Bestellung via Webshop, Geld überwiesen nun keine Antwort

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von TKay, 30. August 2011 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 30. August 2011
    Hallo,

    ich habe bei einer Seite was bestellt, habe am nächsten Werktag die Vorauskasse getätigt, ich habe vom Shop eine Mail bekommen, dass der Staus meiner Bestellung nun 'bezahlt' ist.
    2 Tage später bestelle ich ein zweites Paket, Überweisung ebenfalls am darauffolgenden Tag und ich bekomme wieder die Mail dass auch die Bestellung 'bezahlt' ist.

    Nun,... das zweite Paket kam letzte Woche an (Ware i.O), hab mich natürlich gefragt was mit dem ersten Paket ist. Versucht anzurufen -> Anrufbeantworter...
    Jetzt habe ich schon 2 Mails geschrieben und trotzdem antwortet keiner... :angry:

    Auf der Seite ist im Impressum nur diese eine Telefonnummer hinterlegt, und zu der Adresse fahren kann ich nicht, weil das fast 400km sind... X(

    Was kann ich tun? Ich meine es geht ja 'nur' um 50EUR. Aber trotzdem seh ichs nicht ein, dass ich zahl und nichts dafür bekomm... -.-
    Das Paket ist bezahlt, aber iwie reagiert keiner auf mails oder telefon =(

    Mittlerweile ist es fast einen Monat her, dass ich das 1. Paket bestellt habe!!!

    Gruß,
    King
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 30. August 2011
    AW: Bestellung via Webshop, Geld überwiesen nun keine Antwort

    Google mal die URL des Shops, vielleicht werden dir gleich einige negative Bewertungen entgegenspringen, vielleicht sogar von Betrug gesprochen, dann weisst du dass du schlechte Papiere hast.

    Das Geld kannst du dir nicht mehr zurücküberweisen lassen ?

    VIel mehr kannst du nicht machen, nur:
    - Emails schreiben
    - Anrufen
    - Hinfahren
    - deinen Rechtsanwalt verständigen
     
  4. #3 30. August 2011
    AW: Bestellung via Webshop, Geld überwiesen nun keine Antwort

    dadurch es deine deutsche domain ist, habe ich mir nun selber geholfen...

    Einfach bei denic.de (zuständige Verwaltung von .de-Domains) die Seite gesucht, und den technischen Ansprechpartner rausgefunden, da steht er mit Handynummer drin...
    Grad angerufen, auch erreicht, hat mir zugesichert dass es in den nächsten Tagen raus geht. Wurde angeblich vergessen?! :rolleyes:

    na ja mal schaun, obs ankommt
     
  5. #4 1. September 2011
    AW: Bestellung via Webshop, Geld überwiesen nun keine Antwort

    Wünsch dir viel Glück bei der Sache.. kommt wieder nix, unbedingt beim Verbraucherschutz melden.. vielleicht wurds ja wirklich vergessen, dass kommt tatsächlich mal vor.. ohne dass gleich von Betrug ausgegangen werden kann.. komisch halt, dass da niemand abhebt und nie antwortet..
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Bestellung via Webshop
  1. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.608
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    2.107
  3. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    1.499
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.637
  5. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    408