Ebay - Versand per Email zugesichert..jetzt aber doch nicht?

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von planless, 6. Januar 2010 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 6. Januar 2010
    am vergangenen wochenende habe ich eine schallplattensammlung bei ebay ersteigert. das paket beinhaltet mehre hundert platten. in der auktion waren keine bilder enthalten oder sonstiges, die info war recht spärlich ausser das erwähnt wurde das die platten persönlich abgeholt werden müssen, kein versand.
    ich hab den verkäufer vor ablauf der auktion angeschrieben, es sind um die 30 platten die mich interessieren, er schrieb er kann die auch verschicken, da uns beide um die 500 km trennen.

    sein sohn hat die ebay auktion erstellt, ich hab die auktion gewonnen und hab später eine email bekommen mit der telefon nummer des vaters. die hab ich angerufen, der herr scheint zwischen spät 60 und 80 jahren alt zu sein. jetzt fragte ich ihn wie das mit dem paket sei, und er meinte er will die scheiben nicht verschicken. :thumbsdown: :angry:
    er will alles auf einmal loswerden, ich meinte er soll mir NUR die 30 scheiben schicken und dann kann er die restlichen ja nochmal reinstellen und verkaufen. er meinte das müsste er nochmal mit seinem sohn besprechen und er wird sich nochmal bei mir melden. ich glaub er meldet sich nie wieder.

    WAS NUN?

    in seiner auktion war der versand nicht erwähnt, aber in der email die er mir schrieb, zählt das um bei ebay stress zu machen, so dass ich recht bekomme? hmmh ich glaube wohl nicht.

    oder soll ich ihm panik machen, das ich recht habe und er die sachen verschicken muss?
    wie gesagt er ist nicht mehr der fitteste.

    und die sachen persönlich abzuholen kommt für mich überhapt nicht in frage, ist viel zu weit weg und lohnt sich nicht.

    was würdet ihr machen?
     

  2. Anzeige
  3. #2 6. Januar 2010
    AW: ebay

    hi,

    schick am besten ebay ein ticket mit der kopie der email und frag dort nach deinen Rechten. Ich kann das leider nicht anschätzen ob eine schriftliche zusage ausreicht, wenn in der Auktion selber der Versand verschickt wird.

    Am wenigsten Arbeit wäre wohl der Rückritt von der Auktion,wenn das noch möglich ist.

    lg
    Hannez84
     
  4. #3 6. Januar 2010
    AW: ebay

    Melde halt Ebay ne Umstimmigkeit und häng die Email mit ran.
    Die werden sich dann mit dem Herren nochmal in Verbindung setzen.
    Was hast du bezahlt wenn man fragen darf


    edit::// wieder einer schneller xD
     
  5. #4 6. Januar 2010
    AW: ebay

    setz den alten nich so unter druck^^
    melde dich doch über ebay nochmal bei seinem sohn, der soll das seinem dad erklären und gut.

    ansosnten halt bei ebay melden
     
  6. #5 6. Januar 2010
    AW: ebay

    JEIN, denn ich will die 30 scheiben ja schon unbedingt haben, jedoch bin ich nicht bereit die strecke zu fahren.

    ich glaube eher weniger das er mir eine schlechte bewertung rein drückt, ich glaub der weiss sowieso nicht was das ist :D

    da er dadrauf pocht das die ware abgeholt werden muss, will er eine barzahlung, ich bab seine bankdaten gar nicht, so mit habe ich nie etwas überwiesen.

    ich glaube auch, das das etwas ist was ihn richtig anpisst, es waren weit mehr als 400 lps. jedoch endete die auktion mit knapp 34 euro, wahrscheinlich hat sein sohn ihm eingeredet er würde damit locker tausend euros verdienen.
     
  7. #6 6. Januar 2010
    AW: ebay


    Das gibts doch nicht !! Postest hier eine :poop: rein ohne gelesen zu haben, um was es geht.

    Hoffe wird als Spam verwarnt, so kann man keine Posts sammeln. Sowas regt mich immer auf, könnte wahnsinnig werden.

    Zum Thema

    Wenn du die email hast, daß er die ja bestätigt hat, daß er die Platten schickt müßte es ausreichen. Ruf ihn einfach nochmal an und sage einfach, daß du mit ebay gesprochen hast und er die Platten verschicken muß. Außerdem drohe ihm mit rechtlichen Schritten und einer nigativen Bewertung.

    .
     
  8. #7 6. Januar 2010
    AW: ebay

    Aufjedenfall wuerde ich nochmal den Sohn anrufen und nochmal das ganze ausdiskutieren, so unserioes wie die sich verhalten ist echt :poop: von denen!

    ___

    sorry fuer offtopic, habe auch ne kleine Frage bezueglich ebay!! Wollte kein Extrathread erstellen!

    Also, habe vor ein Paar Tagen mir eine Festplatte bei Ebay gekauft (sofort-kauf), im Profil des Verkaeufers Stand "bitte in der Ueberweisung als Verwendungszweck den Firmennamen, Art.Nr. und Ihren Mitgliedsnamen eingeben" Als ich das Geld ueberweisen wollte hab ich den Firmennamen voellig vergessen, und einfach nochmal seinen Namen hingeschrieben, zu der Artikelnummer und meinen Mitgliedsnamen. Ist es schlimm? Kann das sein das es Problemme gibt?
     
  9. #8 6. Januar 2010
    AW: ebay



    Nein mit Sicherheit nicht.

    Wichtig ist, daß du die Artikelnummer und den Namen eingegeben hast, dann passt die Sache

    Keine Sorge :)


    .
     
  10. #9 6. Januar 2010
    AW: ebay

    okay dann ist ja gut, bin da noch nicht so erfahren, mach mir wegen jeder Kleinigkeit sorgen... :D
     
  11. #10 7. Januar 2010
    AW: ebay

    Biete dem Herren doch an das ganze von DHL, Hermes & Co, abholen zu lassen dann hätte er damit keine Probleme. Da du eine eMail hast die dir den Versand bestätigt werden die wohl in den Saueren Apfel beißen müssen und das verschicken. Du könntest ihnen aber auch sehr entgegen kommen.

    Fragste halt höflich nach das du dich um den Versand usw kümmern würdest und er das nur verpacken soll. Wies mit der Bezahlung aussieht kA. evt geht da Nachname. 70x70x50 cm kosten bei Abholung: 15,90€. Bei 100x100x50cm wären es 25,90€.

    Da ein Brief für den Versand vorliegt ist es auch ein keine begründung von dem Verkäufer.
     
  12. #11 7. Januar 2010
    AW: ebay

    Ich würde ihm keinen Druck machen, du hast die Auktion gewonnen also ist das Angebot bindend. Du bist also einen rechtsgültigen Vertrag eingegangen. Du verlierst 100%ig
     

  13. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...