[Beratung] Sicherheit mit dem Iphone?

Dieses Thema im Forum "Handy & Smartphone" wurde erstellt von Nippel, 20. Dezember 2009 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 20. Dezember 2009
    Sicherheit mit dem Iphone?

    Hallo zusammen,

    ich habe eben von einem Bekannten erfahren, dass es wohl möglich sein soll, dem Iphone einen Virus zu verpassen. Gibt es dazu offizielle Bestätigung seitens Apple.com? Wenn ja, gibt es auch passende Vorkehrungen die man treffen kann um unerwünschte Hintergrund-Anwendungen ausfindig zu machen?

    Gruß
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 20. Dezember 2009
    AW: Sicherheit mit dem Iphone?

    Also ich surfe nur auf Seiten die ich kenne.
    Außerdem denke ich das es bei den offizielen Apps keine viren geben kann.
    Das selbe gilt natürlich für E-mails.
    Nur die Absender öffnen die man kennt.

    Denke wen man das so macht sollte es auch keine Probleme geben.
     
  4. #3 20. Dezember 2009
    AW: Sicherheit mit dem Iphone?

    sollte dir keine sorgen machen,da du jederzeit über itunes ein back up machen kannst...
    oder dir die aktuellste version des iphones jederzeit wieder drauf machen kannst und dein iphone wieder im werkszustand ist...

    und es gibt auch einige apps dafür,ähnlich wie die viren scanner am pc...

    f secure usw....
     
  5. #4 20. Dezember 2009
    AW: Sicherheit mit dem Iphone?

    Es ist zwar nett, dass ihr mir helfen wollt, aber ganz doof bin ich dann doch nicht. Mir geht es in erster Linie darum, dass es Anwendungen geben soll, die im Hintergrund eine Verbindung ins Internet aufbauen und somit für ungewollt hohe Telefon- bzw. Internet-Gebühren sorgen können. Ist also nur ein Gerücht?
     
  6. #5 20. Dezember 2009
    AW: Sicherheit mit dem Iphone?

    lösung dafür wäre:
    hol dir einen vertrag mit ner Internet Flat, oder stell dein i-net aus, wenn du es nicht brauch

    btw. ich hab noch nie von sowas gehört, und auch noch nichts im Board gelesen, das sowas bestätigt wurde
     
  7. #6 20. Dezember 2009
    AW: Sicherheit mit dem Iphone?

    Diese Viren beziehen sich bisher auf die Sicherheitslücke die durch openSSH geöffnet wird (benötigt wird hierbei ein Jailbroken iPhone).

    Jedoch lässt sich das durch die Änderung des Passworts für das System umgehen. Wenn man generell kein openSSH drauf hat, braucht man sich auch nicht zu sorgen.

    Wie man es ändert steht auch im Tutorial Thread unter WinSCP / Cyberduck.

    Gruß
     
  8. #7 21. Dezember 2009
    AW: Sicherheit mit dem Iphone?

    Danke Palme & Co. für die hilfreichen Antworten.
     
  9. #8 22. Dezember 2009
    AW: Sicherheit mit dem Iphone?

    Es handelt sich nicht um einen Virus sondern Wurm. Dieser kann nur gejailbreakte iPhones befallen aber auch nur wenn eine bestimmte quelle oder programm hinzugefügt/installiert worden sind.
     
  10. #9 22. Dezember 2009
    AW: Sicherheit mit dem Iphone?

    Empfehlenswert ist vllt auch AdBlock für Safari. Das lässt sich einfach bei Cydia runterladen. Und SSH Passwort sollte wie schon gesagt natürlich auch geändert werden.
     
  11. #10 22. Dezember 2009
    AW: Sicherheit mit dem Iphone?

    solltest du ein jailbroken iphone haben und ssh installiert haben ist hier noch eben das tuto. wie man sein pw ändert um geschützt zu sein.

     
  12. #11 24. Dezember 2009
    AW: Sicherheit mit dem Iphone?

    Okay. Ich danke Euch.
     

  13. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...