Bester Antivirus

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von Peedy, 12. April 2007 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 12. April 2007
    Moin RR Board

    Mir ist bekannt, dass es diese Diskussion schon mehrfach gab, jedoch habe ich etwas altes neues.

    [​IMG]

    Was meint ihr dazu?

    Ich bin begeistern von diesem Antivirus namens Brain.exe und diese konnte mich schon vor ach so tollem Trojaner - Maleware - Virus - Wurm schützen

    Ich nutze aber Antivir Free Edition um mich selbst zu ergänzen ^^


    [hr]

    Quelle: Computerzeitschrit CT
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 12. April 2007
    AW: Bester Antivirus

    Also ich selbst habe nicht so viel ahnung von Viren und deswegen würde ich mich nicht auf mein "Brain" verlassen.
    Ich habe NOD32 Laufen es zieht wenig resourrcen und ist efinzet.
    Also ich habe seid dem ich NOd besitze keinen Virus gefunden... vonwegen es wird nichta lles erkannt... alles was schädlig rüber kommt findet NOD und fragt ob es in die Untersuchung gerreicht werden soll... wenn man das dann auch immer schön macht, denke ich hat man nicts zu befürchten!
    Obwohl der Spruch stimmt vonwegen, man ist nie 100% sicher^^

    Also NOD32 drauf und Spybot und man ist schon ziemlich sicher.... und das mit den e-mails das man die anhänge nicht öffnen soll das weiss inzwischen jeder aus dem Radio ..... Fertig ;)

    Gr33tZ
     
  4. #3 12. April 2007
    AW: Bester Antivirus

    ich selbst benutze ZoneAlarm ist das gut oder gibst da noch viel bessere.
     
  5. #4 13. April 2007
    AW: Bester Antivirus

    Da könnte man eigentlich in dem gleichen Atemzug noch Personal Firewalls dazu packen... zu den genannten 98% Sicherheit durch Brain.exe kommen nochmal 0,0% durch die Firewall dazu, halt in der genannten schönen bunten Pappschachtel

    Eine kleinigkeit ist aber falsch - es gibt 100% schutz vor Viren... keine Datenträger benutzen die je nen anderen Rechner gesehen haben, und kein Inet (bzw LAN) ^^
     
  6. #5 13. April 2007
    AW: Bester Antivirus

    lol,stimmt^^

    b2t:ich persönlich kenn mich auch nicht aus mit viren und so und benutzte das virengrogramm nod32,und finde es geil!hatte ma einen virus gehabt,als ich dass programm ausmache...über 36 dateien waren infiziert,und dass programm konnte alles wieder "reparieren"...und ich mein,wenn man sich auch nur ein bisschen auskennt im internet,bekommt man einen richtigen virus vll 1-2 mal im jahr...und dann mal den pc zu formatieren wenn nix mehr hilft finde ich viel besser,als wie wenn man(wie der kerl ausm artikel oben)jedes "nichtsichere" programm erst mal auf nem virtullen pc installiert,und zisch tausend andere aktionen durchführt,nur um KEINEN einzigen virus zu bekommen...da ist mir meine zeit viel zu schade,dann wie schon gesagt lieber 1-2 mal im jahr formatieren(was man ja eh mal machen sollte)!
    mfg
    Fr3D
     
  7. #6 13. April 2007
    AW: Bester Antivirus

    das verstehe ich jetzt nicht.
    zum einen sagst du, dass du keine ahnung hast, aber deiner objektiven meinung nach nod32 geil wäre. warum sagst du dass, wenn du keine ahnung hast?
    dann wenn du mal einen virus gehabt hast, und nod32 diesen finden konnte, wer garantiert dir, dass du auch wirklich alles von diesem virus mit nod32 hast reparieren können? wer sagt dir, dass diese malware nicht weitere malware nachgeladen hat, die nod nicht finden konnte, und wer sagt dir, dass jetzt im moment nicht weitere malware geladen werden kann?
    und zuletzt, nenne mir bitte einen grund, warum man sein system 1-2 mal im jahr formatieren sollte. ich meine ich gehe mit meinem auto so um, dass es nicht ein bis zwei mal im jahr in die werkstatt muss, geschweige denn, ich mir regelmäßig ein neues auto kaufen muss. warum sollte ich dann nicht auch genau so mit meinem pc umgehen?

    und was bitte schön, meinst du mit zig tausenden aktionen, die man machen sollte, nur um keine malware zu bekommen.

    er beschreibt einige dinge.
    1. keine standard programme nutzen.
    anstatt microsofts outlook (express) - thunderbird als email client
    anstatt microsofts internet explorer - firefox als browser (oder noch besser ein anderer wie opera)
    2. alle updates einspielen, die die programme haben, die man nutzt. vor allem das windows update nutzen.
    3. nicht als administrator arbeiten.

    wenn man diese drei dinge nicht einhällt, dann kann einem auch die beste antivirensoftware nicht helfen.

    als letzten punkt sagt er, "zweifelhafte dinge" zunächst in einer sandbox ausprobieren.
    eine solche sandbox ist innerhalb von 30 minuten eingerichtet. das ausprobieren, ob es in der sandbox einwandfrei funktioniert geht ebenfalls relativ schnell. mir ist es bedeutend lieber, etwas zweifelhaftes in einer sandbox auszuprobieren, als mein system danach neu aufsetzen zu müssen.
    auch wenn es zu zeiten von angepassten windows cds oder von systembackups relativ schnell geht.

    meine meinung zu antivirensoftware geht etwas weiter.

    prinzipiell braucht man sie nicht.
    aber sie dienen für ein besseres gewissen. solange man sich darüber im klaren ist, dass es mit einem "internet security paket" (also firewall, antivirenprogramm, antispyware programm) kaum zusätzliche sicherheit gibt, schaden diese pakete nicht. wenn man sich aber auf diese pseudosicherheit verlässt, hat man schon verloren.


