Eine neue GraKa

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von taker875, 5. August 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 5. August 2007
    Hallo, ich wollte euch fragen :
    Ich will mir eine GraKa kaufen , ich denke da an die MSI X1950 Pro 512mb PCI-e

    Nun denke ich aber soll die schon zukunftsfähig sein für gute Games, 512mb finde ich da schon wichtig.

    Nun meine Frage : Mein ihr eine mit DirectX 10 is besser / notwendig `?
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 5. August 2007
    AW: Eine neue GraKa

    also sag ma dein budget
     
  4. #3 5. August 2007
    AW: Eine neue GraKa

    Schon, aber noch wichtiger halte ich die Frage nach dem Geldbeutel.

    Der übliche Preisverfall bei den GraKas sorgt im Allgemeinen dafür, dass Du in einem halben Jahr so eine Karte für die Hälfte vom jetzigen Preis bekommst. Also wenn Du das nicht unbedingt gleich brauchst, würde ich mir jetzt eine schwächere kaufen und dann etwas später eine bessere. Im Endeffekt sparst Du dann immer noch gegenüber einem Kauf jetzt ...

    Aber wie gesagt: Wenn Du gleich oder in absehbarer Zeit ein DX-10-Game zocken willst, mußt Du jetzt entsprechend Geld locker machen.
     
  5. #4 5. August 2007
    AW: Eine neue GraKa

    erstmal das kommt in kaufberatung bitte moven

    und jetzt zu deiner frage. eine dx 10 graka ist notwendig, da alle neuen spiele darauf aufbauen. eine 8800 gts ist momentan ein preis/leistungs tip ich würde dir echt eine dx 10 graka ans herz legen

    bzw wie sieht der rest von deinem pc aus? wird eine dx 10 bei dir auch wirklich 100%ig ausgelastet?
     
  6. #5 5. August 2007
    AW: Eine neue GraKa

    also bugdet gehe ich bis 200€ und da sehe ich is das mit direct x 10 noch ned so intelligent ^^.

    CPU : Intel Pentium 4 550, 3400 MHz (17 x 200)
    Bios : Phoenix - AwardBIOS v6.00PG
    Grafikkarte: Radeon X1300 (512 MB)
    Ram : 4 x Samsung M3 68L6423FTN-CCC = 2048 mb
    Monitor : Fujitsu Siemens 21" , 5 sek Reaktonszeit
    Sound : Creative SB Live!
    Datenträger : liege bei 1.5 terra samsung und wd
    Optisches Laufwerk PIONEER DVD RW DVR-108 ,IDE DVD-ROM 16X (16x DVD-ROM)
    Motherboard: MSI MS-7046
     
  7. #6 5. August 2007
    AW: Eine neue GraKa

    das hilft noch ncih viel
    wir brauchen das GANZE sys...
     
  8. #7 5. August 2007
    AW: Eine neue GraKa

    naja deine cpu is halt nich so es ware...
    genauso wie dein mainboard...
    das beste was du dir holen solltest is ne 7600Gt wobei die auch schon zu schnell is... eher ne 7600gs
     
  9. #8 5. August 2007
    AW: Eine neue GraKa

    ok dann pfeif ich erstma auf graka und rüste das sys von unten auf... erst mobo und cpu und dann guck ich weiter oder ?
     
  10. #9 5. August 2007
    AW: Eine neue GraKa

    Würde ich Dir empfehlen.

    Mobo, CPU, RAM und dann GraKa ;(

    Halt Dich an das Konzept an das Du Dich damals auch gehalten hast - bau Dir was Stimmiges zusammen. (auch wenn es etwas länger dauern sollte.)
     

  11. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - neue GraKa
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.046
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    783
  3. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    968
  4. Antworten:
    14
    Aufrufe:
    818
  5. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    621