Clark Little

Dieses Thema im Forum "Grafik Anfragen" wurde erstellt von XtodaZ, 9. August 2011 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 9. August 2011
    Ich suche Clark little bilder (Bilder von Wellen) mit einer hohen auflösung und großer dpi anzahl sodass es sich lohnt, dass als Poster drucken zu lassen. Hab schon flickr und google durch, weiß aber nicht welche bilder poster-tauglich sind :-/
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 9. August 2011
    AW: Clark Little

    Welche Bilder drucktauglich sind siehst du doch wenn du die Bilder auf die Größe ziehst die du am Ende haben willst. Alles unter 100dpi ist oftmals nicht so tauglich, wobei wir oftmals auch Buswerbung mit 50dpi drucken..Kommt immer auf Entfernung, Motiv etc an.
     
  4. #3 9. August 2011
    AW: Clark Little

    Ich suche halt Bilder von dieser Homepage: http://www.clarklittlephotography.com/

    Ich bin aber nicht bereit bzw. kanns mir nicht leisten da 250$ für sowas hinzulegen und will deshalb iwo aus dem netz ein möglichst gutes bild (wenn es denn überhaupt welche gibt) selber zu einem poster machen. Dafür brauch ich natürlich ne möglichst gute dpi zahl. Die Bilder die ich bisher hatte, haben nur 2 sterne bei dem posterversandshop ergeben!
     
  5. #4 9. August 2011
    AW: Clark Little

    Was für ein Maß brauchst du denn am Ende ?
     
  6. #5 9. August 2011
    AW: Clark Little

    bin mir noch nicht so sicher. Würde aber in dem Rahmen 120x80, 140x105 oder 100x70 sein!
     
  7. #6 10. August 2011
    AW: Clark Little

    ich weiß, dass der künstler nen kalender rausbringt. Ist es möglich die 12 bilder auf ner hohen auflösung einzuscannen und das dann so vergrößern? Problem ist nur, dass kommerzielle scanner nur A4 scannen können, die Poster aber größer sind. Dann würde ich zu nem copyshop gehen und fragen ob die das scannen können!

    Funktioniert ddas so?
     
  8. #7 10. August 2011
    AW: Clark Little

    schon möglich.

    scanner muss gut sein. machst einen haufen scans mit 300dpi oder mehr und stückelst die in photoshop zusammen.

    das papier des kalender wird bestimmt glossy sein, was die scannerstrahlen bestimmt reflektieren wird
    -> du siehst bunte flecken die du dann retouschieren musst.

    willste den kalender bestellen, scannen, zurückschicken? dann pass sehr auf dass du nix verschmierst, einreisst, knickst.


    Price: $18 each is ned wirklich teuer.

    Note: This year's 2011 calendar sold out online in February 2011, so purchasing early is highly recommended.

    überhaupt noch welche übrig?
     
  9. #8 10. August 2011
    AW: Clark Little

    würde den kalender für den preis natürlich behalten aber ich hab bisher keine möglichkeit gefunden kalender von ihm zu bestellen und aus ami land würde ich mir das nicht einfliegen lassen!
     
  10. #9 13. August 2011
    AW: Clark Little

    Hey,
    musste mich mal kurz registrieren um dir mitzuteilen, dass es ab heute den Kalender für 2012 zu kaufen gibt.
    Hat 13 Motive und und kostet inkl. Versand nach Deutschland zum aktuellen Wexelkurs 20,20€.

    Ich hab zugeschlagen :p

    Gruß!
     

  11. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...