Bauchmuskel Workout

Dieses Thema im Forum "Sport und Fitness" wurde erstellt von Cyzec, 28. März 2009 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 28. März 2009
    Hallo zusammen,

    Habe mit für mein Bauchmuskeltraining mir ein Workout rausgesucht , geht um die 8 Minuten, und in diesem Workout werden so gut wie alle Bereiche der Bauchmuskulatur trainiert, und bin mit dem Videoworkout ganz zufrieden.
    Für ein häusliches Training eigentlich ideal als Ergänzung.

    Doch nun zu meiner Frage:

    In dem Workout heißt es alle 24 h das Video zu machen um zum Sixpack zu kommen.

    Ist das wirklcih empfehlenswert?

    Weil so mit regenerationsphasen und so ist es da ja nich so weit her^^
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 28. März 2009
    AW: Bauchmuskel Workout

    beim bauchmuskeltraining ist das nicht weiter schlimm...
    auch beim normalen training steht das bauchmuskeltraining jeden tag auf dem plan
    also kannst du ruhigen gewissens jeden tag deine übungen machen, aber übertreibs nicht wenns nicht mehr geht dann gehts nicht und dann machst einfach pause für n tag oder auch mal 2
     
  4. #3 28. März 2009
    AW: Bauchmuskel Workout

    Wieso steht denn das Bauchtraining bei einem normalen Workout auch jeden Tag auf dem Plan?
    Wo ist denn der Sinn dahinter?
     
  5. #4 28. März 2009
    AW: Bauchmuskel Workout

    Die Bauchmuskeln regenerieren sich viel schneller als die anderen Muskelpartien deswegen kann man auch jeden Tag bzw. fast jeden Tag die Muskelgruppe trainieren!

    Ich hab atm nen 5er Split und hab an 4 Tagen Bauchmuskeln am Start.
     
  6. #5 28. März 2009
    AW: Bauchmuskel Workout

    Bauchmuskeln sind, soweit ich im Bio Unterricht und beim lesen diverser Zeitschriften richtig aufgepasst habe, strapazierbarer und erholen sich schneller als andere muskelpartieen(falls das nicht stimmt soll mich bitte jemand eines besseren belehren).
    Also kann man diese auch jeden Tag trainieren und somit, falls man diszipliniert genug ist, das erwartete Ergebnis erzielen.
    Bei mir hat es so wunderbar funktioniert!
    Aber wer sich noch genauer diesbezüglich informieren will kann ja einfach mal einen Blick auf

    Fitness, Fashion & Lifestyle für aktive Männer - Männermagazin Mens Health
    werfen da sind Bauch und Muskelworkouts relativ verständlich und gut erklärt.
    mfg red
     
  7. #6 28. März 2009
    AW: Bauchmuskel Workout

    Also die Bauchmuskeln bestehen aus roten Muskelfasern, die sich wesentlich schneller regenerieren. Deshalb sollte man auch mehrmals die Woche Bauch trainieren, muss jetzt auch nicht unbedingt jeden Tag sein.
    Was du aber ohne Ausdauer zu machen oder von Haus aus dünn zu sein nicht erreichen wirst, ist ein Sixpack.
    Ausdauer gehört immer dazu, um die 2 unteren Muskelpartien "freizulegen", da bekommt man das Fett als letztes weg.
     
  8. #7 28. März 2009
    AW: Bauchmuskel Workout



    Soll ich dir mal was sagen ,du trainierst auch dein Bauch mit Kreuzheben , Kniebeugen und anderen Grundübungen ,ich kenn Leute ,die machen überhaupt nix für ihren Bauch ,aber die haben ein Hammer Six Pack ,wo hier ein mancher richtig neidisch werden kann.

    Trainier 2 x die Woche dein Bauch und gut ist ,dass andere ist nur reine Zeitverschwendung ;)
     
  9. #8 28. März 2009
    AW: Bauchmuskel Workout

    Hat hier irgendjemand ne Quelle für die Behauptung mit den Bauchmuskeln?

    Und nen Sixer bekommste in der Küche, nicht im Training.
     
