bush schafft postgeheimnis ab

Dieses Thema im Forum "Politik, Umwelt, Gesellschaft" wurde erstellt von xavia, 7. Januar 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 7. Januar 2007
    "Der US-Präsident hat bei Unterzeichnung eines neuen Postgesetzes Sicherheitsbehörden das Recht eingeräumt, Briefe ohne richterliche Genehmigung öffnen zu dürfen"
    ...um den Sicherheitsbehörden das Recht zu eröffnen, nun auch Briefe ohne richterliche Genehmigung öffnen zu können...."
    http://www.heise.de/tp/r4/artikel/24/24376/1.html

    was sagt ihr dazu?? Briefgeheimnis ein Grundrecht ja/nein??

    schreibt mal...
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 7. Januar 2007
    AW: bush schafft postgeheimnis ab

    heavy.. o_O
    Also ob ich mir (als Bürger der USA) sowas lange gefallen lassen würden.. ICh würde sagen, unvorstelbar! Jeder beamte, darf mal "eben aus Sicherheitsgründen" meine breife durchgucken? Also für mich würde das fast als Grund gelten sich nach nem neuen Wohnsitz umzuschauen. Wo bleibt die Privatsphäre? Keine Anonymität mehr? Was ist wenn der nachbar (alias SIcherheitsbeamter) über deine Briefe bescheid weiß ? o_O
    Also langsam aber sehr sicher, Überwachungsstaat² <.<
    nunja, bin mal gespannt was drauß wird.. vlt findet sich ja ne sammelklage oder so?
    Ich würds <ihnen> wünschen..

    My-Doom
     
  4. #3 7. Januar 2007
    AW: bush schafft postgeheimnis ab

    WTF?
    Hat der damit nicht sogar gegen eines der Grundgesetze verstossen?
    Dann isses nichtmehr lange hin und sie dürfen auch Häuser ohne befehl durchsuchen,
    Und da dann irgendwann alles ohne richterbescheid geht haben wir eine Abart von eienr Aufgeklärten Absoluten Monarchie...
    heavy D=

    Thx für die News,BW haste.
     
  5. #4 7. Januar 2007
    AW: bush schafft postgeheimnis ab

    omg....was geht mit dem??

    der junge übertreibt es allmählich...postgeheimnis ist ein grundrecht, keine frage. und die begründung, die sicherheit könne damit erhöht werden, ist ja echt lächerlich. und ich wette niemand kann dagegen was machen... weil es ja der allmächtige bush is...:kotz:
    richt!!!

    ich hab imma scho gsagt "DROP BUSH, NOT BOMBS", dabei bleib ich auch...
     
  6. #5 7. Januar 2007
    AW: bush schafft postgeheimnis ab

    Ja denke schon dass es ein Grundrecht ist.

    Auf der einen Seite versteh ich Bush
    Auf der anderen Seite gleicht das einem Dikatursbeginn, die sache koennte ausarten mit bush, sie haben viel zu viel macht und er is geil drauf...
     
  7. #6 7. Januar 2007
    AW: bush schafft postgeheimnis ab

    wuahhh, was ne :poop: jetzt werden die letzten bastionen des gundrechts gestürmt.

    das gibts doch net, das postgeheimnis hat seit ewigen zeiten zum grundrecht dazugehört und jetzt stirbt es einfach,

    der überwachungsstaat ist im anrücken.

    mfg
     
  8. #7 7. Januar 2007
    AW: bush schafft postgeheimnis ab

    Natürlich ist das ein Grundrecht, denn das verstößt gegen die Würde der Menschen. Auch wenn es die USA sicherer macht sollte man sowas nicht erlauben. Das is ja schon wie mit der Stasi in der DDR. Man sollte sich nicht so von den Terroristen unterkriegen lassen und wegen ihnen gegen die Verfassung verstoßen.

    peace
     
  9. #8 7. Januar 2007
    AW: bush schafft postgeheimnis ab

    LOL?! DiktatursBEGINN ?!?!? Schonmal was von "Patriotact" gehört? Das ist ja fast Peanuts, dass die jetzt auch noch Briefe aufmachen können. Überwachungsstat No1. Aber wenn die Ammis zu dumm (gehalten) sind, darf man sich nicht wundern, dass die Regierung damit durch kommt. Ich habe mich schon öfter mit den "real bad guys" beschäftigt und könnte jedes mal nen wutausbruch bekommen. ich höre hier mal auf, da es nicht mehr ums thema geht...und ich bekomme schon wieder sodbrennen.
     
  10. #9 7. Januar 2007
    AW: bush schafft postgeheimnis ab

    Ja herrlich. Meiner Meinugn nach ist das schon mal ein Schritt in Richung Abschaffung der Demokratie. Ich glaub der Typ denkt in letzter zeit nicht mehr richtig. Was soll denn als nächstes kommen?! Ich denke mal, dass die Telefone heimlich überwacht werden, da braucht man glaub ich keine Zweifel mehr zu haben. Aber demnächst schaffen die noch das Gesetz ab, dass alle menschen gleichstellt. Naja sollen die Amis mal ruhig machen, ich hab hier in Deutschland kein Problem mit...
     
