[Beratung] blackbarry vs iphone

Dieses Thema im Forum "Handy & Smartphone" wurde erstellt von jurik, 3. Februar 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 3. Februar 2009
    blackbarry vs iphone

    hi,
    ich überlege einen zu kaufen,aber was?

    vor und nachteile???
    was für verträge gibt es?

    internet,musik,bilder,videos?????

    danke im voraus

    mfg
     

  2. Anzeige
  3. #2 3. Februar 2009
    bin jetzt nicht der handy experte aber hab beide schonma in der hand gehabt und schon bedient

    denke das ein blackbarry die bessere wahl ist weil dieses meistens mehr kann als ein iphone!
    es sei denn du bist viel im internet unterwegs dann wäre ein iphone glaub ich schon ganz geschickt bloß sind da die verträge soweit ich weiß sehr sehr teuer und nur von T-mobile erhältlich

    hoffe konnte trotzalledem helfen und warte lieber noch auf andere beiträge bin mir da nämlich nicht mehr so ganz sicher ;)

    greeTz
     
  4. #3 3. Februar 2009
    Beide haben einen sehr guten Touchscreen und beide haben eine gute Menüführung, jedoch ist das iPhone in beiden dieser Punkte doch einen Tick besser. Was mir am Blackberry aufgefallen ist,ist das wenn man es in die Schräglage versetzt man eine gut bedienbare Tastatur bekommt, um eine Taste zu bestätigen muss man nicht einfach nur mit dem Finger drauf sondern auch den Bildschirm eindrücken (ja das geht da, der ganze Bildschirm ist ne Taste wenn man es so will), beim iPhone ist dies nur bei dem Safari möglich, aber dennoch lässt sich die Tastatur des iPhone gut bedienen, halt nicht so gut wie das von Blackberry. Weitere funktionen konnte ich beim Blackberry nicht testen kann mir aber vorstellen das es aufm iPhone:
    1.bessere Soundqualität gibt beim Musikhören
    und
    2.mehr Spiele (die meisten sind sehr "geil"^^)

    MfG

    Genesis
     
  5. #4 3. Februar 2009
    Also ich kann dir das Black Berry Storm nur empfehlen !!!

    Hab am Freitag für nen Kumpel eins besorg und hab auch ein Iphone !!!

    Black Berry PRO & CONTRA

    - ist meiner Meinung nach schneller ( mehr Leistung )
    - geile bedienung
    - viele funktionen
    - gute Übertragungsmöglichkeiten ( kein Itunes oder so was )
    - gute Sync Software
    - besseres schreiben als mit Iphone
    - kein wirklicher SimLook
    - Kamera ist sehr geil ( 3,2 mP )
    - Videos hammer flüssig ( hohe Framerate )

    - leider kein WLAN
    - schwerer als Iphone
    - Bluetoth hat nicht ganz funktioniert ( BB Storm mit Notebook und Handy )

    Iphone PRO & CONTRA

    - größeres Ansehen ( Preis-Neid Verhältniss ) :D
    - sehr viele Programme ( erst recht mit Jailbreak )
    - IPOD
    - großer interner Speicher

    - SimLook ( jedoch mit Jailbreak möglich zu Unlooken )
    - teuer
    - Verträge sind bei T-Mobile ziemlich happig


    Ich bezahl im gegensatz zu meinem Kumpel mehr im Monat für die gleichen Telekommunikationsdienst ( Telefonie & Internet ) !!!

    http://www.t-mobile.de/iphone/tarife/combi-flat

    Vodafone Online Shop

    Vielleicht bin ich ein bissl Voreingenommen was das Black Berry betrifft !!! Ich hab mein Iphone jetzt schon seid Oktober und das BB ist halt was neues und das hab ich mir am Wochenende mal genauer angeschaut und das ding ist schon sehr geil !!!

    Als Beweis und kleine Poserei gib ich mal noch ein colles Bild mit rein !!! :D

    {bild-down: http://bildupload.sro.at/a/thumbs/sbil.jpg}



    Also ich hoffe ich hab dir geholfen !!!

    LG Chronic

    Hab dir hier noch mal nen kleinen Link mit einem Vergleich gesucht !!!

