CPU wird zu heiß...

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von Fir3s4le90, 13. Februar 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 13. Februar 2009
    Sers,

    Ich hab für nen kumpel einen CPU einbauen müssen und zwar einen Intel P4 3.00 Ghz. Hab alles schön eingebaut, und hab den Lüfter von nem Intel C2D E8400 angeschlossen [ http://www.pcgameshardware.de/screenshots/418x627/2008/01/Intel_E8000_stock_cooler_01.jpg ] Darf ich das ?, und ich glaub es ist etwas wenig wärmeleitpaste drauf, hab aber zurzeit keine mehr daheim.
    PC gestartet gleich ins BIOS rein und dann fängt es an zu pfeifen im rechner hab im bios geschaut wie die temp war und die is rauf geschossen wie nochma was wo es 65 C waren hab ich den stecker gezogen.
     

  2. Anzeige
  3. #2 13. Februar 2009
    AW: CPU wird zu heiß...

    Normaltemp mit Standardkühler ca: 45 - 55 °

    vllt is der kühler nich richtig montiert ?
    ode du hast zu VIEL wärmeleittpaste verwendet ?

    würde auf jedenfall den CPU nochma neu montieren mitt gescheiter wärmeleittpaste.

    der Kühler vom e8400 is bis 3,6ghz frei gegeben.
     
  4. #3 13. Februar 2009
    AW: CPU wird zu heiß...

    kühler muss schon richtig drauf sitzen....die wärme leitpads die drauf sind reichen alle mal....
     
  5. #4 13. Februar 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: CPU wird zu heiß...

    kann dir zwar net mit der cpu und dem temperaturproblem weiterhelfen!!

    ABER:

    ich hab ein nettes tut gefunden zum umgang mit der wärmeleitpaste!

    vielleicht hilfts auch weiter wenn du die cpu nochmal neu montieren musst!

    Anleitung zum Umgang mit Wärmeleitpaste



    greezzzzee Gumball
     
  6. #5 13. Februar 2009
    AW: CPU wird zu heiß...

    Ich nehme stark an das der cpu kühler nicht richtig draufsitzt hatte das gleiche prob auch mal bei mir da war ein pin nicht richtig reingedrückt dadruch wurd er so warm..Also schau nochmal ob er wirklich bomben fest sitzt.
     
  7. #6 15. Februar 2009
    AW: CPU wird zu heiß...

    jo kann gut sein dass der nich richtig drauf sitzt. Werds mal probieren danke
     
  8. #7 15. Februar 2009
    AW: CPU wird zu heiß...

    Ja denke auch das der Kühler nicht richtig sitzt. Hatte das auch mal. Hab eigentlich gedacht das alle Pins einwandfrei durch sind, war aber nicht so. Man muss schon teilweise sehr fest drücken um die Pins durch zu bekommen...
     
  9. #8 15. Februar 2009
    AW: CPU wird zu heiß...

    also, war auch so pins waren nich richtig drin.
    CPU läuft jetzt gut.
    Kann ihn dem kumpel geben.
    Lg Josu
     
  10. #9 15. Februar 2009
    AW: CPU wird zu heiß...

    ja die push pins.....ich verfluche diese dinger heute noch....da bricht man sich doch fast die finger!!!
    aber n guter beweis dass die fest sitzen is, wenn du das ganze board anheben kannst, indem du einfach das board am kühler anhebst, wenn da nix wackelt oder klackert is der fest ;)
     

  11. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - CPU heiß
  1. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.033
  2. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    473
  3. CPU wird extrem heiß

    Chieftrain , 22. November 2010 , im Forum: Hardware & Peripherie
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    455
  4. CPU plötzlich zu heiß

    reich , 26. Oktober 2010 , im Forum: Hardware & Peripherie
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    368
  5. Antworten:
    15
    Aufrufe:
    832