e-gitarre oder akustikgitarren

Dieses Thema im Forum "Musik & Musiker" wurde erstellt von MuK24606, 12. Januar 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 12. Januar 2007
    hey, ich hab mal ne frage an euch.. ich möchte mir ne e-gitarre holen und habe aber noch keine erfahrung mit gitarren...

    sollte ich mir lieber erst eine akustikgitarre holen zum üben oder kann ich mir auch gleich ne e-gitarre holen und es mir selber bei bringen?
    Muss ich Unterricht nehmen?


    Wäre schön, wenn ihr mir einbisschen helfen könntet und eure Meinung hier mal hinschreibt :)


    lg MuK =)
     

  2. Anzeige
  3. #2 12. Januar 2007
    AW: e-gitarre oder akustikgitarren

    also ich hab damals vor 6 jahren direkt mit der e-gitarre angefangen und auch unterricht genommen. ich weiß nich, ich finds im prinzip egal mit was du anfängst, viele sagen man sollte mit akkustik anfangen aber naja....
    wegen dem selber beibringen...das würde schon gehen, ich denke wenn man sich ein gutes einsteiger buch holt, ist das sicher ok ^^
    aber wenn du erstmal testen willst, würde ich mir vllt erstmal nen lehrer suchen und mal vllt ne probestunde nehmen, nich das es dir am ende kein spass macht;)
     
  4. #3 12. Januar 2007
    AW: e-gitarre oder akustikgitarren

    hmm also ich hab mir als erstes ne e gitarre geholt. ist eig. egal finde ich.
    du wirst dir bestimmt irgenwann auch ne akustik gitarre holen. also so hab ichs
    und alle die ich sonst kenne gemacht. aber wer ne e spielen kann der kann auch
    ne akustik spielen und anders rum
     
  5. #4 12. Januar 2007
    AW: e-gitarre oder akustikgitarren

    Also ich würde dir raten, erstmal mit ner Akkustik-Gitarre anzufangen (Western). Dann lernst du das gleiche wie an ner E-Gitarre, hast aber den Vorteil, dass eine Western-Gitarre schwerer zu spielen ist... (wegen den Stahlsaiten). Das heißt, wenn du auf die Lieder auf ner Western-Gitarre drauf hast, kannst du die locker auch auf ner E-Gitarre Spielen.
    Aber es kommt auch drauf an, ob du gleich inner Band spielst/spielen willst. Wenn ja wär die E-Gitarre wiederrum zum Vorteil. Weil du mit ner Western inner Band nicht so viel anfangen kannst, bzw. wenns eine Rock-Band ist, hört man dich einfach nicht.
    Unterricht würde ich dir auch empfehlen. Dann lernst du das ganze Zeug schneller, als wenn du dir das selber beibringst.
    So Gitarren:
    Bei den Gitarren kommt drauf an auf welchen Sound du stehst. Wenn du eine Western-Gitarre willst, dann geh einfach in nen Laden und klimper ein bisschen rum und nehm die die dir am besten gefällt.
    E-Gitarren das gleiche.
    Wenn du einen "fetten" Sound willst nimm eine E-Gitarre mit Humbuckern empfehlen. Wenn du auf den Sound von Hendrix z.b. stehst, dann eher Single-Coils. Die haben eher so einen flacheren Klang. Kommt immer drauf an welche Musik du machen willst.
    Humbucker: Epiphone Les Paul ~ 500€ / Gibson Les Paul ~ 2000 - 2500€ (je nach dem wo du die Kaufst)
    Single-Coil: Musst du einfach mal gucken (für ne günstigere, gibs auch schon ab ~200 € sind dann aber nicht so der Hammer) oder ne Fender Stratocaster ~1000 - 1200€.

    Also hoffe ich konnte dir helfen, wenn du noch was brauchst, sag bescheid.

    cYa
     
  6. #5 12. Januar 2007
    AW: e-gitarre oder akustikgitarren

    Ich finbde das spielen auf ner Akustikgitarre im Gegensatz zu einer E-Gitarre schwerer. Und sobald Du mit der Akustikgitarre klar kommst, kannst Du auch E-Gitarre spielen. Was andersrum nicht der Fall ist.
     
  7. #6 12. Januar 2007
    AW: e-gitarre oder akustikgitarren

    Hab erst 2 Jahre Akkustik gespielt und wurde von meiner Mam son bisschen unterrichtet.

    Dann E-Gitarre + unterricht bekommen (unterricht is fürn *****!!) spiel seit 3 Jahren E-Gitarre, aber nicht mehr regelmäßig :(

    Würd mir wohl sofort ne E-Gitarre holen und Bücher dazu keinen unterricht... teuer und du kannst es dir auch selber beibringen!



    mfG toR
     
  8. #7 12. Januar 2007
    AW: e-gitarre oder akustikgitarren

    Hol dir ne billige Westerngitarre von Ebay. Wie schon oben genannt, schwerer zu greifen und einfach billiger als ne E-Gitarre. Denk auch nichtmal dran, dir ne 1000 Euro (oder auch "nur" 500 Euro) Klampfe zuzulegen, da fürn Anfänger eh jede Gitarre gleich ist und du keine großen Unterschiede merkst.