  10. #9 28. März 2009
  11. #10 28. März 2009
    AW: Bauchmuskel Workout

    Natürlich gehört n gerechter KFA dazu, aber ich will kein abgemagerten sixpack sondern eins mit masse und vllt etwas weniger konturen...
    Und deshlab ist ein Training in welcher Ausführung auch immer für mich unerlässlich.

    Okey also abschließende Frage:

    Lohnt es sich solch ein Workout im Allgemeinen neben dem normalen Training mehr als 3-4 mal die Woche durchzuführen?
     
  12. #11 28. März 2009
    AW: Bauchmuskel Workout

    Also nach deiner Quelle:

    Wäre das wohl die Lösung, aber es existieren ja wie in jedem anderen Thema auch denke ich verschiedene Meinungen...
     
  13. #12 28. März 2009
    AW: Bauchmuskel Workout

    wie du selber gesagt hast eben, es verschieden zisch verschiedene meinungen zu dem thema, probier es aus wie du es für dich am besten findest, machs halt 5mal die woche für 2monate, wenn du siehst es bringt nix und du bist nur ausgepower, 1-2woche pause und dann nur noch 3mal !
    usw... test halt ein wenig rum
     
  14. #13 29. März 2009
    AW: Bauchmuskel Workout

    also bei mir hats mit dem bauchtraining (fast jeden Tag) relativ gut geklappt, hab natürlich auch andere muskelpartieen trainiert und ausdauersport gemacht ;)
    und ich hatte absolut keine probleme mit den bauchmuskeln wegen überanstrengung...
    aber wie der herr im post über mir dir schon gesagt hat, probiers einfach aus arg viel schief gehen kann da nicht, bis auf n kleinen muskelkater und eventuell ein paar schmerzen beim lachen weil deine muskeln verkrampft sind kann ja nichts passieren;)
    PS: alleine crunches fürhen nicht zum erfolg ;)
     
  15. #14 29. März 2009
    AW: Bauchmuskel Workout

    Alle 2-3 Tage!
    Jeden Tag ist echt etwas kurz für die Regeneration der Bauchmuskeln.
    Alle 2-3 Tage sollte langen dann brauchste auch keine Pausen machen.
    Was wird denn genau bei dem Vid trainiert?

    Mfg
    aqua
     
  16. #15 29. März 2009
    AW: Bauchmuskel Workout

    auf jeden Fall immer 1 Tag Pause, damit sich deine Bauchmuskeln regenerieren können, ansosten erreichst du das Gegeneteil.
     
  17. #16 30. März 2009
    AW: Bauchmuskel Workout

    Ohne regenaration geht nix! da werden dei Musxeln ers richtig aufgebaut!...deswegen haben auch alle spitzensportler auch ne regenarationsphase...alles andere würde auch u.A. auch zu ner übersäuerung führen...
     
  18. #17 30. März 2009
    AW: Bauchmuskel Workout

    also ich hab bisher fast nie bauchmuskelkater gehabt, von daher kann ich ihn jeden tag beanspruchen.

    Aber 6pack...lieber kfa senken und trainieren statt nur trainieren, sonst wird das so nichts.
     
  19. #18 30. März 2009
    AW: Bauchmuskel Workout

    Hab ja nich gesagt dass ich dick bin^^

    Um genauzusein genau das gegenteil^^

    aber ich hatte das nur gesagt zu dem einen statement, dass n sixpack inner küche gemacht wird, und natürlich gehört zu nem sixpack auch n gerechter kfa aber der hauptmoment ist bei mir das traininern weil ich dünne abgemagerte sixpacks hässlich finde.
     
  20. #19 30. März 2009
    AW: Bauchmuskel Workout

    also ich habe irgendwo gelesen das man nicht viel machen muss jeden tag ein bisschen und man kommt zu seinem sixpack
     
  21. #20 9. April 2009
    AW: Bauchmuskel Workout

    Nagut aber denke das Thema ist gegessen und meine Frage wurde denke ich auch beantwortet :)

    Merci dafür.
     

  22. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Bauchmuskel Workout
  1. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.654
  2. Antworten:
    30
    Aufrufe:
    1.346
  3. Bauchmuskeltrainer

    |3linG , 30. März 2011 , im Forum: Sport und Fitness
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    524
  4. Bauchmuskeltrainer

    B.t8 , 2. August 2010 , im Forum: Sport und Fitness
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    456
  5. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.997