DHCP Client funktioniert nicht | Router defekt?

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von jojo2peter, 24. Januar 2009 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 24. Januar 2009
    Hallo,

    Hab ein Problem mit dem Internet, Anbieter: KabelBW, Router: Dlink DI-524.
    Und zwar ist gestern einfach so das Internet ausgegangen, ich hab halt geschaut woran das liegt, und viel probiert.
    Bei KBW ist es so, dass man ein Modem hat und das Modem mit einem Router verbindet.
    Dem Router seine Aufgabe ist es, dass mehrere Personen jetzt das Internet mit der gleichen IP benutzen können. Die Aufgabe erfüllt er nicht mehr, im Control Panel steht nun immer bei
    WAN - IP: 0.0.0.0 Ich vermute jetzt dass der DHCP Client des Routers nichtmehr funktioniert.
    Weil wenn ich jetzt das Netzwerkkabel von meinem PC zum Router lege und vom Router eines zum Modem, dann funktioniert das Internet, aber jedoch nur auf meinem PC und bei Netzwerkverbindungen steht dann meine wirkliche IP, nicht 192.168.*.* . Also Überbrückt der Router das irgendwie. Aber wenn ich jetzt mein Netzwerkkabel direkt an das Modem anschließe funktioniert es wieder nicht.
    Bei KBW hatte ich schon angerufen, die sagten ich solle bei DLink anrufen, was ich auch tat. Die konnten mir bisher auch nicht weiterhelfen.
    Hab auf den Router auch schon neue Firmwares geladen, was nichts brachte...
    Stecker raus (10 minuten) hab ich auch schon, von Modem und Router.
    Das resetten des Routers war eine komische angelegenheit, ich hab auf den kleinen Knopf gedrückt, und es passierte einfach nichts, auch als ich ihn ~1 minute gedrückt hielt.

    Ich bitte um Hilfe, diese auch belohnt wird =)


    Mfg
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 24. Januar 2009
    AW: DHCP Client funktioniert nicht | Router defekt?

    den router mal nach dieser anleitung resetten: How to Reset the D-Link DI-524 Wireless Router | Technically Easy
    dann alle einstellungen wieder so treffen wie von kabelbw vorgesehen. am router den dhcp server aktivieren (so das alle angeschlossenen rechner ne ip bekommen) + in wan einstellungen den router so konfigurieren, dass er die ip übers kabelbw modem bekommt.
    ggf. auch das modem mal resetten!

    mfg
    fake
     
  4. #3 24. Januar 2009
    AW: DHCP Client funktioniert nicht | Router defekt?

    wenn der resett komisch war. würde ich auch nochmal so resetten wie der vorposter schon sagt
    hast du dein router pw geändert gehabt? ich vermute mal dass sie da jemand nen spass gemacht hat und bei dir sich eingeloggt hat und dann dhcp deaktiviert hat, dann hilft eigentlich nur noch nen resett
     
  5. #4 24. Januar 2009
    AW: DHCP Client funktioniert nicht | Router defekt?

    Eh schonma danke für die schnellen Antworten, aber DHCP is definitiv aktiviert, ich hab alles bisher mögliche versucht.
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - DHCP Client funktioniert
  1. dhcpclient.exe

    LordII , 26. Juni 2005 , im Forum: Sicherheit & Datenschutz
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    576
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.716
  3. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    944
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    634
  5. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    640