Buchverfilmungswunsch

Dieses Thema im Forum "Kino, Filme, Tv" wurde erstellt von ReyX, 13. Januar 2009 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 13. Januar 2009
    Hallo zusammen,

    Welches Buch, das noch nicht verfilmt wurde, würdet ihr gerne auf der Kinoleinwand sehen? Und warum gerade dieses Buch ?
    Welchen Schauspieler könntet ihr euch für die Heldenrolle in eurem Buch vorstellen ? =)

    Ich mach ma den anfang mit

    "Die Rebellin" von Trudi Canavan

    - Schön spannendes Buch, mitn bisschen Fantasy drin. ( isn 3. Teiler)

    - Könnte mir sehr gut Natalie Portman als Hauptdarstellerin vorstellen, da die Buchbeschreibung echt auf sie zutrifft.

    Habt ihr n paar Vorschläge?;)
     

  2. Anzeige
  3. #2 13. Januar 2009
    AW: Buchverfilmungswunsch

    "Der dunkle Turm" von Stephen King

    6 Bücher, einer fantastischen Geschichte.
    Roland, der Revolverheld!
    Die Geschichte ist echt richtig Geil!

    Fantasy vs Reality vs Stephen King par Excellence:]
     
  4. #3 13. Januar 2009
    AW: Buchverfilmungswunsch

    Die Farm von John Grisham fänd ich endgeil (=
     
  5. #4 13. Januar 2009
    AW: Buchverfilmungswunsch

    illuminati wenn der verfilmt würde wer geil leider wurde ja nua sakrileg verfilmt.und die hauptrolle soll ein unbekannter schuspiler kriegen dann is man vom schauspiler net voreingenommen
     
  6. #5 13. Januar 2009
    AW: Buchverfilmungswunsch

    ich hab mal effi briest von theodor fontane gelesen gehabt und fand den buch ziemlich interessant. hab mich interessiert gehabt wie der film aussehen würde und dann kam der trailer wirklich. den wirds bald im kino geben. wobei ich den trailer aber langweiliger fand.
     
  7. #6 13. Januar 2009
    AW: Buchverfilmungswunsch

    Also soweit ich weiß wird Illuminati bereits verfilmt, allerdings unter dem Titel Angels & Demons ;)

    Auch wieder mit Tom Hanks. Also mach dir keine sorgen :D
     
  8. #7 14. Januar 2009
    AW: Buchverfilmungswunsch

    Erst das Diablo PC-Spiel, danach sämtliche Diablo Bücher (außer das von Mel Odom, das war :poop:.. Aber Richard A. Knaak schreibt sehr gut!).
    Rollen sind eigentlich egal. Wahrscheinlich wäre es da angebracht, unbekannte Schauspieler zu nehmen, die geben sich noch Mühe, weil sie entdeckt werden möchten. Eine Ansammlung von Hollywoodstars geht in den seltensten Fällen gut ab.

    Ansonsten mal noch: Klaus Kordon - Julians Bruder
    Eine Geschichte über zwei Jungs ausm zweiten Weltkrieg, einer Jude, einer nicht. Sehr schön geschrieben und da es von einem Kind erzählt wird mal ein ganz anderer Blickwinkel. Schönes Drama.
     
  9. #8 14. Januar 2009
    AW: Buchverfilmungswunsch

    heyho,

    also ich würde es klasse finden, wenn "Assassini" von Thomas Gifford verfilm werden würde...

    inhaltlich befasst sich dieser Krimi ähnlich wie Illuminati mit der katholischen Kirche und dem Vatikan.


    mfg ChiliPalmer:]
     
  10. #9 14. Januar 2009
    AW: Buchverfilmungswunsch

    Wurde schon verfilmt :)

    b2t: Der schwarm von frank schätzing
    :)
     
  11. #10 14. Januar 2009
    AW: Buchverfilmungswunsch

    Iluminati - habe das Buch gelesen und das Hörbuch gehört !

    Das ist mein Wunsch ! :D
     
  12. #11 14. Januar 2009
    AW: Buchverfilmungswunsch



    Reyx, editier ma bitte deinen Afangspost un schreib rein welche schon verfilmt worden sind ^^
     
  13. #12 14. Januar 2009
    AW: Buchverfilmungswunsch


    Ja wurde er und auf den bin ich schon ein wenig gespannt, obwohl ich DAN BROWN überhaupt nicht leiden kann und sein Schreibstil... Aber der Trailer sah ansprechend aus, ma gucken.
     
