Chocri (wunschschokolade.de)

Dieses Thema im Forum "Allgemeines & Sonstiges" wurde erstellt von LittleOrange, 2. Februar 2009 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 2. Februar 2009
    Hi,

    sicherlich hat von euch schonmal jemand Werbung (z.B. bei RTL2) für die Seite www.wunschschokolade.de gesehen. Dort kann man sich individuell seine Wunschschokolade zusammenstellen (ähnliche Seiten gibts auch mit Müsli).

    Hat von euch auch schonmal jemand etwas dort bestellt?
    Wenn ja welche Schokoladenkreation habt ihr euch ausgedacht?

    Ich habe eben 2 verschiedene Bestellt (Erstbestellung).
    1.) Vollmilchschoki, Cashews (scharf), Cashews (mit Käseüberzug), Salzbrezeln
    2.) Vollmilchschoki, Bananenscheiben (getrocknet), gebrannte Mandeln, Kokosraspeln

    Ich bin wirklich mal gespannt wie die Schokolade schmeckt (ich weiß, einige von euch werden bei der ersten tafel denken "iiiihhh" ^^, aber man muss auch mal was neues ausprobieren.)

    Sobald es hier ankommt werde ich mal einen Erfahrungsbericht mit Fotos posten, aber vorab interessieren mich mal eure Erfahrungen sofern ihr welche habt!


    Edit:07.02.09://


    Meine Chocri Schoki ist angekommen und somit folgt der Test-/ Erfahrungsbericht:

    Der erste Eindruck (Fotos):

    Vorderseite (in Verpackung):
    http://img212.imageshack.us/my.php?image=dsc00031ks9.jpg

    Rückseite (Verpackung):
    http://img7.imageshack.us/my.php?image=dsc00033bz0.jpg

    Schoki (ausgepackt von oben):
    ImageShack® - Online Photo and Video Hosting

    Schoki (ausgepackt Rückseite):
    ImageShack® - Online Photo and Video Hosting

    Verpackung (leer):
    ImageShack® - Online Photo and Video Hosting

    Schokolade 2 (in Verpackung):
    http://img515.imageshack.us/my.php?image=dsc00032kg5.jpg


    Geschmackscheck der 1. Schoki (siehe oben):

    Schokolade:
    Die Vollmilch-Schokolade hat einen runden Geschmack. Ich würde sagen es schmeckt wie eine Mischung aus Lindt und Milka Schokolade. Sie hat einen ziehmlich sahnigen Geschmack allerdings auch stark schokoladig und zergeht gut auf der Zunge.
    Ich muss schon echt sagen, einen so guten Geschmack hätte ich nicht erwartet!

    Zutaten:
    Erstmal zu den BIO Salzbrezeln. Sie sind sehr knusprig und gut im Geschmack. Ich kann sie jedem auf dieser Schokolade empfehlen, da leicht salzige Dinge wirklich gut zu Schoki passen!

    Die Vulcano (scharfen) Cashewkerne sind leider nicht wirklich scharf. Es hätten auch ganz normale sein können, somit sind sie gemschmacklich nicht schlecht, aber absolut kein Highlight.

    Die Cashewkerne im Käsemantel dagegen schmecken extrem nach Käse! Und zwar richtig streng, ich persönlich würde sie nichtmal so essen, zur Schokolade passen sie somit meiner Meinung nach schonmal gar nicht, da sie alles andere überdecken. Wer also nicht gerade auf "würzigen" Käse steht und es mal testen will, sollte besser die Finger davon lassen.


    (für die 2. Schokolade gibt es noch keinen Testbericht, da sie ein Valentinstagsgeschenk ist)

    Fazit:


    Chocri ist auf jeden Fall eine gute Website für eigene Schokoladenkreationen. Mit den 2 Zeilen, die man selbst auf die Verpackung drucken lassen kann eignen sie sich auch sehr gut als Geschenkideen.

    Bei der Wahl der Zutaten sind süße Sachen sicherlich immer passend, es gibt ja nicht nur außergewöhnliche Dinge zur Auswahl. Zudem heißt salzig/ würzig nicht gleich unpassend. Gegenteile ziehen sich auch manchmal an, wenn es nicht gerade einen alles überdeckenden Geschmack hat wie die Käse-Cashews.

    Der Versand war mit ca. 1 Woche angegeben (jetzt, kurz vor Valetinatag) und es hatt von der Bestellung bis zur Ankunft nichtmal 5 tage gedauert. Es geht also wirklich schnell. Verpackt war das ganze in einem DHL Päckchen, gut gepolstert, allerdings ohne Rechnung, die gab es per E-Mail am tag nach der Bestellung zugesandt.

