Das Leben für Pac

Dieses Thema im Forum "Musik & Musiker" wurde erstellt von Da_Mastah, 21. Januar 2007 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 21. Januar 2007
    Ich glaube das der beste Mensch der auf der Erde je gelebt hat is 2Pac.
    Ich hör grad I Aint Mad at Cha und hab dran gedacht wie Krass es währ wen er noch leben würde.
    Egal wer sagt das er noch Lebt is es egal. Ich würd es auch besser finden wenn er noch leben würd, aber leider wen man richtig drüber nachdenken würd, kan es leider nich sein.
    Ich würd mein leben dafür geben wen er noch weiter Leben könnte.

    ICH LEBE FÜR 2PAC

    Was sagt ihr denn so dazu??
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 21. Januar 2007
    AW: Das Leben für Pac

    naja, ich glaube auch das der nicht mehr lebt, fand ihn aber toll, sorry, aber ich kanns verstehn wenn jemand eine band oder sänger anhimmelt!!

    greetz powerfritz :D
     
  4. #3 21. Januar 2007
    AW: Das Leben für Pac

    Ich würde dazu sagen dass du ganz schön Breit bist Oo?
    Und das dies ein ganz schön Sinnloser Post ist...
     
  5. #4 21. Januar 2007
    AW: Das Leben für Pac

    lol. klar. 2pac war DER mensch überhaupt! es gab tausende menschen die bessere und sinnvollere dinge getan haben als er.

    dann lebe mal schön für 2pac, er ist vll schon tot.
     
  6. #5 21. Januar 2007
    AW: Das Leben für Pac

    Der Thread ist sinnlos und zig mal vorhanden....

    Peace
     
  7. #6 21. Januar 2007
    AW: Das Leben für Pac

    ich hab ihn nichgt kennengelernt und mach auch nicht aufGrund guter Lieder die Aussage dass ich für ihn sterben würde!
     
  8. #7 21. Januar 2007
    AW: Das Leben für Pac

    Lol Groupie...
    Das er der beste Mensch, den es je gegeben hat, ist ja mal totaler Schwachsinn. Der ist nur so einer wie für manch andere Nirvana und der Überrapper war Tupac auch nicht.
    Naja, und wenn du dein Leben dafür opferst, bitte, aber was hast du dann davon, dass er dann wieder lebt und du nicht? Geile Logik, Respekt.
     
  9. #8 21. Januar 2007
    AW: Das Leben für Pac

    :D
    Etwas übertrieben denke ich...
    Ich kenn zwar nix von seiner Musik aber dieses ganze "2Pac war ein Gott!!!!11einself" finde ich übertrieben irgendwie...
    Kann mich nicht entsinnen das sowas je über einen anderen Musiker erzählt wurde...James Brown beispielsweise war IMO einer der genialsten Musiker aller Zeiten, oder noch krasser Jimy Hendrix...aber vergöttern finde ich trotz allem etwas überzogen
     
  10. #9 21. Januar 2007
    AW: Das Leben für Pac

    UND WIEDER EINMAL HAT ES EIN RAID-RUSH USER EINEN DER BESTEN THREADS DES NEUEN JAHRTAUSENDS ZU ERSTELLEN!!

    also leute

    1. tupac ist tot
    2. tupac war und is ganz bestimmt nich der beste rapper der welt
    3. tupac bleibt auch tot,auch wenn er noch neue lieder und alben rausbringt
    4. @threadersteller: leb du mal in deiner scheinwelt
    5. lasst tupac doch mal seinen ewigen frieden genießen
    6. peace
    7. MfG
     
  11. #10 21. Januar 2007
    AW: Das Leben für Pac

    @threadstarter:

    etwas fanatisch, deine aussage...
    ich muss zugeben, dass ich früher, als rap noch neu für mich war, 2pac auch einen "speziellen" status für mich hatte... mit der zeit wurde er für mich ein rapper wie jeder andere. und meine symphatie zu ihm sank immer weiter, vor allem durch sein übertriebenes, im kontrast zu seinem früheren auftreten stehendes, gangsta-gehabe.
     

  12. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Leben Pac
  1. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    4.361
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    3.468
  3. Antworten:
    15
    Aufrufe:
    585
  4. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    1.276
  5. 2Pac - Eine "Lebende" Legende??

    sasa , 14. November 2005 , im Forum: Musik & Musiker
    Antworten:
    104
    Aufrufe:
    4.281