  14. #13 14. Januar 2009
    AW: Buchverfilmungswunsch

    Ich würde mich über eine Verfilmung von dem Buch "p0rn" freuen.
    Es handelt sich um ein weiteres Buch von Irvine Welsh.
    Der sollte jedem ein Begriff sein. Er wurde bekannt durch sein Buch Trainspotting.
    Und soweit ich weiß, gibt es von p0rn noch keine Verfilmung.
    Das Buch ist angelehnt an Trainspotting und spielt chronologisch nach Trainspotting.
    Müssten ca. 10 Jahre nach der Trainspotting-Geschichte sein.
    Als Schauspieler würde ich mir die Trainspotting Schauspieler wünschen, da man sich nicht erst an neue Schauspieler gewöhnen müsste in so einem Fall.

    Aber ich glaube kaum, dass p0rn jemals verfilmt wird :-/
     
  15. #14 14. Januar 2009
    AW: Buchverfilmungswunsch

    dan brown hat bis jezze nur geile bücher geschrieben...
    meteor, diabolus, illuminati
    würd ich mich auch freuen wenn der rest der bücher verfilmt wird
     
  16. #15 14. Januar 2009
    AW: Buchverfilmungswunsch

    ich meine mal, dass es von dem buch schon eine verfilmung gibt, oder daran gearbeitet wird. ich kann mich aber auch täuschen.
    aber wo wir schon bei frank schätzing sind.

    da darft "Lautlos" auf keinen fall fehlen, auch ein klasse buch! es gibt so viel tolle bücher die nicht verfilmt werden. statt dessen kommt dann saw 1-100 in die kinos.

    ist schon schlimm mit dem scheiß komerz.
     
  17. #16 14. Januar 2009
    AW: Buchverfilmungswunsch

    Ich würde mich über "Säulen der Erde" von Ken Follet oder "Der Medicus" von Noah Gordon freuen. Beides meine Absoluten Lieblingsbücher seit ich sie das erste mal gelesen habe. Die Bücher zufriedenstellend auf die Leinwand zu portieren wird allerdings sehr schwierig sein.
    Laut wikipedia ist allerdings eine "Medicus"-Verfilmung geplant und "Die Säulen der Erde" als deutscher TV-Mehrteiler zur Ausstrahlung in 2010 angekündigt. Hoffen wir dass die Verfilmungen auch nur ansatzweise an das Original heranreichen können....

    Gruß,
    Figger

    //Edit: zum Thema Frank Schätzing:
    "Der Schwarm": Der Schwarm – Wikipedia
    "Lautlos" : Lautlos (Roman) – Wikipedia
    btw wikipedia weiss in solchen Fällen meistens ziemlich gut bescheid.
     
  18. #17 14. Januar 2009
    AW: Buchverfilmungswunsch

    Patrick Süskind - Die Geschichte von Herrn Sommer, 1991

    Das Buch würde ich gerne verfilmt bekommen. Das hatte ich mal komplett analysiert und präsentiert. Wa Gel und als Schauspieler würde ich mir richtig gut Morgan Freeman vorstellen können, wäre der Hammer und sicherlich Erfolgreich.
     
  19. #18 14. Januar 2009
    AW: Buchverfilmungswunsch

    Unter welchem Namen?Den werdich mir holen (= *freuz*
     
  20. #19 14. Januar 2009
    AW: Buchverfilmungswunsch

    :)
    mfg.
    Graphic
     
  21. #20 14. Januar 2009
    AW: Buchverfilmungswunsch

    Ich fänds geil wenn die Prophetin von Barbara Wood verfilmt würde.
    Aber leider ist es ja meistens so das die Verfilmungen schlechter werden weil man was streichen muss und so :( is echt schade
     
  22. #21 14. Januar 2009
    AW: Buchverfilmungswunsch

    Hää ich rede von "Die Farm" von John Grisham :D
     
  23. #22 14. Januar 2009
    AW: Buchverfilmungswunsch

    Tad Williams Otherland.
    Viel geiler fänd ich dann aber einen HBO-Mehrteiler à la Band of Brothers.
    Die Story ist einfach zu komplex für einen 2 Stunden Film :)
     
  24. #23 14. Januar 2009
    AW: Buchverfilmungswunsch

    Homo Faber - Ein Bericht von Max Frisch.
    Super Buch.. das einzige Buch, was ich gerne und freiwillig in der Schule gelesen habe.
     
  25. #24 14. Januar 2009
    AW: Buchverfilmungswunsch

    Vll schon beantwortet. aber der Film wird gerade gedreht ;) Hoffe das kriegen die geil hin.

    Das geilste an dem Buch is das es irgendwie 6 Helden gibt und fast alle verrecken. ;D
    aber kennst das Buch ja Thorsten :cool:
     
  26. #25 14. Januar 2009
    AW: Buchverfilmungswunsch

    "Das Silmarillion"
    wäre einfach zu geil, wenn man das verfilme würde/könnte
     

  27. Videos zum Thema