Brauche Hilfe von Intel-Experten ;>

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von tada, 15. Februar 2007 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 15. Februar 2007
    Huhu,
    da ich mich jetzt länger mit PCs beschäftige, aber eigentlich immer nur mit AMD CPUs etwas
    zu tun hatte, würde ich mich mal gerne aufklären lassen, sollte aber jemand übernehmen,
    der wirklich Ahnung davon hat, wikipedia kopien etc. brauch ich nicht.

    Also was mich mal interessiert ist, welche Mainboards dort gut abschneiden (sli boards)
    und vor allem aber, wie ich herausfinde welchen Takt die CPU wirklich hat, also obs da so ein Muster
    gibt, weil ich meistens 0 Angaben dazu finde.
    Wäre auch noch cool wenn mir jemand erzählen könnte welche Intel CPU etwa so gut wie der
    Amd x2 5200+ ist bzw. leicht besser.
    Würde mir das gerne mal anschauen und dann Preise vergleichen obs sich wirklich lohnt für mich.

    Danke schonmal im Voraus.

    Ps.:Nur hilfreiche Posts geben Bewertungen, keine Beitragsteigerposts bitte ^^


    /edit
    Vielleicht könnt ihr mir ja sogar CPU + Mainboard dann direkt posten, mit AMD
    bekomme ich nen x2 5200+ + Mainboard für 275€, mich würde der Unterschied
    interessiern.

    mfg
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 15. Februar 2007
    AW: Brauche Hilfe von Intel-Experten ;>

    Aaalso, bin zwar kein Experte, aber ich denke in bisschen kann dir helfen.

    Sli-Boards für C2D's gibts nur wenige.
    Die wohl 3 meist verbreiteten :
    Asus P5N32-E SLI
    EVGA nForce 680i SLI
    MSI P6N, nForce 680i SLI

    Wobei ich von dem MSI noch nicht viel gehört habe...


    Es gibt zwar viele Boards mit 2PCI-E-Slots (zB ASUS P5B-Deluxe), die meisten sind aber für Crossfire ausgelegt, welches mit dem weit verbreiteten Chipsatz 965 zusammenarbeitet.
    Für SLI bleibt der i680-Chipsatz, welcher aber vergleichsweise teuer ist.


    Eine Übersicht von CPUs mit Taktraten findest du hier :
    CPU-Übersicht bei Alternate



    Eigentlich kann jeder Core2Duo einen 5200+ überbieten, allerdings nicht alle ohne OC (alle C2D sind sehr gut zum takten geeignet).

    Eine Liste mit allen CPUs in Benchmarks finde ich gerade nicht,
    ab einem 6600 sollten alle C2D's über einem 5200 liegen.
    Die 3 kleineren (4300, 6300, 6400) lassen sich mit OC locker über einen 5200 bringen.

    ;)
     
  4. #3 15. Februar 2007
    AW: Brauche Hilfe von Intel-Experten ;>

    moin,
    zuerst zu den cpus beide mit 2,6GHz
    -AMD X2 5200 AM2 für 230eus
    http://www.alternate.de/html/product/details.html?artno=HEEA33&showTechData=true
    -Intel Core 2 Duo E6700 für 510eus
    http://www.alternate.de/html/product/details.html?artno=HPGI51&showTechData=true
    -Intel Core 2 Duo E6600 mit 2,4 GHz für 310eus
    http://www.alternate.de/html/product/details.html?artno=HPGI47&showTechData=true

    die cpu´s von amd sind deshalb so billig weil die intel cpu´s soviel besser sind
    -besser zu übertakten
    -weniger strom pro watt
    -bei gleich schnellen modellen in benchmarks bis zu 20% schneller

    deswegen die saftigen preise, oder die schnäppchen bei amd ^^,
    liegt also an dir wie viel du ausgeben willst

    zu den boards, das wohl beste board für intel is wohl zurzeit dieses, mit nforce5 chipsatz, nforce6 find ich noch sehr teuer:
    http://www.alternate.de/html/product/details.html?artno=GPEG44&showTechData=true
    preisleistung top und wohl die derzeitige mainboardreferenz ^^

    hoffe das hilft dir, cya
     
  5. #4 15. Februar 2007
    AW: Brauche Hilfe von Intel-Experten ;>

    Danke schonmal, also der Preisunterschied ist wirklich krass, und so gerne overclocke ich nicht
    (höchstens bei der Grafikkarte) da lohnt sich für mich wohl fast eher amd dann ...
    Habt Bewertungen schonmal, falls noch jemand was für mich hat -> nur raus damit

    Ps.:Was mich immernoch verwirrt sind die Taktangaben von Intel bei Alternate sowieso,
    sind das die reellen? also sind die wirklich standardmäßig so viel niedriger als bei amd?!

    http://www1.hardwareversand.de/6VXCL9ffPiZaSz/3/articledetail.jsp?aid=7572&agid=398
    wäre ja nicht so viel teurer als der amd, aber die Mainboardpreise sind eben schon erheblich höher..

    Eins noch, was ist mit dem Mainboard?
    http://www.alternate.de/html/product/details.html?artno=GPEM37&showTechData=true
     
  6. #5 15. Februar 2007
    AW: Brauche Hilfe von Intel-Experten ;>

    also, die takte kannst du zwischen core 2 duo und X2 prozzis direkt vergleichen.
    is nichmehr wie bei pentium und athlon+, damals entsprach ja ein amd3000+ einem 3ghz pentium.

    zum mainboard, is derr neueste nforce6 chipsatz aber abgespackte version. 680 is ja gehobene klasse du hast nur 650, im endeffekt wirst aber keinen großen unterschied merken, und msi stellt solide produkte her.
    wird halt nich so gut zum overclocken sein, und bissle langsamer (meist nich spürbar) bei usb und/oder sata wird die übertragung sein, ansonsten seh ich da keine großen mängel gegenüber dem 680chipsätzen
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...