    @Gagamel
    zonealarm - pseudosicherheit.

    und die zonealarm firewall:
    C-Ko: ZoneAlarm Angst

    der einzige nutzen, den man durch zonealarm haben kann ist, wenn man es deinstalliert.

    und weil das nicht immer einwandfrei funktioniert, gibt es hier eine anleitung.
    C-Ko: ZoneAlarm von Hand deinstallieren
    tja, ist schon etwas schwieriger, wenn man manuell ein rootkit entfernen muss.

    mfg spotting
     
  8. #7 13. April 2007
    AW: Bester Antivirus

    ok stimmt schon,wenn ich keine ahnung habe soll ich so was auch nicht sagen^^aber des mit dem formatieren,weil die sachen im cache überall immer größer werden,und der pc nach einer zeit einfach langsamer wird!defragmentieren,und alles immer wieder leeren und löschen,löscht zwar den großteil,aber es bleiben immer rückstände(die beim formatieren auch nicht GANZ weggehen)wenn du einen pc hast,der 2 jahre lang nicht formatiert wurde,und einen pc hast der ganz "frisch" aus der fabrik oder so kommt,dann guck dir mal an,welcher schneller läuft:100% der der ganz "frisch" ist,aber da ich ja kein experte bin,halte ich jetzt lieber mein maul,weil ich sonst nur noch mehr falsche sachen wie bei meinem letzten post sage^^

    mfg
    Fr3D

    ps:bekommst ne bw spotting!
     
  9. #8 13. April 2007
    AW: Bester Antivirus

    ich benutze Zone Alarm und muss sagen das es meiner meinung nach der beste ist ^^
    habe bis jetz noch keinen virus gehabt.....
    das spricht meiner meinung für sich...;)
     
  10. #9 13. April 2007
    AW: Bester Antivirus

    Frag dich mal warum dein msn immer abstürzt..

    Finde Zone Alarm schwierig ( am anfang ) und nervig obendrein -

    Hab einen der schon drauf war mit auf dem Service Pack 2 :)

    Hatte b is jetzt auch noch nix zu bemängeln

    Das ist so ansichtssache glaub ich jetzt einmal ( jedem das seine :p )
     
  11. #10 13. April 2007
    AW: Bester Antivirus

    Mein Router reicht mir eigentlich.
    Trotzdem hab ich noch Antivir drauf :>
     
  12. #11 13. April 2007
    AW: Bester Antivirus

    Hi, ich benutze nun schon über ein Jahr Nod32 in verbindung mit Sygate Personal Firewall, und hatte damit noch nie Virenprobleme und andere, vorher mit anderen hatte ich mindestens wöchentlich nen Virus auf der Kiste...
    Greetz Giani
     
  13. #12 13. April 2007
    AW: Bester Antivirus



    Dann erklär mir mal bitteschön, warum mein Rechner ferngesteuert wurde!
    ZoneAlarm hat nichts gemerkt oder gemeldet und außerdem ist ZoneAlarm eine Firewall und kein Virenscanner.:D
    Momentan ist mein Vertrauen zu Virenscannern ein wenig hinüber, hatte eigentlich jahrelang Kaspersky benutzt und war zufrieden und nu?;(
     
  14. #13 14. April 2007
    AW: Bester Antivirus

    zonealarm ist KEINE firewall,
    es bezeichnet sich zwar als DESKTOP firewall, jedoch ist der begriff firewall nur ein anhängsel, um ein besseres image zu bekommen.
    zonealarms fähigkeiten als antivirenprogramm oder antispyware programm sind sehr gering.
    warum? keine erfahrungen mit scannern, eine verhälltnismäßig geringe signaturendatenbank ...

    zonealarm ist in dieser form eher schädlich für den pc, als das es den anwendern nutzen bringen kann.

    @ matrox,
    dein rechner wurde ferngesteuert weil du meine faq nicht gelesen hast.

    @giani
    nur weil nod kein problem meldet, bedeuted es nicht, dass du kein problem hast. dir ist es nur bisher nicht aufgefallen

    @Banga-Selection
    das war spam
     
  15. #14 1. Dezember 2008
    AW: Bester Antivirus

    nutze sygate, spybot und ad-aware. die finden manchmal schon was. wo ich auch oft reinschaue ist beim taskmanager unter prozesse. da sind manchmal doch sehr auffällige anwendungen am laufen, wenn man einmal auf so crack seiten war.

    noch ein guter schutz ist einfach, dass man viele seiten einfach meiden sollte und wenn man diese doch benutzt, dann ebend mit einer virtuellen maschine.


    ps: sorry für das ausgraben, thread tauchte in der suche auf und sah nicht, dass der schon so alt ist.
     
  16. #15 1. Dezember 2008
    AW: Bester Antivirus

    Ich habe auch nur die Brain.exe
    99% der Viren kommen eh nur über emails oder Schadprogrammen oder unseriösen Inet Seiten.
    Bevor ich mir ein Antiviren Programm installiere, installiere ich mir lieber eine FW. da sehe ich dann genau was rein in meinen PC will und was rauß will.

    Gruß BenQ



    *Closed
     

  17. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Bester Antivirus
  1. Antworten:
    17
    Aufrufe:
    4.738
  2. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    600
  3. Bester Antivirus! (gesucht)

    King-Gamer , 1. September 2005 , im Forum: Windows
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    445
  4. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    3.279
  5. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.482