ds3 gigabyte

Dieses Thema im Forum "Overclocking & Benchmarks" wurde erstellt von set111, 1. März 2007 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 1. März 2007
    hi

    also wie schon in anderen themen erklärt besitzte ich nun ein gigabyte ds3 mit einem d 805

    folgendes:

    nun bin ich kräftig am takten und wenn ich nun dual prime starte und in cpu-z gucke fällt mir auf dass der vcore unter last abnimmt (zb im idle 1,5 volt und und unter last 1,44 volt) .. ich mein von QnQ kenn ich das andersherum dass im idle weniger spannung gestellt wird wie unter last .. aber bei mir ist es nun anders .. diese tmc2 habe ich auch schon aus gemacht da ich zuerst das unter verdacht hatte .. aber trotzdem geht der vcore unter last runter..


    was könnte los sein oder ist es normal?

    /edit : die temperatur liegt in diesen fällen immer um 60° (58-61)

    mfg set111

    ps: bios is das f10 drauf
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 2. März 2007
    AW: ds3 gigabyte

    Das unter Last die Spannung fällt ist normal. Bei manchen Boards stäker als bei anderen. Denk dir dabei nichts.
     
  4. #3 2. März 2007
    AW: ds3 gigabyte

    jap das ist der ganz normale vcoredrop. wie modus schon richtig meinte, tritt der bei fast allen boards auf. mal stärker...mal weniger stark. eventuell gibt es nen mod fürs ds3. mußt halt mal googeln.


    mfg
     
  5. #4 3. März 2007
    AW: ds3 gigabyte

    also , ich habe noch eine frage , und zwa will ich den vdroop mod für das ds3 machen , habe allerdings die rev 3.3, die ein etwas anderes layout als rev 1.0 & 2.0 hat.

    kennt einer von euch die lösung meines problems?

    link zum mod für rev 1.0 & 2.0 : You searched for 9 - VR-Zone

    mfg set111

    /edit: sry for doppelpost ..
     
  6. #5 3. März 2007
    AW: ds3 gigabyte

    also das mit der spannung ist normal das die n bisschen fällt also nicht wirklich sorgen machen wegen dem, aber schau nicht auf cpu-z! das stimmt überhaupt nicht ;) die programme können die spannung nicht wirklich rauslesen bzw einfach falsch! bei mir zeigt es immer 1.2v an obwohl ich bei 1.45 bin :) also wenn du wirklich wissen willst wieviel volt dein cpu jetzt hat dann musst du dir ein messgerät zutun und dann im laufenden betrieb bei volllast messen!

    zum vdroop mod: vergiss den wenn du dein board länger als 2 wochen brauchen willst ;) ich halte von mods echt nur noch 0! habs bei meiner 9800pro gemacht! etwa 20mhz mehr hatte ich da, dafür nach 2 wochen war das teil kaputt!

    du kommst auch ohne mods genug hoch das du bestimmt 40% mehr leistung hast also lass das lieber ;)

    wenn du wirklich aber denkst du willst es durchziehen dann schau mal hier nach: Xtreme Mods

    mfg
     
  7. #6 3. März 2007
    AW: ds3 gigabyte

    danke für den link , aber auch da wird der mod für das gigabyte ds3 rev 3.3 nicht gezeigt .. vllt gibt es den mod ja auch garnciht für die rev 3.3.. oder?

    mfg set111
     
  8. #7 3. März 2007
    AW: ds3 gigabyte

    bei wieviel mhz bist du jetzt bei deiner cpu?
    wie hoch ist der fsb?
    welchen ram hast du?

    wieso willst du den mod machen? die meisten p965 chipsätze gehen über 400mhz fsb einige sogar auf 500 mhz (und wenn du über 400 mhz gehen willst empfehl ich dir einen 1066 mhz ram) da der ram meist die bremse ist.

    mfg

    eagle!!

    ps. ich würd nie einen mod am board machen weil des einfach zu teuer ist ... und der hersteller des ganz einfach nachweißen kann
     
  9. #8 4. März 2007
    AW: ds3 gigabyte

    also daher ich ein pentium d 805 habe, wird es schwierig ein fsb von 400 zu erreichen, da der einem festen multi von 20 hat (man kann ihn weder hoch noch runter regeln) -> 400mhzx20 wären 8ghz und das wäre sehr unwarscheinlich ..

    im moment läuft er stabil bei 3,92 ghz (fsb 196mhz)

    ram habe ich mdt ddr2 800 , 2gb (2x 1024mb)

    ich wollte halt noch etwas mehr schaffen, da ich unter last "nur" 65° hab und ich mich halt darüber ärgere dass ich ein vcore von 1,5250 eingestellt habe , im idle dann 1,456 und unter last dann "nur" noch 1,375


    kann man denn auch einen "bleistiftmod" nachweisen? .. das grafit kann man doch ganz simple wieder abwischen, zudem habe ich auch schon ein mit silberleitlack gemoddestes board umgetauscht bekommen ..

    mfg set111
     
  10. #9 4. März 2007
    AW: ds3 gigabyte

    ja gut dann würd ich den pentium d verkaufen und nen E6300 kaufen! kosten ja nicht mehr sooo viel und mit dem kommst nur schon mit nem fsb von 350 auf ein ziemlich gutes resultat!!

    bei dir ist nicht das board die bremse sondern die CPU! glaub mir wenn du die leistung nachher mit nem 6300 siehst dann denkst gar nimmer an nen mod ;)
     
  11. #10 4. März 2007
    AW: ds3 gigabyte

    kk .. thx für eure antworten ..


    mfg set111
     

  12. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - ds3 gigabyte
  1. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    2.022
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.036
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    925
  4. hd 5670 an gigabyte ds3l

    alexgold , 26. Dezember 2011 , im Forum: Hardware & Peripherie
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    560
  5. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    687