CIA verbietet die Wasserfolter

Dieses Thema im Forum "Politik, Umwelt, Gesellschaft" wurde erstellt von J2K, 16. September 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 16. September 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    12404180tidiiq2.jpg
    {img-src: //img179.imageshack.us/img179/718/12404180tidiiq2.jpg}


    Wasser wird als Mittel zur Folter eingesetzt

    Der US-Geheimdienst CIA hat die umstrittene Foltermethode des sogenannten "Waterboarding" verboten, mit der bei Verhören durch die Angst vor dem Ertrinken Aussagen erzwungen werden sollen. Der US-Fernsehsender ABC News berichtete am Freitag, CIA-Chef Michael Hayden habe die Foltermethode, die auch unter dem Namen "Wasserkur" bekannt ist, auf Empfehlung seines Stellvertreters Steve Kappes verboten.

    Quelle: http://www2.onnachrichten.t-online.de/c/12/40/41/22/12404122.html
     

  2. Anzeige
  3. #2 16. September 2007
    AW: CIA verbietet die Wasserfolter

    ist diese waserfolter einfach das mit dem kopf unterwasser halten und wieder rausziehen nach etlichen sekunden gemeint (dann wieder eintauchen wenn er nichts sagt usw)?
     
  4. #3 16. September 2007
    AW: CIA verbietet die Wasserfolter

    Hmmm...schon irgendwie krass das sowas angewendet wird. Auf jeden Fall ne gute Entscheidung das zu verbieten ich find das verstößt klar gegen die menschenrechte! Wird Zeit >.<
     
  5. #4 16. September 2007
    AW: CIA verbietet die Wasserfolter

    Nein, das ist ein wenig heftiger. :)

    Bla:
    Waterboarding – Wikipedia
     
  6. #5 16. September 2007
    AW: CIA verbietet die Wasserfolter

    Es ist ja schon die Härte dass die Weltmacht U.S.A. auf Folter zurückgreift wenn sie nicht das hört was sie hören will!
    Hier mal einen nähere Beschreibung des "Waterboardings":

    "Bei der "Wasserkur" werden Mund und Nase des zu Verhörenden mit einem nassen Tuch verbunden. Anschließend wird er mit dem Kopf nach unten fixiert und mit Wasser begossen, so dass er glaubt, ertrinken zu müssen. Das "Waterboarding" gehört zu den Foltermethoden, die keine körperlichen Spuren hinterlassen und deshalb nachträglich kaum nachzuweisen sind."

    Quelle: Wasser-Folter: CIA soll Waterboarding verboten haben - SPIEGEL ONLINE

    EDIT: DeadSilence war schneller ;)
     
  7. #6 16. September 2007
    AW: CIA verbietet die Wasserfolter

    Das wirklich interessante an dieser Sache ist aber eigentlich, dass sie nur das Waterboarding verboten haben und nicht Folter generell. Für den naiven Dummbatzen erscheint das jetzt natürlich als nette Geste, nur kann man wohl davon ausgehen, dass die amerikanischen Geheimdienste mittlerweile etwas besseres haben, was auch keine Spuren hinterlässt, sonst würden sie nicht darauf verzichten.
     
  8. #7 16. September 2007
    AW: CIA verbietet die Wasserfolter

    Sind die bekloppt ich wusste garnicht das das überhaupt erlaubt ist 8o ,,, kras wird hoffentlich bald abgeschafft. Eigentlich ne schwachsinns methode.. Wenn die Leute vllt wirklich ertrinken dann nützen die denen doch nix mehr . Tja manche Menschen sind schon dumm :eek:
     
  9. #8 16. September 2007
    AW: CIA verbietet die Wasserfolter

    Das tut aber sonst nichts an der sache möge sein das die Jetzt vll. das Wasserbrett abgeschaft haben
    (so nennt man auch die Wasserfolter)

    Doch haben sie noch viele weiter effiziente foltermethoden

    ua. die Einnahme schmerzhafter Körperhaltungen für längere Zeit
    Schlafentzug
    Einzelhaft
    und der Einsatz von Hunden.

    Eigentlich schon übel genug und die schäden die danach entstehen rein physisch sind katastrophal naja aber die leute kümmert es wenig
     
  10. #9 16. September 2007
    AW: CIA verbietet die Wasserfolter


    jep würd ich auch sagen.
    Folter ist eines der menschenverachtendensten Taten überhaupt. Sollte alles abgeschafft werden.

    Wer weiß was für kranke ideen die amis noch haben!

    mfg
     
  11. #10 16. September 2007
    AW: CIA verbietet die Wasserfolter

    das is zwar jetz offiziell verboten, aber wie will man sowas verhindern? man sieht nicht obs angewendet wurde. außerdem gibts noch viele andere foltermethoden. auf die eine kommts nich an.
     
  12. #11 16. September 2007
    AW: CIA verbietet die Wasserfolter

    vollkommen richtig so etwas zu verbieten!!!!!

    wie kann man sowas heutzutage noch anzuwenden einfahc nur sinnlos! die amis sind manchmal echt noch bissle arg hinterher wie kann sowas noch anwenden heutezutage. sowas bringt eh nicht den gewünschten erfolg
     
  13. #12 16. September 2007
    AW: CIA verbietet die Wasserfolter

    Wahrscheinlich will die CIA ihren durch bereits vergangene Folterskandale geschädigten Ruf dadurch verbessern.
    Allerdings wird es wohl kaum jemand herausfinden wenn deren Folterknechte in abgelegenen Gefängnissen wie z.Bsp. Guantanamo weiterhin diese Grausmakeiten anwenden.
     
