DVBT Vs. Unitymedia

Dieses Thema im Forum "Kino, Filme, Tv" wurde erstellt von Nachtbaron, 26. Januar 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 26. Januar 2009
    Also wir haben uns überlegt DVBT zuzulegen .
    Leide habe ich nciht als so viel ahnung davon , es heißt man holt es 1 mal für 30€ oder so
    und dann ist das ferhnsehn umsonst. Ich kann mir das kaum vorstellen weil es dann ja jeder
    hätte . Wer kennt sich damit aus und kann mir Pro und Kontra auflisten .

    Für hilfreiche antworten gibts ne natürlich eine bewertung

    mfg nachtbaron
     

  2. Anzeige
  3. #2 26. Januar 2009
    AW: DVBT Vs. Unitymedia

    dvb-t bedeutet das du nen receiver und ne antenne hast. dann kannst du bis zu 30 sender gucken. wenn das bei dir gesendet wird. vorteil is das du nen gutes bild hast und ton auch nich schlecht. nachteil...du musst das ganze erst einstellen,was schwierig manchmal werden kann und die sender sind eben begrenzt. da is ne satschüssel viel besser. oder eben kabel. aber bei kabel musste monatlich was abdrücken was bei sat nich is.
     
  4. #3 26. Januar 2009
    AW: DVBT Vs. Unitymedia

    Du brauchst nen DVB-T Receiver und ne Antenne.
    Mehr Kosten gibt es nicht. (GEZ natürlich noch ;) )
    Aber kommt jetzt drauf an, wo du wohnst. Nicht überall gibt es DVB-T,
    bzw du kannst in manchen Gegenden nur die öffentlich-rechtlichen Programme
    über DVB-T empfangen. Da würd ich mal googeln.

    Außerdem gibts Störungen, wenn jemand aufm Handy anruft. Aber dann weißte
    immerhin im Voraus, dass gleich das Handy klingelt^^
    Ab und an (selten) stört sich das auch mit dem Laptop.

    edit: Das Einstellen geht eigentlich einfacher als bei Kabel. Einmal die Sender suchen lassen
    und das stellt sich dann alles automatisch ein. So wars bei mir zumindest.
     
  5. #4 27. Januar 2009
    AW: DVBT Vs. Unitymedia

    ja für dvbt muss man nix zahlen habe das auch. ja gut gez muss man zahlen.
    ist total einfach brauchst nur nen dvbt reciever oder ne karte fürn rechner ( ich habe es fürn pc) und dann nen antennen kabel rein suchlaufstarten und TV gucken.
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - DVBT Unitymedia
  1. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    4.370
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    886
  3. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.249
  4. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    657
  5. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.236