    Somit kann ich diese Seite sehr empfehlen, zwar ist der Preis nicht gerade billig (diese 2 tafeln haben inkl. versand 10,50€ gekostet), allerdings haben Sonderanfertigungen nunmal ihren Preis.



    Wäre super, wenn andere von euch mal die weiße und zartbitter Schoki testen würden, ich weiß noch nicht wann ich wieder bestelle, aber die weiße werde ich sicherlich auch mal testen!

    Eure LittleOrange
     

  2. Anzeige
  3. #2 2. Februar 2009
    ja hab ich auch mal ausprobiert x)

    ich hab
    1. Zartbitterschokolade mit Haselnusskrokant und smarties
    2. Zartbitterschokolade mit Cocos und nüssen x)

    [ja ich steh auf Zartbitterschokolade :D)

    die is bis jetz aber immer noch nich angekommen -.- dauert total lange find ich -.-*
    wie is das bei dir?

    LG ;)
     
  4. #3 3. Februar 2009
    Ich habs heute bestellt, in der E-Mail steht, dass man seine Tafel in ner Woche in den Händen halten kann.
    Ich bin mal gespannt.
     
  5. #4 3. Februar 2009
    also ich persönlich halte nichts davon.
    ich sag mal so, das ist warscheinlich nur übertrieben teuer, und man muss unter umständen ein wenig länger suchen, aber man findet solche exotischen sachen, auch in einem sschokoladenfachgeschäft. wenn man sich sowas bestellen muss, dann ist man nur zu faul, um mal zu schauen, wo man das auch so kaufen kann ;)
     
  6. #5 3. Februar 2009
    Es ist zwar teuer aber ich denke dass man diese Schokolade
    vorallem für nen besonderen Anlass machen lässt. Z.B. Valentinstag oder Geburtstag
    ist das ja nen schönes kleines Geschenk. So weiße Schokolade mit Bananenraspel
    is bestimmt geil :D
     
  7. #6 3. Februar 2009
    ich denke das ich da für valenrinstag bestellen werde xD
    ist echt ne schöne idee
    aber so wäre es mir zu teuer :p
     
  8. #7 3. Februar 2009
    Hab ich ja auch gemacht (die 2. Tafel - das praktische ist, dass man 2 Zeilen auf die Verpackung schreiben kann, somit ist es für jeden Anlass gut :)), aber die Erste ist beinfach mal ein test was für absurde Sachen mit Schoki zusammenpassen oder halt eben nicht.
    Klar ist es nichts was man andauernd macht (wird dann auch zu teuer), aber ab und zu darf man sich ja auch mal etwas gönnen.

    Es gibt solche "exotischen" Schokoladen auch in Fachgeschäften wie Hussel z.B., allerdings nicht so ausgefallen wie meine 1. z.B. und zudem nicht individuell. Ich denke also, dass das ein schlechter Vergleich ist.

    Denn sollte man es in solchen geschäften auch auf Bestellung machen können wird es sicherlich auch nicht wirklich billiger.

    Wie gesagt, Testbericht folgt in ca. 1 Woche, wenn sie bis dahin bei mir angekommen ist ^^.




    Eure LittleOrange
     
  9. #8 3. Februar 2009
    naja, also die sache mit "bio" und "aus fairem handel" finde ich ja eher ganz cool, und rechtfertig den preis auch n bisserl.

    und da ich leider schokoladengeil bin, muss ich das jetzt auch mal antesten :(

    ^^
     
  10. #9 3. Februar 2009
    hehe ^^
    Es wäre echt cool, wenn irh alle, die es machen mal Berichte eurer Schoki posten würdet, wenn sie da ist und zwar mit Foto der Tafel. ^^
    Mal schauen wie verrückt RR User sind :).


    Eure LO
     
  11. #10 7. Februar 2009
    AW: Chocri (wunschschokolade.de)

    haha cool, ein review über chocri
    find die idee nicht schlecht, und man kann sich ja wirklich alles was man will zusammenbasteln, allerdings find ich es SEHR schade, dass man dann dafür über 4€ hinlegen muss, sher gute Lindt Schokolade kostet 2-3€ und diese schokolade kann man für den Preis auch selber machen, sind alles dinge die man im LAden uch so kaufen kann
     
  12. #11 7. Februar 2009
    AW: Chocri (wunschschokolade.de)

    moved to Diskussionen (kein Alltagsproblem)
     

  13. Videos zum Thema