  11. #10 7. Januar 2007
    AW: bush schafft postgeheimnis ab

    lol, telefonate werden schon oft abgehört, nur wirds halt nicht öffentlich preisgegeben, naja, und mit den videokameras an jeder ecke werden wir immer mehr zum gläsernen menschen, aba naja, wenn die politiker dass wollen.... keine freiheit mehr, dann werd ich auch politiker -.-
     
  12. #11 7. Januar 2007
    AW: bush schafft postgeheimnis ab

    Werd überwachungsfachmann, dann kannst dich selbst ausserhalb den augen der Kameras halten^^
    Dacht ich mir allerdings auch.
    Sicher is man nur noch wenn man alleine in nem raum ist und fern sieht, den ganzen tag^^
    das stört / interessiert niemanden.
     
  13. #12 8. Januar 2007
    AW: bush schafft postgeheimnis ab

    Bin mal sehr gespannt, was sich der noch alles einfallen lässt ...

    Was will der noch alles machen um die Amerikaner zu kontrollieren ....


    Und das schlimme dabei ist, das es ihm auch noch durchgeht ...
    Das kann doch nicht wahr sein ...



    mfg Real07
     
  14. #13 9. Januar 2007
    AW: bush schafft postgeheimnis ab

    ach du :poop:
    zum glück leb ich net bei den amis drüben
    is ja schon ne ziemlich harte sache
    einfach so ma des briefgeheimnis auszuhebeln
    zum glück geht sowas in D net (mehr) so leicht
    naja der schorschi darf ja eh nimma gwählt werden
    also hamm ihn hoffentlich bald los

    MfG
     
  15. #14 9. Januar 2007
    AW: bush schafft postgeheimnis ab

    Ich find den Typen auch ziemlich strange und diese Aktion ist wohl mal richtig krass:rolleyes:
    Jetzt kann man immer nur beim Abschicken von seiner Post hoffen, dass sie nicht von irgendnem Spinner geöffnet und gelesen wird.
    Besonders schlimm natürlich wenn es sich um was ganz privates handelt.
    Da bin ich doch froh, dass das Deutschland nicht son Freak in der Regierung sitzen hat, der so krasse Aktionen bringt, obwohl ich selber eher selten Briefe schreibe, aber das wird mit e-mails in den Staaten wohl ähnlich ablaufen...
     
  16. #15 9. Januar 2007
    AW: bush schafft postgeheimnis ab

    Boah komm wer sendet schon illegale Sachen per Post Oo??
    Bush kann auch niemals genug haben der ist zu machtgierig, irgendwann, das versprech ich euch gibt es eine Luftsteuer.
     
  17. #16 11. Januar 2007
    AW: bush schafft postgeheimnis ab

    Das was der alte liebenswerte herr bush da mit seinem gesetz ins rollen bringt ist meiner meinung ein kleiner!, ich betone !kleiner!, schritt hin zum überwachungs-oder polizeistaat-man könnte auch den begriff "glasiger bürger" verwenden. Und das errinert mich doch stark an gewisse länder(z.B. China), die den kommunismus als staatsform vorziehen oder vorzogen. und gegenüber diesen staaten hatte doch der herr bush und sein dahingeschiedener vater immer eine gewisse aneigung oder nicht??!
     
  18. #17 13. Januar 2007
    AW: bush schafft postgeheimnis ab

    lol kraaas, ich finde das echt dreist.
    Das postgeheimnis ist meinermeinung nach ein sehr wichtiges gesetz.
    Keine privatsphäre mehr...
    zum glück nich bei uns ^^
     
  19. #18 14. Januar 2007
    AW: bush schafft postgeheimnis ab

    Was nicht ist, kann noch werden... :(

    Der Typ geht allmählich zu weit... Alles unter dem Vorwand, das Volk vor dem Terrorismus zu schützen. Könnt ich ja verstehen, wenn er bloß nicht zu weit gehen würde...
    Ich stelle es mir schon förmlich vor: Ein Postbeamter sitzt in seinem Büro, reißt wahllos Briefe aus, liest sie sich durch und befiehlt sie neu einzupacken... *kotz*
     
  20. #19 14. Januar 2007
    AW: bush schafft postgeheimnis ab

    Hi,
    das war mir sowieso klar,weil nach dem 11. September, da wurden alle Telefonate, Briefe etc. überwacht! Also jetzt schafft er sich nur noch das Recht und dann ist es sogar legal und muss nicht verheimlicht werden!

    MfG
     

  21. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - bush schafft postgeheimnis
  1. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.378
  2. Bushido - Sonny Black

    CarloCoxxNutten , 13. Februar 2014 , im Forum: Musik & Musiker
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    4.038
  3. Bushido Diss gegen Kay One!

    d1n , 22. November 2013 , im Forum: Musik & Musiker
    Antworten:
    24
    Aufrufe:
    2.257
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    871
  5. Antworten:
    26
    Aufrufe:
    1.036