Beckham bleibt bei Milan - Galaxy freut sich über «Millionen-Deal»

Dieses Thema im Forum "Sport und Fitness" wurde erstellt von isaazad, 12. März 2009 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 12. März 2009
    Nach wochenlangen transatlantischen Verhandlungen ist der «Millionen-Deal» endlich perfekt: David Beckham darf bis zum Saisonende beim italienischen Spitzenclub AC Mailand bleiben und muss nicht an diesem Montag zurück in die USA fliegen.

    «Ich bin den L.A. Galaxy und dem AC Milan wirklich dankbar, dass sie mir diesen Traum ermöglicht haben», wurde der englische Fußball-Star in einem Statement der Los Angeles Galaxy vom Samstag (Ortszeit) zitiert. Tags darauf bejubelte der Brite, der sich als erstes Ziel das Erreichen der Champions League mit den Italienern gesetzt hat, den 3:0-(1:0)Erfolg gegen Atalanta Bergamo; alle Treffer erzielte Goalgetter Filippo Inzaghi, Beckham wurde nach getaner Arbeit in der 90. Minute ausgewechselt.

    Im Juli soll Beckham von der Lombardei in die Hügel Hollywoods zurückkehren. Dort will er dann den Galaxy helfen, die Playoffs in der Major League Soccer (MLS) zu erreichen und den MLS-Cup zu gewinnen. Die neue Spielzeit in der MLS beginnt am 22. März.

    Frühestens nach dem Öffnen des Transferfensters am 15. Juli wäre Beckham für den US-Club spielberechtigt, so dass er am Tag darauf im Ligaspiel gegen die New York Red Bulls erstmals wieder das Galaxy- Trikot überstreifen dürfte. Ob der umworbene Werbe-Star Ende des Jahres wieder nach Italien wechselt, ist offen. «Ich will 2010 bei der Weltmeisterschaft dabei sein und die beste Chance, das zu erreichen, habe ich, wenn ich in Mailand bleibe», hatte Beckham zuletzt immer wieder erklärt.

    In den Meisterschaftskampf der Serie A eingreifen wird Beckham mit dem AC Mailand trotz des Sieges am Sonntag nicht mehr können.

    Lokalrivale, Titelverteidiger und Spitzenreiter Inter (63) hielt am Samstag durch ein 2:0 bei CFC Genua den Tabellen-Zweiten Juventus Turin (56) auf Distanz. Milan ist mit 51 Punkten Tabellendritter und teilte mit, dass der Fußballer David Beckham bis zum 30. Juni 2009 bei den Rossoneri bleiben wird.

    Die Galaxy berichteten nach dem Transfer-Poker über die Verlängerung des Ausleihgeschäfts von einem «Millionen-Deal».

    Konkrete Summen wurden zunächst nicht genannt. Zuletzt hatte Milan drei Millionen US-Dollar (2,34 Millionen Euro) geboten, LA verlangte bis zu zwölf Millionen für den 33 Jahre alten Spieler. Der war Anfang

    2007 in einem Gesamtpaket von geschätzten 250 Millionen US-Dollar für fünf Jahre von Real Madrid nach Los Angeles gewechselt.

    «Wir freuen uns, dass er zurückkommt. Wir haben aber auch gemerkt, dass es wichtig ist, ihm zu erlauben, seinen bemerkenswerten Lauf in Mailand fortzusetzen», erklärte Galaxy-Präsident Tim Leiweke. Auch Trainer Bruce Arena, dem die Hängepartie gehörig auf die Nerven gegangen war, hat sich damit abgefunden. «Ich bin überzeugt, dass seine Anwesenheit in der zweiten Hälfte der Saison uns helfen wird, die Playoffs zu erreichen», sagte der frühere Nationalcoach der USA.

