forum "Sport und Fitness" wurde erstellt von opsirunner, 8. Februar 2009 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 8. Februar 2009
    Moin,
    ich leite seit letzten Donnerstag mit einem Kumpel zusammen eine Basketball AG in der Schule.
    Wir haben angefangen mit einfachen Dribbel und Wurfübungen, da viele in der AG bisher kaum Kontakt zu einem Basketball hatten.
    Was ich suche sind weitere erstmal einfache Übungen bzw. Spieledie keine große Vorbereitung erfordern und keinen überfordern sollen.
    D.h. Dribbel, Passen, Werfen Defense- und Offense Training.
    Vielleicht hat ja jemand von euch ein paar Idee oder Anregungen was wir mit der Meute noch so anstellen können.

    Mfg Opsirunner
     

  2. Anzeige
  3. #2 8. Februar 2009
    AW: Basketball-Training

    Hab zwar auch BBall gespielt, aber mir wollen gerade einfach keine Übungen einfallen.

    Ich würde aber noch ein paar Übungen zur Grundfitness addieren.

    Linienlauf oder Fangspiele

    Vlt. Zirkeltraining

    Bringt kja nix wenn sie alle dribbeln können, aber keiner länger als 2 min laufen kann;)
     
  4. #3 9. Februar 2009
    AW: Basketball-Training

    schreib mir mal ne PM war 7 jahre im basketballtraining kann dir vieles sagen
     
  5. #4 9. Februar 2009
    AW: Basketball-Training

    ich denke, wenn man gerade mit basketball anfängt, sollte man erst die grundlegenden sachen trainieren.
    sprich dribbeln, passen, werfen, Korbleger.

    als ich noch klein war haben wir beim training am anfang immer dribbleübungen gemacht.
    also die halle rauf und runter dribbeln in verschiedenen arten:
    mit rechts
    mit links
    crossover vor dem körper
    crossover zwischen den beinen
    sprint

    damit man auch ein wenig gefühl für den ball bekommt.

    dann kann man sich in gruppen aufteilen, um den wurf zu üben.
    bei uns in der halle hingen zb 6 körbe (an den seiten auch noch 4)
    und dann übt man halt zu werfen und trainiert die technik.
    man fängt direkt unter dem korb an, wenn man 3 mal den ball ohne ring reinmacht kann man ein schritt zurück gehen.

    dann halt korblegerübungen und zum schluß ein spiel um alles nochmal zu festigen ;)
     
  6. #5 9. Februar 2009
  7. #6 9. Februar 2009
    AW: Basketball-Training

    Eine richtig gute Übung, die ich immer gehasst habe, ist auf jeden Fall ohne Dribbeln zu spielen, sondern nujr durch passen.
    Derjendige der den Ball hat, darf nicht laufen. Er muss passen. Das sorgt dafür, ordentliche Pässe zu spielen, verhindert Ego-Spiele, und fördert das freilaufen der mitspiele, bzw. das decken der gegnerischen.

    Dann kann man Sachen machen, die Druckpässe zu Zweit, oder alleine gegen eine Wand.
    Korbleger kann man üben. Würfe usw..
     
  8. #7 10. Februar 2009
    AW: Basketball-Training

    Also wenn du Hilfe brauchst ich hab von U10 bis U18 schon alles trainiert, und besuche regelmäßig Trainerfortbildungen. Ich hab haufenweise Übungen und helf dir gern. Erst muss ich mal wissen wie alt deine Gruppe ist...
     
  9. #8 10. Februar 2009
    AW: Basketball-Training

    für passübungen:
    2er paare und mit passen auf engem raum anfangen, dann das ganze immer weiter auseinander ziehen, außerdem variationen, wie z.b. nur bodenpässe, behind-the-back oder hakenwurf-pässe.

    oder den einfachen achterlauf, wahlweise mit abschluss und danach 2 gegen 1 zurück.

    dribbelübungen:
    aufstellung im kreis, und dann verschiedene aufgaben, länger behind-the-back, vorne crossover, durch die beine, sowas halt.

    außerdem:
    spiel ohne dribbling, also nur passen, fördert ein schnelles spiel.

    defenseübung:
    unten rechts wird ohne ball angefangen , defensestellung bis zum zonenrand, dann kurzer sprint hoch bis zur freiwurflinie, defensestellung entlang der freiwurflienie, rückwärts am zonenrand entlang zur grundlinie, defensestellung bis zur linken seiten aus linie, dann sprint seitenlinie hoch, bis zur mittellinie, und dann wahlweise rückwärts zur ausgangsposition oder wieder defensestellung entlang der mittellinie, dann sprint entlang der rechten seitenauslinie, dann unten wieder "schlüsselloch", also um die zone rum, am ende nochmal sprint zur mittellinie und dann locker auslaufen.

    wurfübungen:
    2er paare, 15, 20 oder 25 schuss mit pendeln zur mittellinie
    2er paare 4 positionenschießen an den ecken der zone
    2er paare 3 positionenschießen mit x zweipkt würfen von einer position, x dreiern und x würfen von der lieblingsposition des spieler.

    und zwischen alldem immer wieder freiwurfsessions einstreuen, also 10 freiwürfe werfen oder 5 treffer, in der art halt.
     

  10. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Basketball Training
  1. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.133
  2. 98m WORLD RECORD Basketball Shot

    Death-Punk , 8. September 2013 , im Forum: Humor & Fun
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    911
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    775
  4. [Video] Basketball-Depp

    ll.cool.leo , 20. November 2012 , im Forum: Humor & Fun
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    528
  5. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.111