  14. #13 17. September 2007
    AW: CIA verbietet die Wasserfolter

    mh war das ned noch eine ziemlich harmlose art jemanden zu foltern? Solten lieber andere mal abschaffen aber gut wie sie meinen ^.^
     
  15. #14 17. September 2007
    AW: CIA verbietet die Wasserfolter

    Ja, sehr harmlos bei einem Menschen das Gefühl zu erzeugen, dass er gerade ertrinkt. Hattest du schonmal wirkliche Todesangst? Also wirklich akute, nicht nur so ein bisschen "uh, das ist aber dunkel hier"-Angst? Das ist definitiv nicht harmlos, vor allem wenn dein Gehirn dir noch suggeriert, dass du am ersaufen bist. Gibt wohl kaum was ekligeres als einen Erstickungstod.
    Man kann nicht nur physisch Schmerzen erzeugen. :)
     
  16. #15 17. September 2007
    AW: CIA verbietet die Wasserfolter

    Soso die Wasserfolter abgeschafft... und das soll jetzt besonders fortschrittlich sein oder wie ist die neuigkeit zu verstehen? Erinnert mich irgendwie an Methoden aus dem Mittelalter um rauszukriegen wer ne hexe ist und wer nicht (die keine waren, sind meistens bei der folter gestorben, die andren wurden verbrannt und ähnliches).
     
  17. #16 18. September 2007
    AW: CIA verbietet die Wasserfolter

    Folter ist generell verboten. Dies besagen zumindest die Genfer Konventionen. Aber die guten alten USA müssen sich ja nen scheiss an irgendwas halten. Die machen doch was sie wollen.
    Nungut sie haben jetzt eine Foltermethode verboten, aber wieviele haben sie noch auf Lager?? Sie reisen zwar immer ihr Maul auf wenn ihre Landsleute irgendwo auf der Welt gefangen gehalten werden und auch gefoltert werden. Aber selber geht das natürlich in Ordnung. Sie sind ja schließlich auch die Weltmacht überhaupt und können sich alles Leisten.
    Allerdings bin ich der Meinung das man mal ein paar Geheimdienst oberhäupter Foltern sollte. Mal sehen was man aus denen alles rausbringt.

    MfG
    mouZeKilla
     
  18. #17 20. September 2007
    AW: CIA verbietet die Wasserfolter

    Scheiße ey,
    wenn ich sowas les krieg ich jedesmal den totalen Hals......
    Großkotzig die eine Art von Folter abgeschaftt, WOW.
    Als ob es nur die eine ist, wenn sie Foltern komplett verboten hätten wäre das ein Schritt in die richtige Richtung gewesen aber so........
    Nicht wirklich oder ?

    Inda
     
  19. #18 20. September 2007
    AW: CIA verbietet die Wasserfolter

    Soetwas ist echt nicht OK und gehört unbedingt verboten !
    Folter ist echt unmenschlich und ich verstehe auch nicht wie manche Menschen das nur tun können.
    die Todesstrafe gehört auch verboten da kein Mensch das recht hat einen anderen zu töten genauso hat ein Menshc auch nicht das Recht einen anderen Lebendsnot zu bringen.
     
  20. #19 20. September 2007
    AW: CIA verbietet die Wasserfolter

    hm
    in unseren gefilden war das ja schon lange verboten...
    naja die amerikaner brauchen immer ne extra wurst xD

    is doch mal was schönes kann man nicht mehr von der CIA wassergefoltert werden ;P
     
  21. #20 23. September 2007
    AW: CIA verbietet die Wasserfolter

    Naja, verboten würde ich mal in Anführungszeichen setzen. Wir haben unsere (vermeintlichen) Terroristen einfach an die USA ausgeliefert, die dann die *******rbeit für uns übernommen haben. Ob das nun moralisch weniger verwerflich ist, sollen andere bewerten.
     
  22. #21 23. September 2007
    AW: CIA verbietet die Wasserfolter

    Endlich haben die es mal eingesehen, das es zu krass ist. Besser spät als nie!
     
  23. #22 23. September 2007
    AW: CIA verbietet die Wasserfolter

    Wär mal ne Idee^^

    Aber jetzt mal im Ernst: Es glaubt doch wirklich keiner, dass die sich dran halten (wenn es um die "NATIONALE SICHERHEIT" der USA geht, kennen die doch nix) und selbst wenn, dann gibts noch unzählige andere nicht weniger fiese Methoden, von denen ich lieber gar nichts wissen will...
     
  24. #23 23. September 2007
    AW: CIA verbietet die Wasserfolter

    jap, wir werden immer zivilisierter... jetzt werden auch mal die folterverbote eingehalten- ach nein, es sist ja jetzt nur EINE art von folter verboetn...

    manoman, guantanamo bay is ja mittlerweile das schlimmste menschenrechtsvergehen de sgesamten 21the jahrhunderts.

    mfg
     
  25. #24 23. September 2007
    AW: CIA verbietet die Wasserfolter

    also wenn das jetzt sogar von den USA verboten wird, dann muss das ja wirklich hart sein, denn eigentlich sehen die staaten es ja relativ locker mit solchen Sachen (siehe Todesstrafe).
     
  26. #25 24. September 2007
    AW: CIA verbietet die Wasserfolter

    Was bringt Folter überhaupt? Sie bringt auch nur was wenn man sich sicher ist, dass der zu Verhörende was weiß! Denn wenn er nichts weiß kann man ihn ja so lange foltern wie man will!!!

    MfG
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - CIA verbietet Wasserfolter
  1. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.020
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    859
  3. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    481
  4. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.147
  5. Antworten:
    20
    Aufrufe:
    2.280