Bügelkopfhörer zum Boarden

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von donateLLo, 21. Dezember 2009 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 21. Dezember 2009
    Hallo !

    Da die Snowboard Saison so langsam wieder los geht bin ich auf der suche nach einem passendem Bügelkopfhörer !

    was habt ihr für vorschläge ?

    sie sollten offen bzw halb offen sein !
    einen für den preis von maximal 50 Euro einen guten Klang haben und recht gut aussehen!
    außerdem sollten sie nicht direkt bei den ersten 5 schneeflocken kaputt gehen ..........

    was haltet ihr von diesen hier ?

    wesc-oboe

    ich bitte um ein feedback bzw vorschläge :)

    mfg dona
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 21. Dezember 2009
  4. #3 21. Dezember 2009
    AW: Bügelkopfhörer zum Boarden

    okay Sennheiser ist immer gut :)


    ich werde ihn in meiner auswahl berücksichtigen :)
    weitere Vorschläge werden gerne noch entgegen genommen =)

    danke dir ! BW hast du
     
  5. #4 22. Dezember 2009
    AW: Bügelkopfhörer zum Boarden

    Also ich kann dir keine direkte Kaufberatung ausprechen.... beim Boarden ist ja in den letzten 2 Jahren immer mehr dieser Style Kopfhörer Trend aufgekommen. Ich persönlich halte nix davon dass irwelche Bekleidungsfirmen so 0815 Kopfhörer verbauen.

    Deswegen kann man bei den Teilen nicht von gutem Klang in dem Sinne reden. Sie erfüllen den Hauptzweck gut auszusehen, Klang steht an zweiter Stelle.
    Andersrum würde ich aber auch zum Boarden im Schnee keinen teuren Kopfhörer nehmen. Allerhöchstens einen In Ear oder so was. Die machen jedoch meist schon gut dicht nach außen.

    Deswegen kann ich mal sagen zum Boarden und so kann man schon diese Style Kopfhörer verwenden, man sollte jedoch immer bedenken dass sie zum gut aussehen und dabei ein Musik abspielen entwickelt wurden und nicht mehr. Aber um auf de Piste n weng lala zu haben wenn man sich eh die ganze Zeit dazu bewegt und Fahrtgeräusche.... da brauch ich keine hochwertigen.
     
  6. #5 22. Dezember 2009
    AW: Bügelkopfhörer zum Boarden

    Also Bügelkopfhörer zum boarden sind immer so eine sache. Ich habe zb die AKG K518LE und die Köpfhörer sind echt 1a, aber ich habe recht lange Haare und die Kopfhörer liegen auf den Haaren auf und deshalb verruschten sie ab und an. Flat ist immernoch kein ding, aber Stairs etc. kann ich knicken.

    Vom Klang her sind die AKG aber wirklich weitaus besser als die Wesc Oboe - finde ich persönlich. Dachte nur darauf, dass du dir die LE holst, weil dort das Kabel 1,5m statt den 2,5m lang ist. 2,5m sind einfach viel zuuuuu lang.
     
  7. #6 22. Dezember 2009
  8. #7 22. Dezember 2009
    AW: Bügelkopfhörer zum Boarden

    ich danke euch allen !


    inear "stöpsel" von Sennheiser sind immer gut ?

    oder habt ihr andere vorschläge ?

    das mit dem Bügel ist echt etwas schlecht da ich ja ne mütze aufziehen muss und sie daher verrutschen könnten....

    bewertung habt ihr alle ! mfg dona
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Bügelkopfhörer zum Boarden
  1. Bügelkopfhörer

    LeAn , 22. Februar 2011 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    638
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    560
  3. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.814
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    2.981
  5. WLan für PC zum zocken

    silver2k3 , 8. Januar 2019 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    5.609