[Beratung] Neuer Akku Nokia N95

Dieses Thema im Forum "Handy & Smartphone" wurde erstellt von XTC, 27. November 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 27. November 2009
    Neuer Akku Nokia N95

    Hi,

    Ich habe festgestellt das ich einen neuen Akku für mein Nokia N95 brauche...
    Die Frage ist nur welchen Akku nimmt man da nun? Wieder einen Originalen oder einen Nachbau der mehr Leistung verspricht?

    Nun die Frage taugen diese nachbau Akkus was?
    Ich hab gerade mal bei Ebay geschaut und einiege entdeckt.
    Und diese gefunden.

    Nokia N95 AKKU | eBay

    Nokia BL-5F | eBay

    oder soeinen

    Nokia BL-5F | eBay

    also wie gesagt der Preis ist nicht interessant für mich... ich suche eigendlich einen Akku der länger hält als der Originale...
    Was empfehlt ihr? Oder ratet ihr mir doch lieber zu einem original Akku? Oder habt ihr andere Vorschläge?
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 27. November 2009
    AW: Neuer Akku Nokia N95

    Hatte bei meinem N95 auch mal nachgeschaut und war sehr skeptisch hab daraufhin einzelne Käufer angeschrieben und gefragt wie zufrieden sie mit der Leistung seien sie sagten, dass die Akkus keineswegs mehr Leistung haben als der Originale.

    Qualität soll wohl auch nicht so doll sein bei Akkus sollte man vorsichtig sein denn billig Akkus überhitzen gerne. Hätte da auch Angst vor evtl Spannungsspitzen die das Gerät beschädigen können.

    Gruß
     
  4. #3 27. November 2009
    AW: Neuer Akku Nokia N95

    Ich weiß jetzt nicht genau, ob der BL-6F in das normale N95 rein passt (weil der BL-6F bisschen dicker ist),
    aber würde dir dann den empfehlen.

    Der N95 Standard hat 950mAh, der N95 8GB Akku hat 1200mAh

    Ist Standardmäßig im N95 8GB drin und der hebt mir (wenn ich fast nix mache) 5-6 Tage,
    mit täglich 30min Radio / Mp3, bisschen WLAN ~3-4 Tage tut er dann heben ;)

    Von Billigteilen hatte ich persönlich nichts von.
    Siehe Grund ein Post über meinem ;)
     
  5. #4 27. November 2009
    AW: Neuer Akku Nokia N95


    der BL6F passt nicht in das Nokia n95! selbst getestet...

    die Akkus die bei ebay sind , sind müll. es steht drauf "MAX 2000 mpAh", "Bis zu 2000 mpAh"

    habe selber ein n95 8gb und davor ein n95. hatte das sebe Problem, dass der n95 akku richtig richtig RICHTIG schnell leer war.

    habe im nokia laden nachgefragt. es passt nur der akku rein, der 950 mpAh. ich glaube mich außerdem zu errinnern auch wenn du einen nchgemacht Akku von Ebay kaufst der "1200+ mpAh" verspricht , ist nur 950 mpAh drinnen...
     
  6. #5 27. November 2009
    AW: Neuer Akku Nokia N95

    Ah ok, war mir halt nicht mehr sicher ob der der BL-6F in das normale N95 passt.

    @ XTC

    Kauf dir en Original Akku und dann "Trainierst" den hoch!!!

    Das heißt: (so habe ich das gemacht, und mein Akku hebt 6 Tage ohne Probleme)

    Vorm ersten benutzen, den Akku ins Handy einlegen und erstmal komplett Aufladen (nicht das Handy anschalten und benutzen währenddessen)
    Wenn aufgeladen, das Handy so lange benutzen bis halt die Meldung bezüglich "Akku schwach" kommt und das Handy eventuell auch ausgeht!.
    Dann Handy aus und das Handy komplett aufladen,
    das für die nächsten 4-5 Aufladungen so durchziehen.
    Danach weiter mach und dann kannst auch Handy währenddessen benutzen,
    die ganze aus und aufladen Aktion für 5-6 Wochen durchziehen,
    dann ist der Akku "Trainiert".

    Zwar haben diese Akkus keinen Memory Effekt, aber diese Methodik wende ich schon seit 3-4 Handys an
    (auch an Bruder Handy das angewandt) z.B. mein altes Handy (SE K800i) hebt 6-7 Tage ;)
    Bruders K800i hebt 6 Tage ;)
     
  7. #6 27. November 2009
    AW: Neuer Akku Nokia N95

    interessant, geht das auch wenn ich mein handy schon gut ein jahr habe? N95 8gb. kann dieser immer noch "trainert" werden?

    mfg
     
  8. #7 27. November 2009
    AW: Neuer Akku Nokia N95

    Hatte ich nie probiert, hab das immer zu Anfang der Benutzung des Handys gemacht,
    wo ich es frisch bekam.

    Aber ein versuch wäre es wert ;)
     
  9. #8 27. November 2009
    AW: Neuer Akku Nokia N95


    ok danke für die tipps, habe mir schon gedacht das die nachbauten nix taugen.
    Dan werde ich mir einen originalen holen

    MfG XTC

    bw is kla ;)
     

  10. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Beratung Neuer Akku
  1. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    722
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    433
  3. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    572
  4. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    554
  5. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    689