Elektronisches Papier mit verbesserter Helligkeit

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von caine, 29. April 2009 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 29. April 2009
    ===============================================================

    Elektronisches Papier mit verbesserter Helligkeit


    Forscher an der University of Cincinnati im amerikanischen Bundesstaat Ohio haben eine neue Displaytechnik entwickelt, die elektronisches Papier deutlich besser ablesbar machen soll. Konventionelle E-Paper-Verfahren liefern einen zu geringen Kontrast und könnten außerdem heller sein. Das neue Verfahren, das von Jason Heikenfeld, Professor für Elektro- und Computertechnik an der Hochschule, federführend entwickelt wurde, soll nun die Brillanz von echtem Papier erreichen, berichtet Technology Review in seiner Online-Ausgabe. "Wir können bald eine Technik demonstrieren, die bei Helligkeit und Farbdarstellung einen ähnlichen Buntheitsgrad hat wie bedrucktes Papier", so der Forscher.

    [​IMG]
    Bsp.: elektronisches Papier

    Laut der in "Nature Photonics" veröffentlichten Arbeit können Bildpunkte mit dem Ansatz außerdem innerhalb von einer Millisekunde von schwarz nach Weiß umgeschaltet werden – schneller als die meisten LCD-Bildschirme. Das wäre für Video ausreichend, während die reguläre E-Paper-Technik höchstens einfache Animationen zulässt.

    Heikenfeld und seine Kollegen haben einen Schwarz-Weiß-Prototypen mit einer steifen Oberfläche geschaffen, die 55 Prozent des Umgebungslichtes reflektiert – wesentlich mehr als aktuelles elektronisches Papier, das bereits auf dem Markt befindlich ist. Reguläres weißes Papier reflektiert zu 85 Prozent, schlägt Heikenfelds Ansatz in Sachen Helligkeit also noch. Der glaubt jedoch, dass er bald mit seiner Technik flexible Vollfarb-Displays aus Kunststoff herstellen kann, die 60 Prozent erzielen. Mit teureren Ausgangsmaterialien und verbesserten Produktionsprozessen seien gar weißem Papier ähnliche Helligkeitswerte erzielbar.

    ===============================================================
    quelle : heise online
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 29. April 2009
    AW: Elektronisches Papier mit verbesserter Helligkeit

    ich finde dieses elekronishe papier ziemlich interessant, wenn man da noch nen GPS empfänger anschliesst kann mans in naher zukunft als karte benutzen xD
     
  4. #3 29. April 2009
    AW: Elektronisches Papier mit verbesserter Helligkeit

    nicht nur das
    ich denke da eher an zeitungen in der früh per abo übermittelt news immer aktuell
    feeds unterwegs etc :)
     
  5. #4 29. April 2009
    AW: Elektronisches Papier mit verbesserter Helligkeit

    another senseless invention -.- .. wer braucht elektronisches papier!? wow, dann sind auch zeitungen immer aktuell.. ne.. find ich iwie bescheuert..
     
  6. #5 29. April 2009
    AW: Elektronisches Papier mit verbesserter Helligkeit

    Genial so ne tragbare Folie... Wart schon ewig drauf bis das mal in Serie kommt.
    Les sowieso keine Zeitungs aus Papier mehr. Is ja ansich auch rückständig... unhandlich, unaktuell, enormer Ressourcenverschleiss usw.
     
  7. #6 29. April 2009
    AW: Elektronisches Papier mit verbesserter Helligkeit

    denk auch mal an die superflachen monitore, die damit möglich währen, oder riesige beleuchtete werbeflächen, die wenig strom verbrauchen
     
  8. #7 29. April 2009
    AW: Elektronisches Papier mit verbesserter Helligkeit

    Stimmt wie bescheuert ist das den? Immer auf dem neusten stand der Dinge zu sein? Wer brauch den schon neue News, alte News sind doch viel besser!
    -.-"

    Find ich ne sau geile Erfindung, irgendwann gibts dann cornflakespackungen mit integrierter Werbung, nen aufrollbaren TV, Ne Zeitung die immer Aktuell ist, Vllt sogar Fenster die bei schlechtem Wetter ein schönes Bild anzeigen :D :D

    Der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt.

    Nur wird das wieder ewig dauern bis das auf dem Markt ist. Bis dahin zieh ich mir meine news aus zeitungen und ausm Inet.

    mfg LOTW
     
  9. #8 29. April 2009
    AW: Elektronisches Papier mit verbesserter Helligkeit

    Genau, ab da an keine Zeitungsträger, Druckereien und Buchbinder mehr.. keine Arbeitsplätze für Menschen die Tag für Tag dafür sorgen das du am laufenden bist.. ab jetzt alles Elektronisch.. abgesehen davon ist eine Zeitung einfach soooowas von unhandlich, wer kennt das nicht, mit dem Bollerwagen durch die Stadt nur um die Express zu kaufen?
    Was bringen einem die letzten tausend Jahre Buchdruck wenn wir nun alles bequem auf eine E-Folie bekommen.. richtig am besten mit GPS der rund um die Uhr sendet, dann wissen wenigstens auch die Journalisten wo ich mich rumtreibe wenn ich gerade am :poop:n bin..

    Manche Menschen sind einfach viel zu bequem geworden.

    Stattdessen sollte man das lieber in der Autoindustrie verwenden, dünne integrierte Navis z.b. hätten auch Verwendung in einem Motorradhelm.
     
  10. #9 29. April 2009
    AW: Elektronisches Papier mit verbesserter Helligkeit

    Das steht doch schon im "Buch der Weltrekorde 2001" !
     

  11. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Elektronisches Papier verbesserter
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    878
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    402
  3. Antworten:
    15
    Aufrufe:
    826
  4. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    399
  5. Antworten:
    21
    Aufrufe:
    787
  • Annonce

  • Annonce