Club 3D 8800 GT

Dieses Thema im Forum "Overclocking & Benchmarks" wurde erstellt von El Torrro, 11. März 2008 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 11. März 2008
    Hey


    Ich hole mir nächste Woche eine Club 3D 8800GT (ich verkaufe meine Asus 2900XT für 170 € und kaufe die Club3D 8800GT für 165 €) !!!

    Jetz wollte ich schonmal fragen wie hoch ich sie mit dem standart Kühler hochtakten kann, so das sie nicht zu heiß wird !!!

    Es sollte natürlich schon was bringen sie zu übertackten, sprich, mehr Leistung !!!


    Ich hoffe ihr könnt mir helfen !!!

    Natürlich gibt es auch Bewertungen für hilfreiche Posts !!!
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 11. März 2008
    AW: Club 3D 8800 GT

    ich denke mal so viel leistung wirste da nicht mehr bekommen...
    und die nvidia karten werden so auch schon recht heiss, d.h. so weit kommste da mitm oc'en nicht...
    aber ide 8800gt hat doch so auch mehr als genug leistung meinste nicht?
    grüße
    ra!d
     
  4. #3 11. März 2008
    AW: Club 3D 8800 GT

    Doch doch ^^


    Aber ich seh in macnhen Benchmarks immer das die OC Editionen sehbare Leistungsunterschiede vorzeigen, deswegen frage ich !!!
     
  5. #4 11. März 2008
    AW: Club 3D 8800 GT

    ich hab die bfg 8800gt oc und ich hab bei mir dann den zalman drauf gebaut um noch mehr rtauszuholen.
    aber wenn man sich ma die msi anguckt oder zotac dann schaffste das auf jedenfall.
    aber um dann beim core mehr als 700 und beim speicher mehr als 1000 rauszuholen würde ich dir schon nen neuen kühler empfehlen.
    aber ansonsten guck ma hier:
    Geforce 8800 GT OC-Thread + Liste Part 1
     
  6. #5 11. März 2008
    AW: Club 3D 8800 GT

    Cool !!!

    Danke für den Link p0sch1 !!!

    Was für Kühler sind denn für die 8800 GT zu empfehlen und wie teuer wären die dann ???

    Bewertungen sind schon an Beide raus !!!
     
  7. #6 11. März 2008
    AW: Club 3D 8800 GT

    also ich hab den zalman vf900 und nen kumpel auch. und wir sind voll zufrieden mit dem.
    aber der arctic cooling accelero in kombination mit einem leisen guten 120mm lüfter is aber wahrscheinlich noch besser.
    aber es sind alle besser als der standard-kühler von daher is das bloß ne preisfrage.

    Zalman VF900-Cu VGA-Kühler
    Zalman VF900-Cu VGA-Kühler Preisvergleich | Geizhals Deutschland
    den gibts auch nochma mit blauer LED
    Zalman VF900-Cu LED VGA-Kühler Preisvergleich | Geizhals Deutschland

    Arctic Cooling Accelero S1 Rev.2
    Arctic Cooling Accelero S1 Rev.2 Preisvergleich | Geizhals Deutschland
    dazu noch nen leiser guter Lüfter wie der
    Scythe S-FLEX 1200
    Scythe S-FLEX 1200 (SFF21E) Preisvergleich | Geizhals Deutschland
     
  8. #7 11. März 2008
    AW: Club 3D 8800 GT

    Wieso kaufst du dir keine Zotac GeForce 8800 GT AMP! Edition. Die läuft schon auf Chiptakt: 700MHz, Speichertakt: 1000MHz, Shadertakt: 1700Mhz. Das reicht völlig aus.
     
  9. #8 12. März 2008
    AW: Club 3D 8800 GT

    was auch noch sehr nützlich ist lad dir doch das Tool
    Everest Ultimate Edition - Download - CHIP
    is sehr nützlich beim oc´en aller Art nicht nur Graka. Sonst neuen Kühler kaufen is bei sowas immer gut aber nicht vergessen das die Garantie dann futsch ist.... aber ansonst kannst net viel falsch machen.
     
  10. #9 14. März 2008
    AW: Club 3D 8800 GT

    everest ist nicht sehr genau bei den meisten temperaturen und mit der free version kriegste meist nicht werte musste mir die pro version holen damit ich die temps von cpu und motherboard sehe.
    und mit dem übertakten mit standard kühler ist es immer so ne sache ob es nen plastik kühler ist etc.
    hab meine 8800gt gold sample von gainward von

    default: 650/950 auf T:40°C
    oc: 735/1050 T:52°C

    mehr hat das 600watt teil nicht gegeben kam ständig blue screen.
    habs dann mit nem 1000watt netzteil vom freund getestet ging noch extrem weiter
    und temp war bei crysis höhsten auflösung 65°C.

    die karten sind schon auf ne wäre von 80°C ausgelegt. was zwar nicht so gut ist im 24std betrieb
     
  11. #10 17. März 2008
    AW: Club 3D 8800 GT

    also ich hab die pro natürlich original.... und die liest das schon recht zuverlässig aus hab 5 grafikkarten temps 3 mal cpu 3mal mobo usw. aber es gibt auch noch genügend andere programme das is ja nicht das thema aber generell kann man einfach nicht sagen das du ne grafikkarte so und so weit kriegst das ist ähnlich wie bei cpu´s manche gehen so manche so. und die gtx von meim freund schafft auch mal 85-90° und lebt noch also wenn das nicht wirklich 24std dauerbetrieb ist machen da 3-4 stunden zocken kein problem denk ich. ja kommt halt auch immer drauf an was da für nen kühler drauf ist manche sind besser einige leider auch schlechter. aber wenn er wirklich overclocken will dann soll er sich nen zalman oder so holen die gehen dann schon richtig ab da hat er viel kühlleistung und mit dem dementsprechenden netzeil kann er da noch einiges raus holen.. ;)
     

  12. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Club 8800
  1. 33. Chaos Computer Club Kongress 33C3

    Michi , 28. Dezember 2016 , im Forum: Netzwelt
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    3.410
  2. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.825
  3. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    430
  4. 8800gt xfx,asus,gigabyte,club,...

    maliniak , 24. November 2007 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    228
  5. Antworten:
    15
    Aufrufe:
    913