Beamer kauf - worauf ist zu achten

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Richard, 24. November 2007 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 24. November 2007
    Guten Abend,

    Ich spiele derzeit mit dem Gedanken mir nen Beamer zuzulegen.
    Da ich aber auf dem Gebiet null ahnung habe, wollte ich nur schnell erfragen, worauf ich achten sollte. Welche Punkte sind wichtig, was sollte das gerät können etc.

    Würde mich freuen wenn mir einer von Euch helfen könnte
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 24. November 2007
    AW: Beamer kauf - worauf ist zu achten

    Aus meiner Erfahrung sind die wichtigen Punkte:

    - Gewicht und Grösse, meistens wird der Beamer wohl für Präsentationen ausser Haus gebraucht, deshalb, so klein und leicht wie möglich.

    - was kosten die Ersatzteile, vor allem die Lampe kann schon 1000 Euro kosten, also achte darauf.

    -Lichtstärke ist schon wichtig, aber alle Geräte auf dem Markt sollten 1000 ANSI Lumen haben, das reicht für die meisten Fälle aus, aber klar, so hell wie möglich...

    - kann man das Bild auch entzerren, wenn du schräg an die Wand projezierst, sieht das Bild trapezförmig aus, dafür haben viele Beamer einen Entzerr Filter.

    - XGA Auflösung (1024x768) ist für Präsentationen und DVDs absolut ausreichend (800x600 geht für Präsentatioen auch noch).

    -Geräuschentwicklung (WIchtig!), wenn du DVDs schauen willst, dann kann so ein kleiner schneller Lüfter den Spass völig verderben und bei Präsentationen dankt es das Auditorium mit besserer Konzentration, wenn der Beamer leise ist...


    Viele Grüße

    HaLoP
     
  4. #3 24. November 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: Beamer kauf - worauf ist zu achten

    evtl steht ja hier was
     
  5. #4 24. November 2007
    AW: Beamer kauf - worauf ist zu achten

    Wollte ich auch gerade sagen, ich habe vor kurzem dazu ein wenig was geschrieben. Ich zitiere mich mal selbst :D

    Die billigen Geräte kannst mal vergessen fürs Heimkino, die reichen fürs Büro aber nicht wenn man daran zocken will oder Filme schaut.

    Fürs Heimkino sollte die Auflösung schon mind. 1280x720 Pixel betragen, Kontrast sollte mind. 5000:1 sein usw.. Aber auch die Lautstärke ist wichtig, schau das du ein relativ leises Gerät kaufst.

    Vom Preis her gesehen gibt es nach oben hin keine Grenzen, für Top Geräte bist auch schon mal locker 5000,- los und nicht mal da ist Schluss.
     
  6. #5 24. November 2007
    AW: Beamer kauf - worauf ist zu achten

    Die Firma dank für Eure antworten :)
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Beamer kauf achten
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    808
  2. Beamer Kaufberatung LG oder BenQ

    Shooter , 26. August 2012 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    879
  3. Hilfe beim Beamerkauf (Acer X110)

    giX , 27. November 2011 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    1.496
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    935
  5. Beamerkauf, worauf muss ich achten?

    ProX , 14. November 2006 , im Forum: Audio und Video
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    667