[Beratung] Welchen PDA?

Dieses Thema im Forum "Handy & Smartphone" wurde erstellt von shuttle222, 11. Januar 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 11. Januar 2009
    Welchen PDA?

    Hi,
    bin dabei mir einen PDA zuzulegen, was kann man mir da empfehlen?
    Will folgende Funktionen unbedingt:
    Navi
    Videos
    Musik
    Text (halt lesen)
    WLAN
    das wars eigentlich schon...
    ist da ein MDA empfehlenswerter? das kommt mir aber schon wieder so sperrig vor....
    bw is sicher
    thx
    mfg
    shuttle
     

  2. Anzeige
  3. #2 11. Januar 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: Welchen PDA?

    Da gibts viele, was willst du denn maximal ausgeben?

    Da ich auch viel Wert auf die Optik des Geräts lege, würde dir das Asus P565 empfehlen, hat alles was du willst und sieht dazu für ein PDA noch gut aus.

    asus-p565-handset-lg.jpg
    {img-src: //digital-lifestyles.info/copy_images/asus-p565-handset-lg.jpg}


    Hauptmerkmale

    - Betriebssystem: Windows Mobile 6.1 Professional
    - GPS
    - Bluetooth 2.0
    - W-LAN 802.11 b/g
    - Mini-USB-Anschluss
    - 2-Megapixel-Kamera mit Autofokus
    - UKW-Radio
    - MP3- und MIDI-Klingelt&ouml ne
    - Video: MPEG4 : QVGA 24FPS, Videotelefonie, Video Streaming
     
  4. #3 11. Januar 2009
    AW: Welchen PDA?

    Hi,
    hab mich preislich so an die 300-350€ festgelegt...
    das von dir vorgeschlagene gerät gefällt mir ziemlich gut, ist aber preislich doch etwas zu hoch :D...
    hab mich noch etwas umgeschauen, und ein paar pdas gefunden die mir zusagen würden:
    HP iPaq 114 Classic Handheld
    Asus MyPal A686 GPS-Bundle
    haben halt beide ein schlichtes design, der hp ipaq 114 sagt mir dabei etwas weniger als der asus zu...
    HP iPaq 214 Enterprise Handheld sehr schöne optik, hat halt kein gps, das kann man aber wahrscheinlich mit ner gps maus kompensieren :D...
     
  5. #4 12. Januar 2009
    AW: Welchen PDA?

    Wenn du keine richtige Navigation brauchst würde ich ein iPhone kaufen
     
  6. #5 12. Januar 2009
    AW: Welchen PDA?

    Hi,
    habe nun nochmal drüber nachgedacht, und mich entschieden, das ich mein handy damit ersetzen will, suche nun also entweder einen mda, oder naja halt ein handy, will aber die oben nannten funktionen beibehalten sprich:
    GPS, Textverarbeitung, Filme, unbedingt: 3,5 mm klink stecker für normale kopfhörer, telefonieren halt, WLAN auch, und KEIN AGPS das kostet ja meines wissens nach was xD
    windows mobile wär schon nice, da hab ich mehr möglichkeiten, hab mir schonmal das nokia e66 angeschaut, das hat halt agps und kein nokia maps beides kostet wie oben gesagt glaub ich zumindest was...
    thx an euch für eure tipps ;)
    mfg
    shuttle
     
  7. #6 12. Januar 2009
    AW: Welchen PDA?

    Hast du dich schonmal bei den Smartphones umgeschaut?

    Das sind Alleskönner im Handyformat.

    Samsung sgh-i550

    Asus P526

    Samsung sgh-i780

    Das sind so ein paar die mir gleich entgegengesprungen sind, als ich "smartphone" und "gps" eingegeben habe.

    Da findest du bestimmt noch bessere Modelle.
    Ich weiß nicht ob dein Wunsch nach "Texte lesen" so gut erfüllt wird, wegen der kleineren Displays.
    Kannst dich ja noch ein bisschen mehr schlau machen.

    k.

    Hier sind noch meine Favoriten was Smartphones angeht.
    Samsung Omnia

    Sony Ericsson Xperia

    Sind halt etwas teurer, viel billiger wirst du die anderswo glaub ich nicht finden.
     
  8. #7 12. Januar 2009
    AW: Welchen PDA?

    Hi,
    thx...
    das asus muss ich mir mal genauer anschauen, bin aber irgendwie nicht so überzeugt von asus mit handys, hat jemand eins von asus?
     
  9. #8 13. Januar 2009
    AW: Welchen PDA?

    Du kannst dir alternativ auch das HTC Touch HD ansehen ist jedoch vom Preis her bei ca 600 €, dafür hast du dann alles angefragte dabei und n Touchscreen von 3,8 Zoll ist auch nicht gerade übel. Wenn das zu teuer ist kannst du auch nach demselben sehen nur mit Branding kaufen dann ist das 50 euro billiger.

    Ich hatte das P526 von Asus das ist recht robust und von der Verarbeitung her hatte das keinerlei Mängel.
    Ich hatte das dann wegen Softwarefehlern eingeschickt. Nur der Support hat mich nicht sehr überzeugt ich hatte das Gerät in Reparatur, danach ging der Lautsprecher nicht mehr, den hatten sie vergessen wieder anzuklemmen und auch die Dauer war recht lange bei ca 2 Monaten wartezeit.
     
  10. #9 13. Januar 2009
    AW: Welchen PDA?

    Hi,
    der Asus P320 hats mir etwas angetan :D, vom preis her top, sieht nicht schlecht aus, und hat auch so ziemlich alle funktionen die man sich wünschen kann...
    jetzt noch zwei fragen:
    was heißt eigentlich die mhz zahl? also ich weiß das das die rechenleistung vom prozessor ist, aber was heißt das halt bei nem pda, kann ich dann bestimmte programme nicht hernehmen oder was? der asus p320 hat 200mhz... (nur knapp mehr als mein ganz alter lapotp mit 233 :D :D xp läuft trozdem drauf :D :D)
    hat jemand den asus p320? schaut meiner meinung nach recht handlich aus, und preis leistung is nach diversen tests auch ganz gut (kostet 299 teuronen)
    vom service her isses mir ziemlich egal, wenn ich nen service-fall hab, schick ichs zu meinem online händer (hoh.de ;) :D) zurück,, dann machen die das
    is deinem fall hättest in die agbs schauen müssen, da steht meistens drinnen sie haben ne angemessen zeit (=meist 4 wochen) zeit den fall zu beheben, und denen dementsprechend dampf machen.
    thx an euch ;)
    würde mich über weitere antworten (besonders über den asus p320) freuen
     
  11. #10 16. Januar 2009
    AW: Welchen PDA?

    hat das teil jemand?
     
  12. #11 17. Januar 2009
    AW: Welchen PDA?

    Schau Dich mal nach HTC Phones um.
    Hab den Kaiser und bin sehr zufrieden. Mittlerweile ist aber schon ein nachfolgemodell rausgekommen.

    Gruß
     
  13. #12 18. Januar 2009
    AW: Welchen PDA?

    also ich empfehle dir auf jeden Fall einen PDA oder MDA MIT Tastatur, ich hatte jetztn halbes Jahr das LG KS20 Smartphone und da ging mir das Schreiben aufm Touchscreen mitm Stift oder den Fingern schon richtig aufn Wecker...
     

  14. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Beratung Welchen PDA
  1. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    318
  2. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    459
  3. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    246
  4. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    326
  5. Antworten:
    13
    Aufrufe:
    509