[C/C++] Blender Model in OpenGL

Dieses Thema im Forum "Programmierung & Entwicklung" wurde erstellt von schiene, 5. Januar 2007 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 5. Januar 2007
    Blender Model in OpenGL

    moin!

    so ich möchte gerne ein Model in Blender z.b. ein Quadrat erstellen und es dann in OpenGl benutzen.
    Es gibt bei NeHe einTutorial mit Milkshape 3d aber damit komme ich irgendwie nicht zurecht. hat jemand damit Erfahrungen? wäre schön, dann vllt auch zu wissen man Animationen z.b. dass sich ein Arm bewegt erreicht!

    bin für Anregungen sehr dankbar!

    greetz schiene
     

  2. Anzeige
  3. #2 5. Januar 2007
    AW: Blender Model in OpenGL

    Du könntest das Model in Blender als MD2 exportieren und das reinladen. Hier ist ein sehr ausführliches Tutorial über das Format:
    C++ OpenGL The MD2 Model File Format

    und hier hab ich grad noch eine Seite mit Demos gefunden in dem md2-files geladen werden, ich hab mir den Code aber nicht weiter angeschaut.
    Whoops - 404
     
  4. #3 6. Januar 2007
    AW: Blender Model in OpenGL

    Hallo, sorry wenn ich hier frage, aber wie bringe in dev c++ dazu nach dem compilieren mir nicht einen fehler auszugeben und dieses demo zum laufen zu bewegen?

    Whoops - 404

    Der Link ist von der Seite hier:

    http://www.ultimategameprogramming.c...=OpenGL&page=6

    Danke schonmal

    Greetz Spacefreak
     
  5. #4 6. Januar 2007
    AW: Blender Model in OpenGL

    ersma großes danke an lancore89 bw is draußen, sowas hatte ich gesucht danke dir!

    wäre heilfreich, wenn du den Fehler angeben würdest
     
  6. #5 6. Januar 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: Blender Model in OpenGL

    democodeys4.jpg
    {img-src: //imageshack.us/a/img178/9864/democodeys4.jpg}


    Hier mal ein Beispiel aus der oberen Downloaddemo.....
     
  7. #6 8. Januar 2007
    AW: Blender Model in OpenGL

    ich weiß nicht, woran das liegen kann sorry.. hat wohl irgendein Problem mit den Headerfiles

    aber ich hab mal noch ne Frage. Ich hab mir die Tut's zu dem MD2 angeschaut.. so Models erstellen + Skin ist kein Problem gewesen mit Blender.. allerdings.. hab ich keine Ahnung wie man die Animationnen jetzt speichern kann ?( wenn man z.b. nen simplen würfel, der hochspring, exportiert in md2, dann wird die animation anscheinend nicht gespeichert oder.. ich mach was falsch.. hab einfach versucht das mit diesem tut zu machen

    http://feeblemind.tuxfamily.org/dotclear/index.php/2005/03/08/17-didacticiel-animations-simples-1ere-partie---tutorial-simple-animations-1st-part

    dann hab ich einfach nach md2 exportiert.. weiß jemand wie man das richtig exportiert, sodass man die Animation auch nutzen kann?

    #Edit
    Ich habe hier

    http://68.115.184.130:8080/programming/blender/index.html

    einen Importer/Exporter für MD2 Files + Animation gefunden .. nur ich wieß nicht wie man diese Python Scripts nun ausführt.. kann mir jemand helfen?

    //Edit .. naja ich habs jetzt selbst herausgefunden und das Script zum laufen gebracht. Funzt iwie am besten mit 2.41.. dann kanns ja losgehn :)

    ~ closed ~
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...