    Im Mailänder Star-Ensemble um Kaká und Ronaldinho hat sich Beckham innerhalb weniger Wochen zum Stammspieler entwickelt. Englands Coach Fabio Capello hatte den Champions-League-Sieger von 1999 daher im Februar nach viermonatiger Abwesenheit wieder in den Kader der «Three Lions» berufen. Beim Spiel in Spanien (0:2) machte er sein 108. Spiel für England und schloss damit zu Fußball-Legende Bobby Moore auf.

    Quelle : http://www.transfermarkt.de/de/news/26086/beckham-bleibt-bei-milan--galaxy-freut-sich-ueber-millionen-deal-.html

    Leider bleibt er nur bis Saisonende er hilft dem Mailänderspiel enorm ich hoffe die können ihn im Sommer verpflichten...
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 12. März 2009
    AW: eckham bleibt bei Milan - Galaxy freut sich über «Millionen-Deal»

    naja halb so wild, der kerl kann eh nix mehr, is nur noch ne werbe ikone
    Ob der jetz bei mailand spielt oder nicht is eigentlich eher ralle, zumal die diese saison ja nichtmal mehr international vertreten sind und in der meisterschaft auch weit abgeschlagen sind...
    wenns ihm hilft fit zu bleiben und es ihm spaß macht soll er bleiben, aber ich find ihn schon seitdem er zu real gewechselt is damals lange nicht mehr so toll wie damals noch in manchester!
    Damals hat er noch ordentlichen fußball gespielt und war nicht sone werbeschwuchtel wie heute, aber was solls...
     
  4. #3 13. März 2009
    AW: eckham bleibt bei Milan - Galaxy freut sich über «Millionen-Deal»

    Obwohl er bei AC seine Tore erzielt hat, wird er ihnen nicht viel bringen. Der italienische Fußball geht grad ein wenig unter international. Neue junge Spieler müssen her. Und nicht die in schlechter Form wie Ronaldinho.
     
  5. #4 13. März 2009
    AW: eckham bleibt bei Milan - Galaxy freut sich über «Millionen-Deal»

    Und Milan bleibt sich seinem Altenheim Prinzip treu. Unglaublich aber wahr, anstatt das Geld in junge Spieler zu investieren kaufen sie so altgediente Spieler wie Beckham und Ronaldinho welche meiner Meinung nach ihren Zenit schon überschritten haben. Auch wenn Ronaldinho noch nicht einmal so alt ist.
    Also ich bin einfach der Meinung das Milan so mit die schlechteste Einkaufspolitik der letzten Jahre hatte und sie halt nun ihr Tribut zahlen müssen. Klar hatten sie ihre großen Erfolge und das über mehrere Jahre hinweg, aber sie haben es genauso wenig geschafft von dem Erfolgszug abzuspringen und sich auf die Zukunft zu konzentrieren, so wie es bei Real Madrid der Fall ist. Nur bei Real sehe ich es noch nicht ganz so schlimm...
    Naja also ich weiß ja nicht ob sie sich mit der Verpflichtung von Becks einen großen Dienst erwiesen haben...ja vllt. in Punkto Marketing/Merchandising aber das alleine kann ja wohl auch nicht das Ziel sein...

    ...8)
     
  6. #5 13. März 2009
    AW: eckham bleibt bei Milan - Galaxy freut sich über «Millionen-Deal»

    Einen eckham kenn ich nicht :)


    Ne mal im ernst, das Altersheim beim Milan wird traditionsgemäß weitergeführt. Beckham kostet zwar nicht viele Kohle, aber wenn Milan so weitermacht wird das in den nächsten Jahren mit Titeln eher nichts.
    Im Uefa Cup sind sie raus, in der Liga dritter und genau über diesen dritten Platz werden sie abnonnieren wenn sie ihre Transferpolitik nicht bald umstellen denn Juve und Inter legen ihr Geld einfach besser an.
     