    Zu dem schwerer Greifen auch noch, da lernst du, richtig zu greifen und nicht schlampig wie bei ner E-Gitarre. Wennde mit ner E-Gitarre anfängst und mal was auf ner Akkustischen vorspieln sollst (Lagerfeuer oder wo auch immer) wirste ein bisschen Schwierigkeiten haben.

    Viel Spass. :]
     
  9. #8 12. Januar 2007
    AW: e-gitarre oder akustikgitarren

    ich würde dir entfehlen als erstes unterricht für mindestens ein halbes jahr unterricht zu nehmen , damit du die grundlegenden sachen wie handhaltung drauf hast (da kann man viel falsch machen! ). wenn du es erstmal falsch gelernt hast wird es sehr schwer sein, dir das richtige anzugewöhnen.
    ich würde auch mit einer akustischen gitarre anfangen. falls du merkst , dass das gitarren spielen doch nicht das wahre ist haste nicht viel geld verpulvert
     
  10. #9 12. Januar 2007
    AW: e-gitarre oder akustikgitarren

    also cih würde sagen wenn du mit dem pc spielst aslo gitarre die noten vom pc abliest und kein noten ständer im zimmen haben willst würde ich mit einer e-gitarre anfange weil man da einfach mehr effecte einbauen kann.
    andererseits ist ein normale gitarre auch gut um erst mal zu üben.

    mfg
    skaterbob
     
  11. #10 12. Januar 2007
    AW: e-gitarre oder akustikgitarren

    Welche du dir kaufst ist egal aber Unterricht würd ich schon nehmen weil sich selbst ein instrument beizubringen ist sehr schwer.Ohne unterricht wirst du wahrscheinlich nicht übers Accorde spielen hinaus kommen.
     
  12. #11 12. Januar 2007
    AW: e-gitarre oder akustikgitarren

    Also ich hab mit Akustik angefangen! Das Problem ist, dass man auf der Akustikgitarre kaum Arcorde spielt und auf der E-Gitarre eigendlich nur. Also ich denke, du kannst schon mit ner e-gitarre anfangen.
     
  13. #12 14. Januar 2007
    AW: e-gitarre oder akustikgitarren

    o.0 ? das kann man so überhaupt nicht sagen, da es einfach darauf ankommt was man spielt. wenn man am einfach lieder auf der akustik gitarre begleiten will spielt man hauptsachlich akkorde. wenn du natürlich mehr richtig klassische musik auf der a-gitarre gelernt hast , hast du recht. mit der e-gitarre ist man meiner meinung nach viel flexibler , alleine schon verzerrt oder nicht.
     
  14. #13 14. Januar 2007
    AW: e-gitarre oder akustikgitarren

    OK mal ehrlich jetzt. Ich mein hier steht schon viel mist im Thread drinne. Aber das was du geschrieben hast, das ist echt der größte schwachsinn! Willst du mir jetzt ernsthaft erzählen, dass die meisten Solos, "Melodien/Einzeltönen" etc (z.b. auf einen Konzert) auf Akustikgitarren gespielt werden???? Ich weiß ja jetzt nicht, was du so für musik hörst, aber das ist totaler Schwachsinn. Kennst du z.B. Jimmy Hendrix??? Das was der in der Hand hat, ist keine Klassik-Gitarre. Das ist eine E-Gitarre. Kennst du Metallica, Uriah Heep, Led Zeppelin etc.??
    Wenn du auf ner Akustik-Gitarre spielst, dann spielst du meistens Akkorde! Und nicht irgendwelche Melodien. Das ist natürlich auch möglich, aber die werden größtenteils auf ner E-Gitarre gespielt. Weil man an ner E-Gitarre (wie oben schon gesagt) einfach mehr effekte reinmachen kann (geht bei ner Akustik natürlich auch, wird aber weniger gemacht).
    Und auf einer E-Gitarren werden auch viele Akkorde, aber im "Melodieverhältnis" (E-Gitarre - Akustik-Gitarre) werden auf der E-Gitarre wesentlich mehr Solos, etc gespielt.

    So und jetzt nochmal an den Ersteller von dem Thread:
    Kauf dir eine Western-Gitarrre! Ja E-Gitarre ist geiler! Ja an der E-Gitarre kann man mehr machen. Stimmt alles. Aber bedenke:
    1. Du kannst nicht spielen (du willst erst Anfangen)
    also kannst du 2. die effekte eh noch nicht nutzen.
    3. lernst du an der Western die Griffe (wie oben zum Glück schon man einer de anscheinend Ahnung hat schonmal gesagt hat!) sauberer zu Greifen.

    Und ich kann dir noch 20 Vorteile ranschreiben, aber das würde oben schon größtenteils alles gesagt. Du kannst auch zu einen Gitarrenlehrer gehen und den fragen. Der wird dir das gleiche sagen!
     

  15. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - gitarre akustikgitarren
  1. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    2.616
  2. Suche traurige Gitarrenlieder

    sneaq , 27. Februar 2014 , im Forum: Musik & Musiker
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    2.121
  3. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    429
  4. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.542
  5. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.076