Core 2 Duo <---> Windows 64/32 Bit

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von Hanskopf, 17. Dezember 2008 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 17. Dezember 2008
    Hi,
    hab mir grad wegen meinen 4GB Ram mal Windows XP 64Bit installiert.
    Nun kann ich zwar meinen ganzen RAM ausnutzen aber die 64Bit Version ****t an sich übelst! Keines meiner Programme die ich sonst immer nutze Firewall/Partitionierung usw usw läuft!!!

    Wie sieht es mit einem Intel Core 2 Duo aus ? Wird die Leistung durch die 64 Bit Windows Version erhöht ? Wenn die 4GB RAM wirklich der einzige Grund für 64Bit Windows sind dann schmeiß ichs lieber wieder runter...

    Es handelt sich um nen E8400...also n 64 Bit Prozessor
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 17. Dezember 2008
    AW: Core 2 Duo <---> Windows 64/32 Bit

    ist normal das mit der 64bit version weniger programme laufen ;)
    nein soweit ich weiß, wirst du dadurch keine vorteile bekommen...
    warum has du dir die 64-bit version angelegt?
    die 32er reicht doch völlig ;)
    und ob du jetz 3,5gb hast oder 4gb
    die wirst du eh kaum komplett auslasten...
     
  4. #3 17. Dezember 2008
    AW: Core 2 Duo <---> Windows 64/32 Bit

    wegen den 4gb RAM....von der 32Bit Version werden ja nur 3,x GB erkannt.
     
  5. #4 17. Dezember 2008
    AW: Core 2 Duo <---> Windows 64/32 Bit


    bzw das system kann noch weniger nutzen weil dein grafik ram auch mitgezählt wird.

    ich kann dir vista 64bit empfehlen. ja ich weiss vista ist eigentlich :poop: aber hab mir auch 4gb ram geholt (vorher 2gb mit xp32). hatte auch überlegt ob ich mir xp64 draufmachen soll aber wegen der kompabilität is das ranzig. hab nen amd athlon 64 X2 4800 core und halt 4gb ram auf vista 64 und alles läuft tiptop.

    wenn man bei vista die ganze berechtigungs:poop: und designkacke einmal eingestellt hat und die prozesse deaktiviert hat die man eh nit braucht dann läuft das eigentlich effizient und stabil.

    also ich kann dir nur vista 64 bit empfehlen. da läuft alles drauf. vist schraubt sich bei games/hd movies auf die mindestanforderungen runter und läuft somit besser als xp

    als beispiel:
    bei mir grade mit 5 programmen gleichzeitig: miranda, firefox, steam, kaspersky, thunderbird und son andres driss dings sind ca 1500mb ram in use.
    wenn ich alles ausmache sind ca 600mb in use.
    wenn du xp nimmst hast du erstmal nur knapp 3gb und davon sind schoma 400mb wegen xp in use.
    also vista: 4000-600=3400
    xp: 3000-300=2700
    man merkts schon.

    mfg diemade
     
  6. #5 17. Dezember 2008
    AW: Core 2 Duo <---> Windows 64/32 Bit

    64 Bit bringen deienr CPU sage und schreibe 2-5%
    desweiteren werden 4 statt 3,5GB RAM genutzt.
    Normal ist 3,5GB standart es gibt auch ... XP versionen wo nur 3,25 möglich sind.
    Sonst ist 64Bit nicht der bringer.
    Hat kaum einer drauf weil es ****t.
    Es gibt zwar endlich neue treiber aber ihr wisst ja
    was ein bauer nicht kennt isst er nicht.
    Würde mir wegen Ram nicht mein WIndows machen,
    wären mir meine daten und der aufwand zu hoch für das bissel mehr da.
     