  7. #6 13. März 2009
    AW: eckham bleibt bei Milan - Galaxy freut sich über «Millionen-Deal»

    ach beckhams glanzzeiten sind acuh schon längst vorbei.. naja für ihn ist es nur gut da er wieder chancen hat bei der wm 2010 dabei zu sein ;)
     
  8. #7 14. März 2009
    AW: eckham bleibt bei Milan - Galaxy freut sich über «Millionen-Deal»

    Mal schauen, ob er noch länger in Milan bleibt. Bringen tut der denen nicht besonders viel, eher sogar erstaunlich, dass er so häufig und viel eingesetzt wird. Hat wohl werbetechnische Gründe...
     
  9. #8 14. März 2009
    AW: eckham bleibt bei Milan - Galaxy freut sich über «Millionen-Deal»

    Ist sportlich gesehen sicherlich nochmal ne Verbesserung von ihm im Gegensatz zu L.A. Galaxy, aber glaube kaum, dass er in Zukunft Milan viel weiterhelfen wird.
    Naja aber die Chancen bei der WM zu spielen steigen dadurch schon immens.
    Aber weiß auch gar nicht was in Milans Köpfen vorgeht, die Mannschaft ist dermaßend überaltet und die holen immer mehr über 30-Jährige, kein Wunder, dass die grad so schlecht sind, die sollten mal auf mehr Jugend setzen!
     
  10. #9 16. März 2009
    AW: eckham bleibt bei Milan - Galaxy freut sich über «Millionen-Deal»

    Naja bisher nur bis Saisonende. Hoff mal das er auch noch nächstes Jahr bei AC Mailand bleibt, wenn ich sie dann Live sehe:)
     
  11. #10 17. März 2009
    AW: Beckham bleibt bei Milan - Galaxy freut sich über «Millionen-Deal»

    Nett schlcht auh wenn becks nciht mehr der alte ist, ist es schön ihn wiede rin europa spielen zu sehen! ICh freu mich drauf und finds richtig gut!
     
  12. #11 17. März 2009
    AW: Beckham bleibt bei Milan - Galaxy freut sich über «Millionen-Deal»

    find ich klasse! er is zwar nichmehr der topfußballer der er früher war, aber er hat trotzdem noch sehr viel ansehen und bringt sicher noch ein bisschen attraktivität (fußballerisch) nach europa!!
     
  13. #12 18. März 2009
    AW: Beckham bleibt bei Milan - Galaxy freut sich über «Millionen-Deal»

    ich fand er war nie nen weltklasse fußballer.. nur weila einma nen wichitgen freistoß getorffen hat. ka der sollte aufhören mit fußball und ihn representieren. werbe figur für den fußball isa. den kennt jede sau!! naja hab so das gefühl als ob milan jezz alle alten stars aufkauft aber von miraus solla da bleiben^^ wobei ich ihn in ami-land besser finden würde für die bekanntheit.

    aber alles in allem KENNEN SE WAYNE:D



    mfg fabe
     
  14. #13 18. März 2009
    AW: Beckham bleibt bei Milan - Galaxy freut sich über «Millionen-Deal»

    kann ich mir vorstellen das sich Galaxy freut :D

    Finde es trotzdem gut, weil nen Beckham gibts nur 1mal ^^
     
  15. #14 18. März 2009
    AW: Beckham bleibt bei Milan - Galaxy freut sich über «Millionen-Deal»

    ich denke er ist eine bereicherung für milan!da mein mitbewohner milan fan ist,hab ich die letzten spiele alle gesehen und die leistung von beckham war trotz seines alters noch auf top-niveau.
    ohne ihn lief da teilweise nix bei milan,na ja für galaxy und die amerikanische liga wirds ein herber verlust,aber wayne interessiert schon die amerikanische liga^^

    mfg bobek
     

  16. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Beckham bleibt Milan
  1. Antworten:
    14
    Aufrufe:
    574
  2. Antworten:
    18
    Aufrufe:
    612
  3. Antworten:
    66
    Aufrufe:
    1.639
  4. Beckham wieder verletzt

    Kev1n , 30. August 2007 , im Forum: Sport und Fitness
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    251
  5. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    286