    Vergleich IPhone vs. BlackBerry Storm | blackberry-abenteuer.de
     
  6. #5 3. Februar 2009
    Ich selbst hab das Storm:

    Was mich stört:

    Im Vergleich zum IPhone hat das Blackberry Storm so gut wie keine "kostenlose" Programme, die gut mit dem Touchscreen funktionieren. Der Akku ist recht schnell lehr wenn man die leuchtstärke auf 100% hat und diverse automatisierten dienste drin hat ( kann man ausschalten bzw drosseln)

    Auch das klickbare Touchscreen hat seine vor- und nachteile:

    vorteile:
    man merkt wann man getippt hat
    man vertippt sich nicht wirklich
    man kommt nicht ausversehen auf eine funktion oder ähnliches
    nachteile:
    es dauert etwas länger mit den schreiben
    an den ecken ist es meistens schwerer zu drücken/ das drücken funktioniert nicht so super wie im zentrum

    was die menüführung und leistung angeht, ist das blackberry mitlerweile gleichgut- wenn nicht sogar besser wie das iphone; liegt daran dass es mitlerweile das 6. Update oder so gibt. Auch das Internet ( 10€ pro monat!!! ) funktioniert recht gut und natürich ist das blackberry storm im vergleich zum iphone deutlich billiger, sowohl im vertrag ( grundgebühr ) als auch einzeln

    Edit: das display ist auch sehr kratzunempfindlich; da gibts noch ein video dazu, aber das find ich gerade net
     
  7. #6 3. Februar 2009
    hab ein IPHONE ist sehr gut das teil (natürlich ohne vertrag)

    PRO
    finde er ist leicht zu bedinen
    CONTRA
    na ja du musst immer eine hosen/jaken tasche frei haben
    damit keine kratzer rein kommen und so

    ansonste ist das handy zu empfehlen
     
  8. #7 3. Februar 2009
    danke euch,
    klasse beiträge

    weiß es jemand,wie ist es mit googe maps(oder navigation) aussieht bei den geräten?
    und muß man dafür was extra zahlen?
     
  9. #8 3. Februar 2009
    hab selbst ein iphone, und muss sagen is schon top, allerdings wenn du viele dateien damit verwalten willst buisness etc, nimm das blackberry wenn du allerdings wlan brauchst was ich sehr wichtig finde und die vielen spielereien des iphone nutzen willst dann kauf dir das ;)
     
  10. #9 3. Februar 2009
    Solltest dann vllt. mal über das G1 von Google/T-Mobile nachdenken! Da gibts massig kostenlose Apps und insbesondere Dinge wie Google Maps, Google StreetView etc. werden unterstützt!

    Ich find das G1 ist ne gute Mischung aus Blackberry und iPhone. Vertrag gibts nur bei T-Mobile. Weitere Infos: Telekom | Handytarife, Prepaid-Tarife, Handys, Mobiles Internet
     
  11. #10 3. Februar 2009
    Beim iPhone musst du nichts für Google Maps bezahlen(höchstens die Internetkosten wenn du nicht im Wlan bist).

    Momentan gibt es noch keine Navigationssoftware fürs iPhone...Leider :baby: :baby:
     
  12. #11 3. Februar 2009
    ich finde es gibt schon genug threats hier, mal SuFu benutzt? Pros und Cons will doch jeder wissen!

    hol dir das IPhone, habe ich auch gemacht, bin sehr zufrieden! vertärge bekommste bei t-mobile auf der seite, nachgucken kann ja nicht so schwer sein ;)

    grüße
     
  13. #12 6. Februar 2009
    AW: blackbarry vs iphone

    :kotz: :kotz: :kotz:

    du bist ja schlau=)
    ohne deinen tipp wäre ich nieeeee drauf gekommen :angry: was ist das sufu und ich habe auch was vom google gehört...keiner weiß es,aber du mußt es bestimmt wissen,oder?X( =) X(
     

  14. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Beratung blackbarry iphone
  1. Antworten:
    15
    Aufrufe:
    1.330
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    6.512
  3. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    3.569
  4. MacBook Beratung

    Luisana , 15. Februar 2017 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    1.398
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.015