  7. #6 17. Dezember 2008
    AW: Core 2 Duo <---> Windows 64/32 Bit

    die Erfahrungen die ich bislang mit 64bit Systemen gemacht hab sind durchweg positiv.
    Zwar habe ich bislang nur mit Vista 64bit hantiert, aber es hat sich in meinen Augen immer gelohnt.
    Denn seit sp1 ist das Problem mit der kompatabilitat so gut wie beseitigt. Und falls ein Programm doch nicht will kann man mit rechtsklick\eigenschaften die Os auswählen mit der die exe ausgeführt werden soll.
    Ich bilde mir sogar ein, dass das System dann schneller läuft. Theoretisch müsste die cpu ja schneller sein, da sie unter 64bit auf größeren bandbreite arbeiten sollte. Aber mit dieser Sache könnte germanfire recht haben, da ich das noch nie so wirklich getestet hab.

    MfG nE3r1uz
     
  8. #7 18. Dezember 2008
    AW: Core 2 Duo <---> Windows 64/32 Bit

    Der Vorteil für dich merkst du nicht! Wenn du ein 32bit XP hast kannst du zwar nur 3.25-bs3.5 Gb nutzen deines Arbeitsspeichers aber naja ist ja ned so schlimm!:)
     
  9. #8 18. Dezember 2008
    AW: Core 2 Duo <---> Windows 64/32 Bit

    so gut wie alles an software außer im serverbereich wird für 32bit programmiert, dadurch ist 64bit im desktopbereich quasi nutzlos. das einzige was passieren kann ist das du immer ne extra wurst brauchst weil die 32bit programme nicht laufen. und diese extra wurst in form einer 64bit version gibt es oft nicht. dementsprechend hast du viel mehr nachteile als durch 800mb weniger arbeitsspeicher.

    dementsprechend würd ich lieber xp 32bit mit 3,25gb ram nutzen als xp 64bit mit vollen 4gb

    bei vista ist das anders, da vista 64bit 32bit programme in einer 32bit umgebung starten kann. im taskmanager sieht man anhand der 32 hinterm programm auch immer das die anwendung in 32bit läuft. und du wirst feststellen das das selbst bei vielen neuen programmen immer noch der fall ist. windows xp kann das leider nicht. allerdings ist vista generell langsamer als xp deswegen ist und bleibt das beste xp 32bit. und 3,25gb ram reichen für alles... 2gb sind für hardcoregamer bei den neusten spielen mitlerweile ausgerezit aber über 1gb mehr reicht dann völlig.

    außerdem scheint es möglichkeiten zu geben 4gb und mehr ram unter xp 32bit zu nutzen, das wäre natürlich die beste lösung wenns einwandfrei funktioniert.
    einfach mal googlen.

    ein vorschlag hier: KLICK AUF LINK
     
  10. #9 18. Dezember 2008
    AW: Core 2 Duo <---> Windows 64/32 Bit

    XP 64bit ist eine relativ unausgereifte Windowsversion. Die würde ich nicht verwenden.

    Ich nutze auch 4GB RAM und Vista x64 mit Service Pack 1 (wichtig!).

    Ich habe noch nichts erlebt, was bei mir nicht läuft.



    Trotzdem ist es zu empfehlen, wenn du schon ein 64bit Betriebssystem hast, auch soweit wie möglich 64bit Software zu verwenden. Dies steigert die Schnelligkeit und Effizienz von Anwendungen. So würde ich beispielsweise statt Winrar die 64bit Version von 7zip verwenden. Als Virenscanner ist der Avast 64bit zu empfehlen. Zudem ist der neue Photoshop CS4 auch extra auf 64bit optimiert. Es gibt natürlich nicht für alles eine 64bit Variante. Aber WENN, würde ichs verwenden :)
     
  11. #10 18. Dezember 2008
    AW: Core 2 Duo <---> Windows 64/32 Bit

    moin moin,

    es ist richtig, dass heute alles in 32-Bit programmiert wird, allerdings unterstützt vista 64-Bit auch 32-Bit Anwendungen, also ist es egal welches OS er installiert. Vista 32-Bit unterstützt 16-Bit Anwendungen, also alte Spiele.

    mfg
     

  12. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Core Duo Windows
  1. Antworten:
    12
    Aufrufe:
    2.254
  2. neue grafikkarte core2duo e8400

    LuCiF3r , 15. Februar 2013 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    763
  3. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    907
  4. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    685
  5. Duo-Core unter Windows XP Home???

    St.Jimmy , 24. Juni 2006 , im Forum: Windows
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    266