[Beratung] Prepaid-Handy zwischen 50€ - 100€

Dieses Thema im Forum "Handy & Smartphone" wurde erstellt von DcPc, 28. Februar 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 28. Februar 2009
    Prepaid-Handy zwischen 50€ - 100€

    moin,
    da ich mein handy heute wahrscheinlich verloren habe brauch ich jetzt also ein neues ^^

    ich möchte ein prepaidhandy oder einen super-duper günstigen studentenvertrag, da ich 5-15€ im monat nur vertelefoniere.

    eigenschaften die ich möchte:
    -robust
    -kamera, programme, mp3-player und so weiter is vollkommen egal

    ich schreib nur sms und telefonier damit.

    hab selber schon mal geschaut und hab zB das Samsung SGH 110 gefunden, so etwas vllt.

    so, ich hoffe ihr könnt mir ein paar handys vorschlagen.

    danke schonmal.

    ------------------
    edit: gibt es ein programm mit dem ich vom pc ins festnetz oder mobilfunknetz kostenlos telefonieren kann?
    steh ja derzeit ohne da ^^
     

  2. Anzeige
  3. #2 28. Februar 2009
    AW: Prepaid-Handy zwischen 50€ - 100€

    Nokia 5000 (wahlweise auch in blau)
    Klein, leicht, handlich, dünn, günstig und bietet alles, was du brauchst.
     
  4. #3 28. Februar 2009
    AW: Prepaid-Handy zwischen 50€ - 100€

    Wenn du 20 € mehr drauflegst kriegst sogar das K800i :]

    Wirklich ein super Handy, mega Kamera,...

    Aber nagut, wenn du das nicht benötigst, wie wärs mit dem Vorgänger ?
    Das K700i, hat zwar auch ne Kamera aber ich mein wenn du für die Preisspanne ne Kamera mitdrin haben kannst, warum nicht oder? :p Achja, K700i sollte so um die 70-80 Euro kosten,...
    Kannst natürlich auch ein gewöhnliches Barrenhandy nehmen womit du echt nur simsen und telefonieren kannst, aber da reichen dir auch schon 40 Euro ^^ Im media Markt hats da immer so billige Prepaidangebote,...
     
  5. #4 1. März 2009
    AW: Prepaid-Handy zwischen 50€ - 100€

    naja, ich würd ja lieber 50€ als 100€ ausgeben.

    ich setz mal die neue grenze bei 50€ ^^ (ohne versand).

    hab hier mal bei den verschiedenen anbietern prepaid angebote verglichen und jetzt mal handy + karte rausgesucht. das wäre insgesamt billiger als beides einzeln zu kaufen.

    T-Mobile
    O2
    Congstar

    was mir zuzeit gefällt:

    Xtra Pac Nokia 1680 classic für 40€

    die tarife von O2 gefallen mir nicht

    Sony Ericsson J132 für 40€

    ich tendiere eher zum Nokia, ...
     
  6. #5 1. März 2009
    AW: Prepaid-Handy zwischen 50€ - 100€

    Mhm von den beiden würde ich auch das Nokia nehmen ^^
    Was bei dir halt echt wichtig ist, wenn du nur simsen und telefonieren willst, sollte das Handy ordentliche Tasten haben,... Ich hab das C902 und weiß wovon ich rede =) Bis ich mit den Tasten ne SMS getippt hab, das dauert ^^ Weil die sind einfach so schwergängig zu tippen,... Bei dem Sony Ericsson von COngstar weiß ichs nicht, das Handy kenn ich nicht, aber man sieht halt auf dem Bild so komische Punkte auf den tasten, so hügel ^^ Und das Nokia von T-Mobile hat ordentliche Tasten, also meine Befüchrtung wäre auch dass du beim Sony Ericsson abrutschst oder ka, also die Tasten sind da auch sicherlich nicht so gut wie die beim Nokia :]
     
  7. #6 1. März 2009

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Beratung Prepaid Handy
  1. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    746
  2. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    507
  3. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    374
  4. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    493
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    469