DVB-S Receiver funktioniert via HDMI nicht

Dieses Thema im Forum "Audio und Video" wurde erstellt von Flund, 25. Juli 2011 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 25. Juli 2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    Hallo,

    ich habe ein Problem mit meinem neuen DVB-S Receiver (TechniStar S1). Wenn ich über Scart schaue funktioniert alles wunderbar. Wenn ich allerdings am Toshiba (Modell: 37XV555D) über HDMI anschließe kommt es zu horizontalem Flimmern und die schwarzen Stellen werden mit roten Flecken versehen.
    Ich habe daraufhin 3 neue HDMI Kabel ausprobiert. Daran kann es nicht liegen.
    Die HDMI Anschlüsse am Fernseher sind auch alle (mit PC) getestet und funktionieren.
    Der DVB-S Receiver ist auch getestet und hat ebenfalls keine Fehler.
    Sämptliche Einstellungen am Fernseher sowie am Receiver habe ich auch schon durchprobiert.

    Nun weiß ich nicht weiter. Was kann ich machen, damit ich via HDMI schauen kann?
    Kann das vielleicht an der Satellitenschüssel oder am Satellitenkabel liegen?

    Über Hilfe wäre ich wirklich dankbar.

    Ein Bild von dem roten Flackern gibts hier:

    [​IMG]

    Danke schonmal!
     
  2. Heute Deals & Sale mit stark reduzierten Preisen: Jetzt alle ⚡ Angebote finden.


  3. #2 25. Juli 2011
    AW: DVB-S Receiver funktioniert via HDMI nicht

    Ich würde erstmal nen anderen Reciever testen über HDMI dann kannste sehen obs am Receiver oder am TV liegt ;o)
     
  4. #3 25. Juli 2011
    AW: DVB-S Receiver funktioniert via HDMI nicht

    Ich würd das ganze auf den HDMI Port des Receivers schieben.
    Also Gerät einpacken und beim Kumpel testen.

    Sollte es dort wiedererwarten Funktionieren und das ganze keinen Wackler haben, mag dein TV den Technistar nich.

    Ob das dann an der Hardware, Software oder einfach nur am Pech liegt, mag ich nicht beantworten.
     
  5. #4 27. Juli 2011
    AW: DVB-S Receiver funktioniert via HDMI nicht

    Der Receiver funktioniert ohne Probleme via HDMI.

    Seltsam...
     

  6. Videos zum Thema
    Video Script
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Themen mit den Stichworten: DVB Receiver funktioniert

  1. DVB-T2 Receiver für TV
    Adriano, 1. April 2017 , im Forum: Haushaltsgeräte & Elektronik
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    2.775
  2. Fernseher - DVBT -Receiver
    Aufklärung2012, 20. Januar 2015 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.182
  3. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    2.748
  4. Receiver mit DVB-C Tuner HD fähig
    aushitmann, 13. April 2012 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    789
  5. Watson DVB-T Receiver DT2080 Remote Code
    Emoc0re, 15. März 2012 , im Forum: Audio und Video
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    1.001