[Beratung] Handy kaputt

Dieses Thema im Forum "Handy & Smartphone" wurde erstellt von Shark00n, 1. Februar 2009 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 1. Februar 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    Handy kaputt

    Hi,
    mein Handy ist vor 3 oder 4 Tagen in die Waschmaschine gelandet....Nunja als es fatisch war mit Waschen, ging mein Handy noch :D. Außer auf dem Bildschirm war der Hintergrund sehr dunkel, also schwarze Punkte.
    Als erstes hab ich den Akku aufgeladen. Alles hat perfekt funktioniert. Doch am nächsten Tag ging garnicht mehr am Handy. Anschallten konnte ich es auch nicht. Nunja ein Freund von mir hat den gleichen Akku. WIr haben es mak getauscht und mein Handy ging wieder an. Aber bei ihm nicht. Nunja dann war es ja klar, das es am Akku liegt...ich hab auchg vor kurzem nen [Beratung] Neue Akki für W880i hier geöffnet. Aber doch am nächsten Tag also ich weiß auch nicht..ging NICHTS mehr...
    Ich wollt euch fragen ob die Leute mein Handy austauschen würden wegern "Wasserschadens" oder ähnliches...Freund von mir sagte das die wegern Wasserschadens, nicht austauschen würden.

    PS: Mein längstes geschriebene Thread xD

    MfG
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 1. Februar 2009
    Nein, wenn ein Wasserschaden vorliegt, was der Techniker auch ohne Probleme erkennt, dann zahlen die natürlich nicht. Gibt zwar extra Versicherungen für das Handy, aber nachdem du hier schon so fragst, gehe ich davon aus, dass du keine hast.
     
  4. #3 2. Februar 2009
    Hi,

    bei Wasserschäden besteht grundsätzlich keine Garantie, die Wasserschäden sind für Techniker leicht nachzuvollziehen, da in dem Gerät Indikatoren (verfärben sich bei Feuchtigkeit) versteckt sind.

    Kannst ja einen Freund fragen, ob der seinen Kopf für die Versicherung hinhält (Glas Wasser aus Versehen draufgekippt oder so:D )

    Dann müsstes du nur einen Kostenvoranschlag bei einer zert.Handywerkstatt erstellen lassen, aus dem hervorgeht, das das Gerät irreperabel geschädigt ist.

    Du bekommst dann den kompl. Wert des Handys (wenn es nicht älter als ein Jahr ist) oder nur den Zeitwert zurück erstattet. Bei einem W880 (ich geh mal davon aus das es älter ist als ein Jahr) bekommst du dann noch so 110-130€ (+die Kosten für den Kostenvoranschlag) von deiner Versicherung bzw. der deinens Freundes wieder.

    Dafür kam sich schon ein halbwegs vernünftiges Handy kaufen und so ggf die Zeit bis zur nächsten Vertragsverlängerung überbrücken.....

    CU
     
  5. #4 2. Februar 2009
    Alles klar, mir war auch schon klar das die wegern Wasserschaden nicht Handys umtauschen...=(

    Bewertung ist raus.


    ~Closed~
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...