Deutsche in der Fremdenlegion

Dieses Thema im Forum "Kino, Filme, Tv" wurde erstellt von holzten, 7. März 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 7. März 2009

  2. Anzeige
  3. #2 7. März 2009
    AW: Deutsche in der Fremdenlegion

    Supi Speicher mir erstmal die seite BW ist raus habe es damals schon im tv geguckt !
     
  4. #3 7. März 2009
    AW: Deutsche in der Fremdenlegion

    Ist eigentlich ziemlich intressant nur "In Deutschland ist es strafbar, deutsche Staatsangehörige „zugunsten einer ausländischen Macht“ „zum Wehrdienst in einer militärischen oder militärähnlichen Einrichtung“ anzuwerben."
    Daher kriegt man bei der Fremdenlegion ja auch nach ner gewissen Zeit (ka wie lang) die französische Staatsbürgerschaft^^
     
  5. #4 7. März 2009
    AW: Deutsche in der Fremdenlegion

    Und zusätzlich wird der name geändert damit man icht auffindbar ist!
     
  6. #5 8. März 2009
    AW: Deutsche in der Fremdenlegion

    Also ich könnte sowas nicht aber finde es richtig interessant und würde es auch mal irgendwie gerne "ausprobieren"

    Super Doku gefällt mir!
    bw ist raus!
     
  7. #6 8. März 2009
    AW: Deutsche in der Fremdenlegion

    ausprobieren geht denke ich bloß leider nicht^^
    mit der einstellung wärste nichma ne woche dabei oder meinste ein "Fremdenlegionschnuppercamp":D
    sind wirklich top die soldaten, dass nach m 2. weltkrieg so viele deutsche dabei waren ist denke ich auch nich allzu verwunderlich
     
  8. #7 8. März 2009
    AW: Deutsche in der Fremdenlegion

    Is klar und ich bestell mir bei TUI eine Woche Pakistan in nem al-Qaida Camp...
     
  9. #8 8. März 2009
    AW: Deutsche in der Fremdenlegion

    geile Doku! bw haste!
     
  10. #9 8. März 2009
    AW: Deutsche in der Fremdenlegion

    und dann beschweren sich die leute die angeblich keine arbeit finden :D
    naja, is auch ne knueppelharte angelegenheit.

    der sold ist zwar wirklich üppig, aber was nuetzt einem das ganze geld wenn man die ersten 2 jahre sowieso keinen kontakt zu seinem alten leben halten darf und nur das we "frei" hat.
     
  11. #10 8. März 2009
    AW: Deutsche in der Fremdenlegion

    1000€ nennste üppig?
     
  12. #11 9. März 2009
    AW: Deutsche in der Fremdenlegion

    Sehr schöne Doku, informativ und nah an der Realität.
    Man wundert sich bei einer guten Doku wie schnell sie vorbei ist und das habe ich hier auch getan.

    Die Söldner bekommen 6.000€ soweit ich das mitbekommen habe.
     
  13. #12 9. März 2009
    AW: Deutsche in der Fremdenlegion

    so habe ich das auch verstanden ;)
     
  14. #13 10. März 2009
    AW: Deutsche in der Fremdenlegion

    super doku.... echt cewl, thx ;-)
     
  15. #14 10. März 2009
    AW: Deutsche in der Fremdenlegion

    habs mir eben reingezogen und ich muss sagen,das ist n hammerharter job den die machen!
    und auf die aussage und warum gibts dann noch soviel arbeitslose:hab eben bei wiki gelesen dass die nur ne beschränkte anzahl an "mitgliedern" haben!

    mfg bobek
     
  16. #15 10. März 2009
    AW: Deutsche in der Fremdenlegion

    Fremdenlegion - Recruiting

    Code:
    Eingangssold : 1043 € / Monat
    freie Unterkunft und Verpflegung
     
  17. #16 10. März 2009
    AW: Deutsche in der Fremdenlegion

    Klasse Reporttage, wahnsinn was manche mit ihrem Leben anstellen bzw alles für sowas opfern.

    danke
     
  18. #17 10. März 2009
    AW: Deutsche in der Fremdenlegion

    Thx für den Link bw is raus. 6000€ sold im monat is echt schon ne ganze menge, aber dafür wird ja auch ne ganze menge verlangt. Naja ich find es ist eigentlich ne recht gute perspektive in die Legion zu gehen, wenn man sonst keine weitern perspektiven hat. Vorrausgesehen man wird aufgenommen.
     
  19. #18 10. März 2009
    AW: Deutsche in der Fremdenlegion

    Ich wollte nur kurz erwähnen, dass die Fremden Legion keine Söldnertruppe ist. Also keine im regulären Sinn.
    Sie gehört zu den franz. Streitkräften. Einziger Unterschied zu anderen Elite Einheiten ist das Auswahlverfahren.

    Silberhand
     
  20. #19 11. März 2009
    AW: Deutsche in der Fremdenlegion

    Also die 6000€ im Monat kriegt man soweit ich weiß erst wenn man nach den 5 Jahren verlängert! Solange liegt der Sold bei ~1000 - 2000€ ich weiß aber nicht genau!

    hier gibts noch mehr infos: Startseite
     
  21. #20 11. März 2009
    AW: Deutsche in der Fremdenlegion

    Söldner bei "Black Water" bekommen teilweise 30.000$ im Monat - je nach Gefahrenzuschlag.

    Allerdings werden öfters mal Himmelfahrtskommandos losgeschickt, wo mit dem Tod gerechnet wird. Der Sold wird nämlich nur ausgezahlt, wenn man den Auftrag erfüllt und überlebt. ;)

    Ich hab mir dazu eine Menge Dokus reingezogen und kann euch außerdem noch diese empfehlen:

    Im Kampf gegen die Taliban « Das Reportagen Archiv
    Irak - Der Dauerkrieg « Das Reportagen Archiv
    Kommando Bagdad - US-Soldaten im Irak « Das Reportagen Archiv

    Da gehts zwar nicht nur um Söldner, aber hier und da werden sie erwähnt. :)
     
  22. #21 11. März 2009
    AW: Deutsche in der Fremdenlegion

    Tolle Doku echt toll.
    Was diese Männer leisten ist beeindruckend.
    Die Legion gibt auch gescheiterten Existenzen wieder eine Aufgabe , einen Lebensinhalt und im Gegenzug leisten diese Männer ihr best mögliches.
    Eine beeindruckende Armee
     
  23. #22 12. März 2009
    AW: Deutsche in der Fremdenlegion

    Ich hab heute erfahren, dass man auf einer Bohrinsel deutlich mehr Geld verdient! :D
     

  24. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...